AP 2 FW. 17.26.76 ruckhaftes Anfahren und abruptes abbremsen

Technische Informationen zum Model S...

AP 2 FW. 17.26.76 ruckhaftes Anfahren und abruptes abbremsen

von andir80 » 13. Jul 2017, 09:12

Guten Tag,

seit zwei Tagen ist die o.a. Firmware installiert. Mit der neuen Version stelle ich eine sehr abrupte Fahrweise des Tempomaten/Autpiloten fest. Wenn der Vordermann vom Stillstand aus losfährt, wartet der Tempomat erst einen Moment um dann ruckartig loszufahren (meist abrupte Beschleunigung auf 17 km/h) und fährt/beschleunigt dann wieder "normal" mit dem Vordermann mit. Beim Abbremsen ähnliches Verhalten, der Vordermann verlangsamt, der Tempomat macht es ihm gleich bis zu einer Geschwindigkeit von ca. 10 km/h dann fährt er weiter ohne zu verlangsamen, man macht sich schon bereit selber zu bremsen und plötzlich wirft der Tempomat den Anker aus und man steht. Abstandsregelung steht sei Neukauf unverändert auf "4" auch nach dem Update.
Hat das noch jemand beobachtet?
 
Beiträge: 24
Registriert: 12. Nov 2016, 12:48

Re: AP 2 FW. 17.26.76 ruckhaftes Anfahren und abruptes abbre

von Volker.Berlin » 13. Jul 2017, 09:18

Am besten gleich mal eine Mail schreiben an <ServiceHelpEU@tesla.com>, unter Angabe Deiner VIN, wahlweise auf Deutsch oder auf Englisch.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12672
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: AP 2 FW. 17.26.76 ruckhaftes Anfahren und abruptes abbre

von andir80 » 13. Jul 2017, 09:39

ok hab ich gemacht, danke hierfür.
 
Beiträge: 24
Registriert: 12. Nov 2016, 12:48

Re: AP 2 FW. 17.26.76 ruckhaftes Anfahren und abruptes abbre

von BurgerMario » 13. Jul 2017, 10:01

Seit Anbeginn meiner Updates für das MS habe ich mich angewöhnt, nach jedem Update einen Reset der Screens zu machen.
Eventuell gibt es Probleme nach Updates mit der Datenbankstruktur.

Grüße
Mario
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3997
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

Re: AP 2 FW. 17.26.76 ruckhaftes Anfahren und abruptes abbre

von kwi » 13. Jul 2017, 10:11

BurgerMario hat geschrieben:Seit Anbeginn meiner Updates für das MS habe ich mich angewöhnt, nach jedem Update einen Reset der Screens zu machen.
Eventuell gibt es Probleme nach Updates mit der Datenbankstruktur.

Grüße
Mario


Hi Mario,

ist der Reset denn immer notwendig nach einem Update?
Und generell:
17"-Reset durch 5 Sekunden drücken auf Scrollräder.
"Tacho"-Reset durch 15 Sekunden drücken auf die "oberen" Tasten.

Ich habe keinen Unterschied zwischen vor und nach Neustart gemerkt.

Und, was genau macht der Reset? Quasi, ein kalter Neustart der dahinterliegenden Rechner?

LG


kwi
 
Beiträge: 81
Registriert: 2. Jun 2017, 21:59
Wohnort: Köln


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Benedikt, blinddog, Dazzler und 5 Gäste