Klimaanlage stinkt

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Klimaanlage stinkt

von merlinfive » 3. Sep 2017, 09:21

auch auf amazon US

https://www.amazon.com/Cleenaire-Advanc ... B071CVJDGW

leider kein Versand nach DE :-(
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
132212Km ~234Wh/Km , Model 3 für meine Frau reserviert , http://ts.la/oliver1703
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1065
Registriert: 23. Nov 2014, 13:09
Wohnort: Rexingen

Re: Klimaanlage stinkt

von Boris » 3. Sep 2017, 13:32

Bitte mal Suchfunktion nutzen, gibt schon ein Beitrag dazu. Entweder einen Ersatz-Filter bei Tesla kaufen oder CUK3554, der muss gekürzt werden. Oder noch besser Bosch A8516. Der muss auch gekürzt werden und passt nur knapp, aber er filtert Feinstaub besser lt. meinen Messungen.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3658
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg

Re: Klimaanlage stinkt

von Andy » 3. Sep 2017, 14:21

Danke für den Hinweis.
Den Gekürzten hatte ich schonmal drin. Möchte ich nicht mehr.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 823
Registriert: 29. Jan 2013, 09:47

Re: Klimaanlage stinkt

von kopflossss » 4. Sep 2017, 09:57

Bei mir hat es auch mit einer Geruchsbelästigung angefangen! Das ging ca. 2 Monate...
Auf dem Weg nach Kroatien ist die Klima dann ausgefallen. Kann also auch an einem defekten Klimakompressor kommen!
Zwei Tage vor Abfahrt Richtung nach Hause ist bei mir dann auch noch das 12V System ausgefallen und unser Tesi musste von Kroatien nach Österreich geschleppt werden. Laut SeC hatte das 12V Problem bei meinem S75 ebenfalls mit dem Klimakompressor zu tun?!?
Wenn ich wieder damit unterwegs bin kann ich ja berichten ob die Geruchsbelästigung irgendwie mit dem defekten Klimakompressor zu tun hatte!
S75 FL, AP1, 06/16
DKOB - The Kachelofen Company - https://www.kachelofen.company
 
Beiträge: 45
Registriert: 2. Jun 2016, 14:49

Re: Klimaanlage stinkt

von ensor » 4. Sep 2017, 10:13

Vielleicht ist der Kompressor auch ausgefallen, eben weil sich der Wärmetauscher zugesetzt hatte (inklusive entsprechender Geruchsentwicklung)? Im weiter oben verlinkten Video der Autodoktoren wird ja gezeigt, dass im ungünstigen Fall bei zugesetztem Luftfilter zumindest das Gebläse durchbrennen kann. Könnte bei einem Kurzschuss trotz Sicherung vielleicht folgen für das restliche 12V System haben? Natürlich Spekulation.

Ging bei dir nur die Kühlung nicht oder auch das Gebläse nicht mehr?
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2885
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51

Re: Klimaanlage stinkt

von kopflossss » 4. Sep 2017, 10:20

Gebläse ist gelaufen! Nur Kühlung gab es keine mehr.
S75 FL, AP1, 06/16
DKOB - The Kachelofen Company - https://www.kachelofen.company
 
Beiträge: 45
Registriert: 2. Jun 2016, 14:49

Re: Klimaanlage stinkt

von trimaransegler » 4. Sep 2017, 19:12

Wir haben mit unseren Autos noch keine Geruchsprobleme gehabt, allerdings ist AC auch immer an und das Auto steht maximal eine Nacht. Früher hatten wir mit den Verbrennern mehr Probleme mit den Klimaanlagen. Mercedes, VW, Fiat, Volvo. Meiner Meinung nach können die Kalifornier gute Klimaanlagen bauen... :geek:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht und 500€ Werkstatt-oder Zubehörgutschrift haben will: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4359
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Klimaanlage stinkt

von Guillaume » 5. Sep 2017, 05:18

@kopflos: Sorry, aber rein technisch hat der Kompressor keinen Einfluss auf den Geruch.
 
Beiträge: 2475
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10

Re: Klimaanlage stinkt

von kopflossss » 7. Sep 2017, 13:34

@Guillaume: Keine Ahnung wo der Klimakompressor sitzt und wo die Luft für den Innenraum angesaugt wird... Falls der Kompressor aber einen unangenehmen Geruch absondert und dieser wird eingesaugt richt es doch "vom Klimakompressor" oder?
S75 FL, AP1, 06/16
DKOB - The Kachelofen Company - https://www.kachelofen.company
 
Beiträge: 45
Registriert: 2. Jun 2016, 14:49

Re: Klimaanlage stinkt

von Guillaume » 7. Sep 2017, 13:59

Angesaugt wird die Luft unterhalb der Windschutzscheibe. Der Kompressor unten im Frunk kommt mit der eingesaugten Luft nicht in Berührung. Ich empfehle dazu das Schaubild unter http://motorblock.at/wie-funktioniert-d ... e-im-auto/ zu studieren :-)

Klar, wenn was elektronisches im Frunk abraucht, wird man das wohl auch über die Lüftung riechen können.
Da handelt es sich aber dann nicht um einen feuchten Geruch, der aufgrund von Bakterien im Klimaverdampfer auftritt.

VG
Benjamin
 
Beiträge: 2475
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste