Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von StefanSarzio » 3. Aug 2017, 15:13

Ich kenne keine solche Übersicht.

Ladeleistung ist Charger kW bzw. Battery kW. Die Differenz ergibt sich aus unabsichtlichen Wärmeverlusten sowie Heizung/Klima, sofern sie während des Ladevorgangs angeschaltet sind.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 621
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von tornado7 » 4. Aug 2017, 16:19

Eckhard hat geschrieben:Wie empfohlen habe ich mir jetzt Teslafi zugelegt, wirklich interessant.


So nützlich die Diagramme zwischendrin sein können; beim Benutzen von teslafi, VisibleTesla und anderen solchen Tools gilt zu bedenken, dass je nach Einstellung der Wagen dann immer online ist und nie in den Stromsparmodus fällt, selbst wenn die entsprechenden Einstellungen im Fahrzeug vorgenommen sind, denn die Apps "wecken" das Auto permanent wieder auf. Als Konsequenz beträgt der StandBy Verbrauch bzw. Verlust im Stand (Vampire Drain) nicht die üblichen 0.5 bis 1% (0.3 bis 0.75 kWh) sondern rund 3 bis 4 %. Dies sind also bis zu 3 kWh pro Tag. Dies entspricht in etwa dem Tagesverbrauch einer Person in der EU in einer Durchschnittswohnung für sämtliche elektrischen Verbraucher wie Kühlschrank, Fernseher, Licht, Laptop usw. zusammen (!).

Wenn ihr mich fragt, kommt das einer gewaltigen Energieverschwendung gleich für das Wenige an Statistik. Zwischendrin sicher ok um das Verhalten des Fahrzeugs besser zu verstehen, aber für den Dauergebrauch ungeeignet. Das bitte ich bei der Verwendung zu berücksichtigen.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1860
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von dixi » 5. Aug 2017, 10:52

+1
S 85 deep blue metallic, AP1, Pano, 2nd Generation Sitze, Interieur-Paket, LTE-retrofit

http://ts.la/olaf6898
 
Beiträge: 293
Registriert: 6. Dez 2014, 22:06

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von egn » 5. Aug 2017, 10:57

Als Alternative gibt es ja noch das Logging am CAN.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2017.50.2 3bd9f6d, ca. 90.000 km
 
Beiträge: 2842
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von StefanSarzio » 6. Aug 2017, 07:48

Bei entsprechenden Einstellungen legt sich der Wagen auch ohne Benutzung von teslafi.com nicht schlafen und verbraucht exakt genau so viel Strom.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 621
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von tornado7 » 6. Aug 2017, 15:23

Falsch. Die Fahrzeuge gehen in der Nacht immer schlafen. Einstellungen hin oder her. Steht auch so gleich daneben.

Ich wollte nur darauf aufmerksam machen. Man kann es ja auch anders ausdrücken, für alle die sparsamen Umgang mit Ressourcen noch immer nicht umsetzen wollen: teslafi kostet 200 € Strom im Jahr.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1860
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von StefanSarzio » 6. Aug 2017, 17:28

Das ist falsch. Ist alles eine Frage der Einstellungenen im Auto und bei teslafi.com.

Solange das Aufwecken per App noch ging hat meiner mit teslafi.com immer schön geschlafen.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 621
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von tornado7 » 7. Aug 2017, 00:26

Ich schrieb ja, je nach Einstellung. Wer nicht aufpasst, hat ungewollt hohe Verluste. Zumindest war das mal die Standardeinstellung (immer aufwecken), würde mich freuen wenn das nun geändert wurde.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1860
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von StefanSarzio » 7. Aug 2017, 04:47

Du hast behauptet der Dienst würde 200€ Strom im Jahr kosten. Das ist schlicht falsch.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 621
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Ladeverhalten 75 FL bei unter 5% am Supercharger

von tornado7 » 7. Aug 2017, 08:15

Je nach Einstellung (früher die Standardeinstellung von teslafi) kostet der Dienst sehr wohl 200 € Strom.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1860
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste