Batterie Heizung

Technische Informationen zum Model S...

Batterie Heizung

von fabbec » 3. Dez 2016, 14:28

Gen 2013/14
Bild
BildBildBild
Auch Vergossen!
Bild
Nicht viel drin!
BildBild
Bild



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2582
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: Batterie Heizung

von BurgerMario » 3. Dez 2016, 16:48

Das ist ja nen einfacher Tauchsieder ;)

Danke für die Bilder.
Kostet wieviel?

Gruss
Mario
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3929
Registriert: 16. Aug 2013, 21:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Batterie Heizung

von fabbec » 3. Dez 2016, 16:52

412,61€ plus Lohn (128,25€) plus MwSt

Ja simpler Durchlauferhitzer und Termosensor


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2582
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: Batterie Heizung

von Ralf Wagner » 3. Dez 2016, 17:03

Der hier scheint es zu sein
http://www.phillipsandtemro.com

http://www.phillipsandtemro.com/userfil ... Heater.pdf

wieder ein Lieferant mehr identifiziert...
1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 130 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1446
Registriert: 7. Nov 2014, 21:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt

Batterie Heizung

von fabbec » 3. Dez 2016, 17:08

Jo sieht ähnlich aus :-) aber 400vDC 5556w ist dann für Tesla speziell

Die neuen Tesla sollen andere Heizung haben

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2582
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: Batterie Heizung

von ashtorak » 4. Dez 2016, 00:49

Mehr als 5 kW? Würd mich echt freuen, wenn die solche großen Verbraucher auch im Display anzeigen würden, wenn sowas aktiv ist. Wenn ich nur 5 km fahre, verbrauche ich da doch sinnlos ne Menge Strom, ohne dass die Batterie dann überhaupt richtig warm wird und dann stell ich das Fahrzeug wieder ab und die Batterie kühlt eh wieder aus (heute so gehabt). Ich denke halt auch nicht jedes mal dran, den Reichweitenmodus extra auf EIN zu stellen. Muss man ja auch erst mal wissen, wie das funktioniert.
 
Beiträge: 105
Registriert: 9. Mai 2016, 20:52

Re: Batterie Heizung

von reniswiss » 4. Dez 2016, 01:43

Danke für die Bilder.

Der Verbraucher wird zwar nicht direkt angezeigt, aber der erhöhte Verbrauch ist ja sofort sichtbar.
Ich habe rechts vom Tacho immer die Leistungs-/Verbrauchsanzeige und sehe den erhöhten Verbrauch zu Fahrtbeginn tiptop.

Eine Diagnoseansicht, in der u.a. die Verbräuche aller relevanten Gerätschaften angezeigt werden können, wäre sicher eine elegante Sache. Ob der Strom für den Durchlauferhitzer aber überhaupt gemessen wird, bezweifle ich.

Ein kleines Warnsymbol neben der Akkuanzeige wäre allenfalls praktisch. Da werden aber viele Leute wieder nicht wissen, was es bedeutet und immer zu Wintereinbruch die SeC-Mitarbeiter damit nerven.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 02:29
Wohnort: Region Winterthur

Re: Batterie Heizung

von fabbec » 4. Dez 2016, 07:12

BildBild

Es gibt ja noch die Schneeflocke unter 8.0!

Die Accu Heizung hat keine separate Verbrauchsmessung
Mit denn alten Tesla kann man das noch ganz gut sehen! Klima/Heizung aus und der Rest im Stand ist dann DCDC und Accu Heizung!

Ein Popup Hinweis währe schöner! Zumal das Fzg nicht mal Fehler angezeigt hat das sie defekt ist! Und da ist das Problem der fehlenden Accu Temperatur Anzeige!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2582
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: Batterie Heizung

von BurgerMario » 4. Dez 2016, 07:15

Sitzt die Heizung im Frunk oder im Akkugehäuse?
Könnte mir vorstellen das Teil warm einzupacken um die Verluste über das Gehäuse einzudämmen..
Hat beim Imiev auch sehr gut geklappt ( bei der Innenraumheizung).

Grüße

Mario
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3929
Registriert: 16. Aug 2013, 21:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Batterie Heizung

von fabbec » 4. Dez 2016, 07:19

Im Frunk


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2582
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: AxelP, Google [Bot], Guillaume, Kauli, Mathie, T-Drive, Technics1200LTD und 1 Gast