Front selber reparieren?

Technische Probleme und deren Lösung...

Front selber reparieren?

von einstern » 15. Jul 2017, 10:19

Hi,

ich glaube es nicht. Da fährt man ohne Summoning aus der Garage und bleibt mit dem linken Kotflügel beim Rückwärts Rausfahren am Garagentor hängen.

Wie bekomme ich den ganzen Krempel wieder dran?
Zum SeC sind es 2 Stunden Fahrt. Am Montag Früh brauche ich das Auto.
Versichert bin ich bei Gothaer.

Mein Plan,
Die Front provosorisch anbringen und am Montag das SeC aufsuchen. Dort das Model S abgeben und einen Mietwagen o.ä. nehmen. Übernimmt das alles die Versicherung, ich kenne mich da nicht aus?

Ich brauche mal einen Tipp, wie ich die Front geschickt wieder dran bekomme.
Danke schon mal.
Dateianhänge
20170715_101739.jpg
20170715_101749-small.jpg
20170715_102639-small.jpg
20170715_101800-small.jpg
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3863
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Front selber reparieren?

von NortonF1 » 15. Jul 2017, 10:34

Auf den Rennstrecken dieser Welt hilft hier Duct Tape, auch Gaffer Tape (Schreibweise?) genannt....
Seit 03.06.2015 S85 "Weißer Riese", EZ 11/2013, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll "Oxigin" Zubehörfelgen, PDC, 5/2014-11/2016 Nissan Leaf Tekna, Model 3 2 Stück reserviert, seit Nov.16 Hyundai Ioniq sehr begeistert!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 926
Registriert: 24. Dez 2013, 15:35

Re: Front selber reparieren?

von einstern » 15. Jul 2017, 11:10

Ja, Tape habe ich auch schon überlegt.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3863
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Front selber reparieren?

von einstern » 15. Jul 2017, 11:12

So, Gothaer und Tesla erreicht.
Soll das Auto zur 911er nach Hanau bringen.
Gothaer kann VK Schaden übernehmen, wenn gewünscht.
Mietwagen wird nicht bezahlt.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3863
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Front selber reparieren?

von blumewirt » 15. Jul 2017, 11:59

Das sieht aus als könnte es wieder einrasten wenn man es drandrückt
S70D seit 30.09.2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 138
Registriert: 12. Apr 2015, 09:14
Wohnort: Freiburg, genauer gesagt Oberried bei Freiburg

Re: Front selber reparieren?

von einstern » 15. Jul 2017, 13:23

Auf dem Foto ist das nicht mehr drauf. Da liegen einige 100g Kleinteile auf dem Asphalt.

Einfaches einrasten geht nicht, nur teilweise. In der Front ist der Kunststoff leicht eingeknickt und ein Teilbereich eingerissen.

Werde mit verschiedenen Tapes das widerspenstige Plastikteil fixieren und Montag früh zum 911er fahren und Schadensbesprechung machen. Am Telefon erste Auskunft : 2 bis 4 Wochen wegen Teilebeschaffung sind normal.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3863
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Front selber reparieren?

von thilo » 15. Jul 2017, 14:18

Gelegenheit auf Faceliftlook upzugraden?

https://unpluggedperformance.com/produc ... cia-system

Hab es vor kurzem in natura gesehen, sah richtig gut aus. Mit Garantie/ABE u.ä. siehts vermutlich eher mau aus...
seit 5. Juni 15: S85D, komplett ausser Kindersitze / 21" / Premium-Interieur-Paket / VIN: P76xxx
Mein Empfehlungslink: Unbegrenzte Supercharger Nutzung und 1.000 € Rabatt auf Tesla Model S oder X (4/5 verfügbar per 24.5.)
 
Beiträge: 170
Registriert: 6. Aug 2014, 12:11

Re: Front selber reparieren?

von einstern » 15. Jul 2017, 14:52

Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Wenn, dann müsste es der 911er machen. Ich frsge da mal nach.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3863
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Front selber reparieren?

von Newchurch » 15. Jul 2017, 15:14

Die Facelift-Front wird mittlerweile auch in Deutschland angeboten: http://www.turbozentrum.de/future-developments/tesla-model-s/spoiler/unplugged-performance-refresh-frontschuerzen-system-fuer-tesla-model-s/a-76120/

Von "ohne ABE" steht da nix - vermutlich wird eine ABE dabei sein ...

Falls du diese Front verbaust bitte in jedem Fall berichten.

Gruß Peter
... Tesla Model S85
... Tesla Model 3 am 31.03.2016 reserviert
... Tesla bestellen - Empfehlungslink: http://ts.la/peter4484
Benutzeravatar
 
Beiträge: 341
Registriert: 14. Dez 2013, 10:26
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Front selber reparieren?

von egn » 15. Jul 2017, 15:25

Ja, unbedingt berichten. Danke.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2017.42 a88c8d5, ca. 83.000 km
 
Beiträge: 2193
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste