Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von 600SL » 23. Dez 2016, 03:29

AHK beim MS??? Wo bitte ... was kostet und welche technischen Daten?

Danke und Gruß
Clemens ... seit eben: Software 2.50.114
S 90D, VIN 154xxx
clemens5255 als Empfehlung bei TeslaFi gibt 1 Monat freien Test!
Vor der Eingabe der Tesla-Anmeldedaten bitte beachten: Sicherheitsrisiken bei Apps.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 15. Nov 2016, 22:27
Wohnort: Bonn Nähe Rechtsrheinig

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von mschk » 23. Dez 2016, 10:14

2 Parkplätze blockiert, wir müssen einen neuen Thread eröffnen :D

Kannst du bitte mal endlich deine Infos zur Anhängerkupplung geben? Das hast du doch schon sehr lange vor...
 
Beiträge: 441
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von NortonF1 » 23. Dez 2016, 10:19

mschk hat geschrieben:Kannst du bitte mal endlich deine Infos zur Anhängerkupplung geben? Das hast du doch schon sehr lange vor...


Wie wärs denn mit der Suchfunktion:

viewtopic.php?f=58&t=4567&hilit=ahk
Seit 03.06.2015 S85 "Weißer Riese", EZ 11/2013, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll "Oxigin" Zubehörfelgen, PDC, 5/2014-11/2016 Nissan Leaf Tekna, Model 3 2 Stück reserviert, seit Nov.16 Hyundai Ioniq sehr begeistert!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 757
Registriert: 24. Dez 2013, 16:35

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von Hru » 23. Dez 2016, 14:03

@ AHK
Ich habe diese in Slowenien montieren lassen.
Die Kupplung von Brink und einen Dreifach-Radträger.
Das ganze um äußert günstige € 1.500.-
 
Beiträge: 77
Registriert: 9. Sep 2013, 20:15

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von trimaransegler » 23. Dez 2016, 14:52

Anhänger geht nicht legal. Punkt :!:
Wer mich kennt, weiß warum
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen und sowohl 1000€ sparen möchte als auch SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 3690
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von TeeKay » 23. Dez 2016, 15:48

Das hat man bei der Zoe auch erzählt, bis jemand die 20.000 Euro für die ABE in die Hand nahm und es möglich machte.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Tesla Model S: Kennt Opfer, keine Gegner.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6561
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von 600SL » 23. Dez 2016, 17:50

mschk hat geschrieben:2 Parkplätze blockiert, wir müssen einen neuen Thread eröffnen :D...

Bitte nochmal nachzählen: Das sind 4 Parkplätze, die er hier blockiert! :lol:

Aber zum Thema: ich habe bei unterschiedlichen loanern und Testfahrzeugen (bin 2 vor der Bestellung gefahren und habe schon 2* einen loaner gehabt) sind die Windgeräusch drastisch unterschiedlich! Ich habe bei meinem Glück, der ist sehr ruhig. Es gib welche da zischt es elendig laut und es knackt obendrein im Dachhimmel. Kommentar der Werkstatt, nachdem ich drauf hingewiesen habe: Ist bei manchen so und sie bekommen es nicht weg. Ich gehe davon aus, dass einige loaner zurückgenommene Fahrzeuge sind.
S 90D, VIN 154xxx
clemens5255 als Empfehlung bei TeslaFi gibt 1 Monat freien Test!
Vor der Eingabe der Tesla-Anmeldedaten bitte beachten: Sicherheitsrisiken bei Apps.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 15. Nov 2016, 22:27
Wohnort: Bonn Nähe Rechtsrheinig

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von mschk » 23. Dez 2016, 17:58

schon richtig, aber 2 hätte er ja sowieso gebraucht... also blockiert er 2 zusätzlich
 
Beiträge: 441
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von trimaransegler » 23. Dez 2016, 20:07

TeeKay hat geschrieben:Das hat man bei der Zoe auch erzählt, bis jemand die 20.000 Euro für die ABE in die Hand nahm und es möglich machte.

Ich hatte ein Angebot über 30.000€ und das Auto wäre mit hoher Wahrscheinlichkeit nach den Zugversuchen Schrott :twisted:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen und sowohl 1000€ sparen möchte als auch SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 3690
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Windgeräusche Panoramadach - Wandlung - Meinung gefragt

von shunty » 23. Dez 2016, 21:40

Also, daß ein P90D wesentlich leiser ist als mein P85 Dann ich nicht hören, bin allerdings nicht so lange mit dem P90D herumgekurvt.
Will es nicht Betreiten, das könnte aber nur bei deutlich verbesserter Dämmung in den Türen etc. wirklich der Fall sein, IMHO.

Mein vorheriges Auto war ein Jag XKR 5.0 Cabrio. Der war laut. Der Tesla ist leise.
Das Panodach macht bei mir keinen hörbaren zusätzlichen Krach.
 
Beiträge: 468
Registriert: 7. Mär 2014, 18:19

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste