Reifenwechsel

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Reifenwechsel

von Chris King » 7. Mär 2016, 00:27

cko hat geschrieben:
Peter_67 hat geschrieben:Ich habe mir die RDKS bei Tesla bestellt und per Post zuschicken lassen: hat einen Tag gedauert. Top-Service. Dann mit dem Auto zum Reifenhändler, der hat alles zusammengebaut.

Ich frage mich, ob mir die Druckanzeige für die Winterreifen auf dem Display wirklich 200€ wert wäre.
Spricht außer der Tatsache, dass man dann den Reifendruck an der Tankstelle messen muss,
etwas dagegen, ganz auf die Drucksensoren zu verzichten?



Du kannst nicht darauf verzichten. Ist gesetzlich vorgeschrieben seit Ende 2014 für alle Neuwagen.
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1923
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Reifenwechsel

von Boris » 7. Mär 2016, 08:51

Und das ist auch gut so.
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3451
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg

Re: Reifenwechsel

von frank.pigge » 16. Apr 2017, 09:40

Chris King hat geschrieben:
cko hat geschrieben:
Peter_67 hat geschrieben:Ich habe mir die RDKS bei Tesla bestellt und per Post zuschicken lassen: hat einen Tag gedauert. Top-Service. Dann mit dem Auto zum Reifenhändler, der hat alles zusammengebaut.

Ich frage mich, ob mir die Druckanzeige für die Winterreifen auf dem Display wirklich 200€ wert wäre.
Spricht außer der Tatsache, dass man dann den Reifendruck an der Tankstelle messen muss,
etwas dagegen, ganz auf die Drucksensoren zu verzichten?



Du kannst nicht darauf verzichten. Ist gesetzlich vorgeschrieben seit Ende 2014 für alle Neuwagen.



Und die Anzeige der Fehlermeldung in beiden Screen's nervt...
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ und bald Model X P90DL
 
Beiträge: 1559
Registriert: 28. Sep 2014, 00:59
Wohnort: Wehrheim

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste