Fahrassistenz nur bis 50 km/h

Technische Probleme und deren Lösung...

Fahrassistenz nur bis 50 km/h

von Andre_G » 12. Apr 2017, 16:58

Hallo zusammen,

ich habe mir neulich den "erweiterten AutoPiloten" für mein Model S mit HW2 nachträglich aktivieren lassen.
Dazu wurden im ServiceCenter auch die Sensoren neu justiert.

Es hiess dann, dass die Funktion noch nicht komplett gegeben sei, da mein Fahrzeug sich hierzu erst noch einlernen musste. Dies würde max. 500km dauern.

Inzwischen habe ich ca. 1000 km gefahren, doch der "Assistent" bietet sich nur sehr selten an und bei Fahrten über 50km/h erscheint die Meldung, dass der Assistent nur bis zu einer Geschwindigkeit von 50km/h zur Verfügung steht. Wenn ich langsamer fahre und der Assistent aktiv ist, dann braucht er nach kurzer Zeit „dringende Hilfe“ da er sonst auf Verkehrsinseln oder Schutzbarken fahren will.

Seltsam kommt mir auch vor, dass Fahrzeuge, die vor mir fahren, in der Anzeige sehr oft von rechts nach links, oder anders herum "springen", obwohl die eigentlich in direkter Linie gleichmässig vor mir her fahren.

Das UpDate auf die 8.1 hat das ServiceCenter natürlich auch gemacht.

Habe ich zu hohe Erwartungen in die Funktion, oder läuft da etwas schief ?
Zumindest im Moment kann ich keine Funktion erkennen, die auch nur ansatzweise einen nutzbaren Vorteil bringt.

Gruss

Andre
 
Beiträge: 139
Registriert: 1. Jan 2017, 22:34

Re: Faherassistenz nur bis 50 km/h

von thorstenmueller » 12. Apr 2017, 17:12

Das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Einzig auf der Autobahn funktioniert er mal mehr, mal weniger gut und das 'springen' der Autos sehe ich auch. Ich hoffe auch sehr bald noch auf ein weiteres Update.
S85D, schwarz, Pano, 2nd Gen. Sitze, Autopilot, Sound
 
Beiträge: 442
Registriert: 3. Okt 2015, 19:23

Re: Faherassistenz nur bis 50 km/h

von JazzGitarre » 12. Apr 2017, 20:00

HW2 Autopilot (AP2) braucht noch etwas bis er auf das Niveau des AP1 kommt. Gut Ding braucht Weile .... ;)
Aber seid sicher, es wird kommen!
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 225
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Faherassistenz nur bis 50 km/h

von X-Ray » 12. Apr 2017, 22:47

... und ich bin da so sicher, dass ich sogar das autonome Fahren aktiviert habe. Noch geht aber eben immer noch viel weniger als mit AP1.

Also nicht verzagen, Grüße,
Ralf
 
Beiträge: 14
Registriert: 26. Jan 2017, 18:00
Wohnort: Edling

Re: Faherassistenz nur bis 50 km/h

von Andre_G » 13. Apr 2017, 07:09

Na ja,

da ich im Oster-Urlaub bis zu 3000km unterwegs sein werde, dachte ich, dass die Aktivierung eine sinnvolle Erweiterung wäre und einen Beitrag zur Erhöhung der Sicherheit ist.

Daher habe die nachträgliche Aktivierung veranlasst.
(Ich dachte, mit der 8.1 wäre dies gegeben)

Selten sah ich so wenig Gegenleistung für eine erbrachte Zahlung.

Beste Grüsse und schöne Ostern

Andre
 
Beiträge: 139
Registriert: 1. Jan 2017, 22:34

Re: Fahrassistenz nur bis 50 km/h

von TeslaTobi » 13. Apr 2017, 12:51

Selten sah ich so wenig Gegenleistung für eine erbrachte Zahlung.

Ich sag ja, Tesla muss an seiner Kommunikation mit den Kunden arbeiten!
Wenn man seit AP2 Fahrzeuge verkauft, die deutlich hinter den Leistungen der AP1-Fahrzeuge zurückbleiben, dann muss man soviel Courage besitzen und dem Kunden das auch sagen, um seine Erwartungen nicht zu enttäuschen! :?
@ Andre_G: Auch wenn Du momentan etwas enttäuscht bist, bin ich sicher, dass Tesla liefern wird. Ist halt nur die Frage wann.
Da ich ein Optimist bin, hatte ich mir damals mein Model S schon mit der Option auf autonomes Fahren geordert. Warten tu ich immer noch drauf :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Aber irgendwann wir der Tag kommen.
Grüße Tobi

Model S 90D (FL, AP2) seit Feb. 2017, Obsidian Black
Benutzeravatar
 
Beiträge: 35
Registriert: 20. Feb 2017, 15:13
Wohnort: D-Miltenberg und Würzburg

Re: Fahrassistenz nur bis 50 km/h

von Healey » 13. Apr 2017, 13:22

Habe den Tippfehler in der Überschrift, beim ersten und letzten Posting ausgebessert. Damit kann er leichter gefunden werden.

LGHermann
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 76.000 km, über alles 208 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3912
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Fahrassistenz nur bis 50 km/h

von k11 » 13. Apr 2017, 13:46

Aber dir ist schon klar, dass die Beschränkung auf 50 km/h nur für Landstraßen gilt, auf Autobahnen geht der AP2 bis 130 km/h.
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 22.03.2017 15:00 Uhr: X90D, blau mit allem ausser P
seit 05.12.2014 12:00 Uhr - bis 21.03.2017 19:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049 - spare 1000,- Euro und erhalte SuC for free
Benutzeravatar
 
Beiträge: 910
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau

Re: Faherassistenz nur bis 50 km/h

von thorstenmueller » 13. Apr 2017, 21:50

Andre_G hat geschrieben:Selten sah ich so wenig Gegenleistung für eine erbrachte Zahlung

1. Das ist - glaube ich - eine temporäre Sichtweise. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass Tesla bald hier ordentlich aufrüsten wird.

2. Wenn du wirklich derzeit die Funktion als so nutzlos ansiehst frag doch mal höflich beim SeC nach, ob du den Kauf zurückdrehen kannst. Du gehst natürlich das Risiko ein, dass Du später die Autopilot Funktion für einen höheren Preis wieder freischalten kannst, wenn du sie dann doch haben möchtest.

Schöne Osterfeiertage!
S85D, schwarz, Pano, 2nd Gen. Sitze, Autopilot, Sound
 
Beiträge: 442
Registriert: 3. Okt 2015, 19:23

Re: Fahrassistenz nur bis 50 km/h

von Toschi » 13. Apr 2017, 22:49

Mir wurde auch schon von mehreren Seiten gesagt, ich soll das reklamieren.
Probefahrt damals mit AP1, spontan bestellt, weil, lief wie Butter...und jetzt das Teil hier, wo man gerade mal den AP einigemaßen nutzen kann!
Spurassi in der Stadt kann ich nach wenigen Sekunden getrost abbrechen aus Angst, das der Hobel gleich an die Bordsteinkante schrabt.
Ich rede mir aber ein, das es bestimmt irgendwo im Kleingedruckten steht, das die Funktion evtl. später erst verfügbar ist.

Traurig bleibt es trotzdem, da es ja schonmal tadellos gefunzt hat.
Hätte ich sonst bestellt...? Ich glaube ja ;)
Gruß Thorsten
...mit X 75 D
 
Beiträge: 162
Registriert: 12. Nov 2016, 21:37

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast