Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

Technische Probleme und deren Lösung...

Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von HajoS75 » 6. Aug 2017, 23:38

Cockpit Meilen.JPG
Hallo,

im Urlaub in UK hatte ich das Fahrzeug auf Meilen statt km umgestellt. Hierbei zeigt das Display die Geschwindigkeitsbegrenzungen falsch an, es dividiert die erkannte Geschwindigkeit unnötigerweise durch 1,6 (was dem Umrechnungsfaktor Meile in km entspricht). Die automatische Geschwindigkeitsregelung funktioniert aber korrekt, statt auf 43 mi/h werden die korrekten 70 mi/h eingeregelt, siehe Anzeige. Habt Ihr dies auch schon beobachtet?

Ich würde sagen, dass dies ein klassischer SW-Fehler bei der Umrechnung ist. Fahren nicht so viele deutsche Teslas in UK herum? :)

Umgekehrt (also Meilenanzeige in Deutschland) funktioniert alles korrekt. Die Geschwindigkeitsbegrenzungen werden eingelesen und durch 1,6 geteilt.

Software ist aktuell, 2017.28 c528869. Habe FL mit AP1.

Viele Grüße

Hajo
Tesla Model S75 Facelift - Midnight Silver Metallic - 19-Zoll Slipstream Felgen silber
Ledersitze der neuen Generation, schwarz - Autopilot-Komfortmerkmale - Premium-Upgradepaket
Weiterempfehlungs-Link: http://ts.la/hansjoachim796
 
Beiträge: 82
Registriert: 11. Sep 2016, 01:01
Wohnort: Düsseldorf-Wittlaer

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von petzlux » 7. Aug 2017, 03:59

Ja hatte dasselbe Problem. Hab es auf kmh gelassen und gut is. Gibts ja nicht so viele Speedcams in UK.
Zuletzt geändert von petzlux am 7. Aug 2017, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 70D seit 2017/03
Model 3 Reservierung
Benutzt meinen Referral Link für 500 € Gutschrift und Free Supercharging ! Hier klicken:
http://ts.la/patrick4510
Benutzeravatar
 
Beiträge: 79
Registriert: 23. Mai 2016, 13:55
Wohnort: Luxemburg

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von snooper77 » 7. Aug 2017, 06:54

E-Mail mit Screenshot an ServiceHelpEU@tesla.com geschickt?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5606
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von HajoS75 » 7. Aug 2017, 08:15

Ja, habe ich.
Tesla Model S75 Facelift - Midnight Silver Metallic - 19-Zoll Slipstream Felgen silber
Ledersitze der neuen Generation, schwarz - Autopilot-Komfortmerkmale - Premium-Upgradepaket
Weiterempfehlungs-Link: http://ts.la/hansjoachim796
 
Beiträge: 82
Registriert: 11. Sep 2016, 01:01
Wohnort: Düsseldorf-Wittlaer

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von bombardon » 7. Aug 2017, 16:03

Ich kann eine Variante dieser Problematik bieten: Habe in GB über Ostern nicht auf Meilen umgestellt und genossen, dass die Geschwindigkeitsbeschränkungen in km/h umgerechnet dargestellt wurden. Zurück auf kontinentaleuropäischem Boden hat sich das System bis heute (trotz mehrerer SC- und helpdesk-Kontakte) nicht wieder "umgewöhnt", das heißt: es stellt die Geschwindigkeitsbeschränkungen wie umgerechnet von Meilen in Kilometer dar. Bei 80 km/h steht da "128". Mail ServiceHelpEU vom 4.7.:"Dieses Phänomen ist bei uns bekannt, wir arbeiten rund um die Uhr an einer Lösung." :)
S70 rot seit Dezember 2016
 
Beiträge: 2
Registriert: 10. Dez 2016, 21:00

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von HajoS75 » 8. Aug 2017, 00:33

bombardon hat geschrieben:Ich kann eine Variante dieser Problematik bieten: Habe in GB über Ostern nicht auf Meilen umgestellt und genossen, dass die Geschwindigkeitsbeschränkungen in km/h umgerechnet dargestellt wurden. Zurück auf kontinentaleuropäischem Boden hat sich das System bis heute (trotz mehrerer SC- und helpdesk-Kontakte) nicht wieder "umgewöhnt", das heißt: es stellt die Geschwindigkeitsbeschränkungen wie umgerechnet von Meilen in Kilometer dar. Bei 80 km/h steht da "128". Mail ServiceHelpEU vom 4.7.:"Dieses Phänomen ist bei uns bekannt, wir arbeiten rund um die Uhr an einer Lösung." :)


Oh... Dann habe ich noch Glück gehabt... ;)

Mal sehen, was ServiceHelpEU antwortet...
Tesla Model S75 Facelift - Midnight Silver Metallic - 19-Zoll Slipstream Felgen silber
Ledersitze der neuen Generation, schwarz - Autopilot-Komfortmerkmale - Premium-Upgradepaket
Weiterempfehlungs-Link: http://ts.la/hansjoachim796
 
Beiträge: 82
Registriert: 11. Sep 2016, 01:01
Wohnort: Düsseldorf-Wittlaer

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von Stackoverflow » 8. Aug 2017, 08:16

Gut nur, dass der Autopilot nicht wegen vermeintlichem Linksfahr-Gebot versucht, das Fahrzeug auf die linke Spur -in den Gegenverkehr- zu lenken... ;-)
LG G≡org
Model S 70D in Ozeanblau, AP1, Pano-Schiebedach, Elbphilharmonie inside, glücklich grinsend...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 706
Registriert: 6. Jun 2017, 22:46
Wohnort: Hamburg

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von bombardon » 8. Aug 2017, 09:58

Yes, indeed!
S70 rot seit Dezember 2016
 
Beiträge: 2
Registriert: 10. Dez 2016, 21:00

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von HajoS75 » 11. Aug 2017, 18:04

Hallo,

ich habe recht bald Antwort vom Tesla Service erhalten. Als Workaround wird empfohlen, ein Reset der Anzeige der Instrumententafel durchzuführen, sodass alle "Einheiten" richtig umgerechnet und gelesen werden.

Leider bin ich nun wieder in "Mainland Europe", so dass ich das Szenario nicht verifizieren kann, und ich werde nicht nicht in absehbarer Zeit auf die Insel fahren. Wenn einer von Euch mal wieder in UK ist, könnt Ihr bitte mal prüfen, ob die Anzeige der Geschwindigkeitsbeschränkung nach dem Reset dann korrekt ist? Der Tesla Service würde sich über eine Rückmeldung freuen.

Besten Dank und viele Grüße

Hajo
Tesla Model S75 Facelift - Midnight Silver Metallic - 19-Zoll Slipstream Felgen silber
Ledersitze der neuen Generation, schwarz - Autopilot-Komfortmerkmale - Premium-Upgradepaket
Weiterempfehlungs-Link: http://ts.la/hansjoachim796
 
Beiträge: 82
Registriert: 11. Sep 2016, 01:01
Wohnort: Düsseldorf-Wittlaer

Re: Geschwindigkeitsbegrenzung in UK - SW-Fehler

von Sedna » 14. Aug 2017, 10:18

HajoS75 hat geschrieben:Hallo,

ich habe recht bald Antwort vom Tesla Service erhalten. Als Workaround wird empfohlen, ein Reset der Anzeige der Instrumententafel durchzuführen, sodass alle "Einheiten" richtig umgerechnet und gelesen werden.

Leider bin ich nun wieder in "Mainland Europe", so dass ich das Szenario nicht verifizieren kann, und ich werde nicht nicht in absehbarer Zeit auf die Insel fahren. Wenn einer von Euch mal wieder in UK ist, könnt Ihr bitte mal prüfen, ob die Anzeige der Geschwindigkeitsbeschränkung nach dem Reset dann korrekt ist? Der Tesla Service würde sich über eine Rückmeldung freuen.

Besten Dank und viele Grüße

Hajo


Hi! Ich bin grad in GB, das Problem verschwindet bei mir mit Reset (Beide Lenkradtasten drücken) nicht.

Nervt schon ein wenig. So ein simples Problem...

Gruß,
Sedna
 
Beiträge: 98
Registriert: 8. Aug 2015, 11:04

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste