Mahlgeräusche beim Beschleunigen bei (P) Dual Motor

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Mahlgeräusche beim Beschleunigen bei (P) Dual Motor

von volker » 5. Apr 2017, 19:02

Wieso machst du dir wegen den 80.000 Sorgen? Es ist ja wohl aktenkundlich bei Tesla, dass es bereits vorher aufgetreten ist. Beweislast nach 80.000km und vor Ablauf von 2 Jahren läge bei dir, aber wie gesagt das dürfte leicht sein.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8815
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Mahlgeräusche beim Beschleunigen bei (P) Dual Motor

von Mark LT » 5. Apr 2017, 19:20

Ok du hast ja Recht, aber man will ja den Stress aus dem Weg gehen, mit Beweislast und den ganzen Geschiss. Eigentlich behebe ich solche Sachen immer selber, da ich aus der Schrauberecke komme. Nur hat es mir meine Frau diesmal verboten mit den Argumenten: Garantie," das Auto war teuer genug" ich habe kein "E" Zertifikat zum schrauben, und dann der Garantieverlust bei Eigenleistung wenn nicht Sachgerecht. Also mache ich die Faust in der Tasche und beuge mich.
Jetzt nur noch P85D in Grau der Umwelt zuliebe.
 
Beiträge: 179
Registriert: 12. Dez 2012, 20:46

Re: Mahlgeräusche beim Beschleunigen bei (P) Dual Motor

von segwayi2 » 6. Apr 2017, 14:51

Bei mir knackt es im Moment übrigens nicht mehr. Wenn es wiederkommen sollte werde ich es bei der nächsten Inspektion angeben.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7193
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mahlgeräusche beim Beschleunigen bei (P) Dual Motor

von ChrisHN » 8. Apr 2017, 21:22

...ich warte jetzt schon seit zwei Monaten auf die vorderen Antriebswellen...anscheinend sind sie trotz Prioritätsbestellung vom SeC noch immer nicht verfügbar... :(

Ist bei einem von euch in den letzten Wochen schon ein Tausch der vorderen Antriebswellen durchgeführt worden?
 
Beiträge: 156
Registriert: 28. Nov 2014, 23:34

Re: Mahlgeräusche beim Beschleunigen bei (P) Dual Motor

von KWKelectricity » 15. Apr 2017, 09:04

80000-Service ist durch. Das Knacken ist weg, es soll Fett gefehlt haben. Neue Antriebswellen sind nicht geplant. Mal schauen, ob das Knacken wieder kommt.
VG Martin

seit 12/2016: P85 mit Vollausstattung inkl. AP 1.0

Referal-Link:
http://ts.la/martinalexander5345

seit 2015: https://www.facebook.com/groups/2582747 ... =bookmarks
seit 2014: PV 4,5 kWp / 30 kWh Speicher
seit 2009: BHKW 4,7 kW elektr.
 
Beiträge: 45
Registriert: 9. Nov 2015, 19:44

Re: Mahlgeräusche beim Beschleunigen bei (P) Dual Motor

von Mark LT » 15. Apr 2017, 12:29

War bei uns auch die Aussage.
Fett hat auch nicht geholfen, wir müssen wieder ein Termin machen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Jetzt nur noch P85D in Grau der Umwelt zuliebe.
 
Beiträge: 179
Registriert: 12. Dez 2012, 20:46

Re: Mahlgeräusche beim Beschleunigen bei (P) Dual Motor

von fabbec » 15. Apr 2017, 12:42

Ich weiß jetzt was ihr meint! Der Loaner P90D hat das auch bei voll beschleunigen egal aus stand oder bei 40kmh gibt es ein mahlendes ratter Geräusch von der Vorderen Axe
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2560
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste