Ein neuer 60 in München

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Ein neuer 60 in München

von Alexandra » 4. Nov 2016, 17:54

Liebe Tesla Gemeinde,

ich habe am Montag in München ein Model S 60 reserviert. Ich bin weiblich, selbständig fahre ca 15.000 km/Jahr und derzeit noch einen BMW 530 D. Wohl gefühlt habe ich mich schon länger nicht mehr, und nach vielen Recherchen zum Thema Diesel etc., wurde der Wunsch nach einem sauberen Auto immer größer. Ernüchternd war eine Probefahrt im Maserati Ghibli, so "toll" ich ihn fand, so hat er mich nicht abgeholt, sehr zur Verwunderung derer, die mich kennen. Früher konnte es nicht laut genug sein. Ich konnte gar nicht beschreiben was es war, ich wollte ihn einfach nicht, trotz umwerfender finanziellen Angebote.

Ich habe dann im Urlaub in Garmisch ( daher auch das Avatar ) meinen ersten Tesla in der Tiefgarage gesehen und war begeistert. Allerdings nur solange bis ich die Preise gesehen habe. Das war mir zu teuer :o :o Da ich aber in allen anderen Bereichen auch "Bio" lebe hat er mich nicht mehr los gelassen. Als ich nun entdeckt habe, dass es den 60 gibt habe ich spontan eine Probefahrt gemacht und es war um mich geschehen.

Die realen Reichweiten haben mich dann aber doch wieder zurück gehalten. Panik kam hoch, was ist wenn Tesla pleite geht etc., hin und her überlegt und mich nicht getraut.

Dann letzten Montag die 2 Fahrt und ich bin über meinen Schatten gesprungen, jetzt ist er bestellt :D :D :D :D ich verdränge die Panik langsam und die Freude steigt. Euer Forum ist natürlich auch nicht ganz unschuldig am Kauf !!!! ;)

Nun sind einige Fragen aufgetaucht, mit denen ich Euch noch löchern werde, da ich bis 13.11., zu Ende konfigurieren muss.

Viele Grüße Alexandra
Model S 75 Auslieferung 03-17 & Modell 3 vorbestellt
http://ts.la/alexandra7191
Benutzeravatar
 
Beiträge: 317
Registriert: 1. Nov 2016, 22:47
Wohnort: 81827 München

Re: Ein neuer 60 in München

von Healey » 4. Nov 2016, 18:18

Herzlich Willkommen und danke für Deine Vorstellung. Wahrscheinlich sind fast alle Fragen schon irgendwo im Forum beantwortet worden. Aber vielleicht kannst Du uns überraschen :) .
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 78.000 km, über alles 208 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4168
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Ein neuer 60 in München

von Blvr888 » 4. Nov 2016, 19:25

Herzlich Willkommn auch von mir und Gratulation zur richtigen Entscheidung! Das einzige was ich mir noch überlegen würde ist die Akkugrösse - bei viel Langstrecke kann es auf Dauer mühsam werden, grade im Winter und in Richtung Italien. Hängt aber wiederum stark vom Fahrprofil und -stil ab...
S85 VIN 387XX -- Silberpfeil aka Tessi -- EZ Juni 2014
 
Beiträge: 990
Registriert: 3. Jul 2013, 13:26
Wohnort: Landkreis München

Re: Ein neuer 60 in München

von BlackVibes » 4. Nov 2016, 20:44

Herzlich willkommen. Super Entscheidung!
Tesla Model X 75D - solid black - AP 2, June 2017
sold - Tesla Model S 60 - solid white - AP 1, September 2016 - May 2017
Referal: http://ts.la/jan5802
Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 4. Jul 2016, 08:06

Re: Ein neuer 60 in München

von grizzzly » 4. Nov 2016, 21:17

Ein herzliches Hallo aus München nach München. Deine Entscheidung ist goldrichtig.
Wie den Vorrednern auch zu entnehmen. Ich bin grad aktuell mit meinem P90D in der Toskana. Mit den 90kWh kannst vom Brenner bis zum SuC in Modenna kommen. Mit 60 denke ich musst Du Verona noch dazwischen nehmen.
Aber gehen tuts sicher. Modena Arezzo sind dann auch problemlos mit 60 zu machen.

lg Chris
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst: http://ts.la/christian6184
 
Beiträge: 781
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München

Re: Ein neuer 60 in München

von wp-qwertz » 4. Nov 2016, 21:49

glückwünsche auch von mir und du hast einen guten teil dazu beigetragen, dass tesla eben nicht pleite geht :D
deine entscheidung war richtig,
auch der 60er ist spitze: du musst zwar etwas öfters laden, aber da du ja physikalisch eher einen 75er drinnen hast, ist das schnelle volladen auch ziemlich sicher, da die ladeleistung am ende eben nicht abnimmt um den akku zu schonen.

also: ALLES richtig gemacht :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
MX 60er (7 Sitzer) bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
5,5 kWp - PV.
 
Beiträge: 776
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: Ein neuer 60 in München

von Ollinord » 4. Nov 2016, 21:55

Gute Entscheidung, 60 er reicht immer.
Smart ED Cabrio, MS 90D beide weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 946
Registriert: 5. Dez 2015, 08:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Ein neuer 60 in München

von ammersee-tesla » 5. Nov 2016, 14:52

Hallo Alexandra,
ein 60er wird bestimmt ausreichend sein.
Bitte beachte, dass der Preis für den 60er demnächst etwas nach oben geht.
http://teslamag.de/news/preis-tesla-model-s60-d-10296

Vielleicht bestellst du das Glasdach mit. Dann wird deiner einer der Ersten damit sein.

LG vom Ammersee
Frank
http://ts.la/daniela7247
ZOE seit 10.07.15
S 70 D seit 23.09.2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 725
Registriert: 17. Jul 2014, 12:55

Re: Ein neuer 60 in München

von nikwest » 5. Nov 2016, 17:24

Der 60er ist ganz sicher eine gute Entscheidung. Du hast den Vorteil, dass Du immer bedenkenlos auf 100% laden kannst. Reichweite schafft man mit dem rechten Fuß...
Echt krass wie es immer mehr Model S in München werden. Kaum ein Tag an dem ich keines zu Gesicht bekomme.
 
Beiträge: 1607
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08

Re: Ein neuer 60 in München

von 2slow4you » 5. Nov 2016, 17:38

Herzlichen Glückwunsch. Und nach dem was man so weiß ist der Tesla 60 in echt ein Tesla "63"
Nur die Wartezeit ist schwer zu ertragen :P
Model S 60D - Pearl White Multi Coud - Next Gen Sitze - Premium Paket

Zwei Model 3 reserviert - gedacht ist der kleinste D mit kleinen Akku für meine Frau und der Monster D für mich :-)

1000€ bei deinem nächsen Tesla sparen!
 
Beiträge: 78
Registriert: 1. Sep 2015, 13:04

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast