Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von funpager » 11. Mär 2017, 00:49

Erstmal vielen lieben Dank für Eure "Anteilnahme"...

Ist schon ein bisschen spät (war die ganze zeit im auto und hab alles eingestellt ;-) daher für den Moment ganz kurz und knapp...
Ausführliche Eindrücke, Bericht und mediale Dokumentation am Wochenende...

- Leder Beifahrersitz hat Riss
- Leder Fahrersitz an Kopfstütze beschädigt
- Auto innen wirklich dreckig, tlw. richtig schwarze Schmiere an den weißen Lederteilen
- Außen mehrere kleine Kratzer die aber poliert werden konnten
- Außen mehrere Lackfehler / Beschädigungen die nachlackiert werden müssen
- Kratzer auf Einstiegsleisten
- Türdichtungen nicht richtig in Position
- Verkleidungen im Innenraum hinten links und rechts nicht richtig befestigt und schief
- Mittelkonsole / Handschuhfach 1cm großer Spalt
- Div. Zubehör nicht hergerichtet was bestellt war und auch nicht montiert (z.B. Performance Pedale / Winterräder)
- Dichtung beim All-Glas-Roof fehlt (wurde erst nach Produktion eingeführt, hatte gehofft dass diese in Tilburg noch eingebaut wird)
- ... diverse Kleinigkeiten noch die jetzt den Rahmen sprengen würden
-

Positiv überrascht war ich von den äußeren Spaltmaßen

Die Sitze werden wohl ein paar Wochen brauchen bis sie hier sind, dann werden die verbleibenden Mängel mit behoben.
Habe alles dokumentieren lassen und mir schriftlich in Kopie geben lassen

Delivery Experience als solches, samt Kommunikation schon sehr grenzwertig, auch wenn ich darauf vorbereitet war.

ABER: bereits nach 1h fahren ist das meiste davon schon wieder vergessen oder entspannter bewertet ;-)
Ich bereue es dennoch bisher kein bisschen, wenn gleich meine Begleitung bei der Abholung nicht verstehen kann wie ich so gelassen bleiben konnte und wie das in dieser Preisklasse alles sein kann...

Jetzt lädt "Aslan" gerade und ich schau mal wie ich das mit dem Login-Token für Teslafi.com hinbekomme (vielleicht kennt ja jemand eine einfache Anleitung wie das mit der Tokenerstellung geht?)

Achja, was mir gerade aufgefallen ist:
- Kondenswasser / Beschlagen im rechten Scheinwerfer
Ist das normal?

@Thorsten: kannst Du mich bitte für den Ownersbereich freischalten?

lg
Marco

2C5BF34C-1E36-4F51-8C38-7851C567A6BD.jpg

1800FB32-FE97-44B2-A18B-0379960D4AF8.jpg
 
Beiträge: 91
Registriert: 2. Okt 2016, 23:47

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von WKMblogger » 12. Mär 2017, 19:12

Eieiei, ich drück dir die Daumen dass das alles bald geregelt wird.

@roban83
Diese Keramikversiegelung ist interessant, das muss ich mir mal angucken. Nicht nur für meinen Tesla könnte das was sein, sonder evtl. auch für mein Wohnmobil.
Tesla Model S60 (FL) seit 30.12.16 statt Mercedes-Benz E-Klasse E200d | Mein Blog zum Thema: http://warum-kein-mercedes.de/
Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Registriert: 16. Jan 2017, 23:48
Wohnort: Heidelberg

Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von funpager » 17. Mär 2017, 00:03

Mein AP geht nicht, nach Remote Analyse Info das Radar justiert werden muss....

Heute extra nochmal nach MUC zum SeC wegen der Radarkalibrierung...
1h war avisiert ...
Kalibrierung hat das Problem nicht gelöst
Wohl das Steuergerät.
Wurde dann nochmal geflasht
Nach 4h Warten vor Ort dann die Erkenntnis dass ein neues Steuergerät bestellt werden muss. Dauert natürlich und neuer Termin dann wenn das Teil, wann auch immer, da ist.
Der Techniker war wirklich sehr bemüht aber dennoch einen halben Tag für den A....

Meine überraschend entspannte Stimmung ist dann gekippt als ich wieder ins Auto einsteigen wollte und gesehen habe dass der weiße Fahrersitz voller Kugelschreiber ist!!!
(Wohl jemand von den Jungs einen Stift in der Gesäßtasche gehabt)
Die Aussage, das wäre schon gewesen und ich bekomme ja ohnehin einen neuen Sitz - was aber noch keiner weiß wieviele Wochen das dauern wird - hat mich sprachlos gemacht...

Mit einem Kunden der vor wenigen Tagen schon so eine besch... delivery experience hatte geht man anders um

Ich meine Tesla Affinität hin oder her
Wir reden dennoch von einem 5 Tage alten Auto für 130k

Die Behebung der anderen Mängel steht ebenfalls noch aus und kann im Moment noch nicht zeitlich vorhergesehen werden.
Offensichtlich sind stand heute die notwendigen Teile noch nicht ein mal bestellt? Auslieferung war vor fast 1 Woche???

Meine Begeisterung bekommt gerade einen ziemlich üblen Knacks um ehrlich zu sein
 
Beiträge: 91
Registriert: 2. Okt 2016, 23:47

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von Manitux » 17. Mär 2017, 13:39

Imho schreit das nach Eskalation.
Ich würde mir die nächsthöhere Instanz suchen und dort kräftig(st) auf den Tisch hauen.
Ist iwie enttäuschend - nach den Erfahrungen bei meiner Übergabe hätte ich damit nicht gerechnet.

vllt liegts daran:
https://www.tesla.com/de_DE/careers/job/kfz-mechatronikerin-m-w-41374
https://www.tesla.com/de_DE/careers/job/fahrzeugaufbereiterin-m-w-41610
Das mit dem Binnen-I und dem Hinweis (m_w) sieht auch nicht wirklich professionell aus
Die anderen sind nur beim tanken schneller, oder über 213 km/h
 
Beiträge: 30
Registriert: 12. Mär 2015, 21:16
Wohnort: Friedberg (Bayern)

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von funpager » 17. Mär 2017, 14:00

Die Frage ist, wer oder was ist die nächsthöhere Instanz...
Habe bei den Strukturen im SeC Feldkirchen noch nicht wirklich durchgeblickt...
Jemand einen Tip für den Fall dass es jetzt nicht läuft?
(warum auch immer, möchte ich die jungs das nochmal i.o. bringen lassen ohne jetzt schon einen anderen weg einzuschlagen)
 
Beiträge: 91
Registriert: 2. Okt 2016, 23:47

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von funpager » 30. Apr 2017, 00:09

Wie heißt es so schön, was lange währt wird endlich gut?
Kurzes Update zur Leidens- uns jetzt Freudengeschichte ;-)

- Nachdem erneuter Termin zur Behebung der AP-Problematik vereinbart war (ca. 3 Wochen warten müssen) sollte das MS abgeholt werden
- Bei Abholung ist dem Abschlepper aufgefallen dass in der rechten vorderen Rathausabdeckung ein etwa 3x8 cm großes Loch ist und man ein orangenes Hochvoltkabel sieht - Reifen schleift an der Abdeckung...
- Nach "Fertigstellung" ich nach Feldkirchen zur Abholung
- AP wohl fertig - Radhausverkleidung immer noch mit Loch? Ursache? - wurde einfach unbeachtet gelassen
- Nach einem klärenden Gespräch mit der Leitung im SeC Feldkirchen bzgl. der ganzen Historie dann deutliche Besserung samt sauberer und produktiver Statusinfo und Kommunikation
- Kurz und knapp nach ca. 2 Wochen alle Mängel behoben - Nachlackiert, Sitze beide getauscht (wohl per Superexpress einfliegen lassen), div. Verkleidungen getauscht, Spur eingestellt (Nachlauf war wohl sowas von falsch eingestellt), Radhausverkleidung samt Hochvoltkabel getauscht...
- Einzig der zweite Schlüssel muss noch angelernt werden (Auto kennt ihn nicht), soll aber via Ranger-Service kommende Woche erfolgen

Jetzt issser so wie er sein soll und ich mega glücklich :-) :-) :-)
Gestern noch Sommerräder drauf und festgestellt dass sogar noch ein bisschen leiser alles, heute brav nachgezogen und den ganzen Tag im Auto verbracht mit zahlreichen "Freiwilligen" ...

Abschließend waren die Jungs vom SeC schon sehr sehr bemüht jetzt alles so perfekt als möglich zu gestalten!
(auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass es ein paar no goes zu viel waren für das was man trotz aller Umstände erwarten kann)

In 2 Wochen geht er zum Keramikversiegeln und bleibt dann hoffentlich auch lange fehlerfrei und wunderschön ;-)
 
Beiträge: 91
Registriert: 2. Okt 2016, 23:47

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von Allan Sche Sar » 8. Aug 2017, 12:02

Hallo funpager,

da ich leider noch keine PN's schreiben kann und auch gerade auf der Suche nach einem Tesla MS für mich bin, wollte ich mich vorher mit dir in Verbindung setzen.
Wie mir scheint wohnen wir nicht weit voneinander entfernt (Ich wohne im Antonsviertel).

Wäre eine Besichtigung von Aslan einmal möglich? Denn ich habe von Tesla nur einen 1 Stündigen Probefahrt Termin bekommen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 19
Registriert: 5. Aug 2017, 18:05
Wohnort: Augsburg

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von Allan Sche Sar » 18. Aug 2017, 20:04

Hallo funpager,

hat es geklappt mit der Sicherung über die Isofix Aufnahme?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 19
Registriert: 5. Aug 2017, 18:05
Wohnort: Augsburg

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von melodram69 » 19. Aug 2017, 05:04

Servus Nachbar, Glückwunsch zu deinem Tesla Model S und Grüße aus Lechhausen :)

Seit Freitag hast nen neuen Mitstreiter in der Gegend :roll:

Schon brutal deine Leidensgeschichte... war bei meinem Gebrauchten natürlich nicht so, aber paar Sachen sind bei Tesla schon komisch (da reichte mir die Bestellung des Chademo Adapter schon aus)

Hoffe jetzt ist alles gut bei euch und vielleicht sieht man sich ja mal in AUX

Gruss
MARCUS
Tesla Model S - 70 D (EZ 08/2016 - FL) seit 11.08.2017
Solid Black Paint , AP1, Panorama Schiebedach, Stoff-Leder Kombi schwarz, Dachhimmel Alcantara weiß
 
Beiträge: 2
Registriert: 11. Aug 2017, 23:44

Re: Augsburg bekommt ein weiteres Model S! ;-)

von funpager » 20. Aug 2017, 00:21

Irgendwie schickt das Forum keine notifications mehr und ich krieg nicht mehr mit was sich hier so tut ... :?

Hey Erik, ja hat perfekt geklappt...
Hätte nicht gedacht dass ich die jemals brauche :D
Was gibts neues bei dir in Sachen tesla?


Herzlichen Glückwunsch Marcus!
Hoffe man fährt sich mal über den Weg....
So langsam könnten wir in augsburg echt mal ein Tesla Biergarten / meet and greet dings machen....

Lg
Marco
 
Beiträge: 91
Registriert: 2. Okt 2016, 23:47

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast