Fahrt Nürnberg-München - Diskrepanz Verbrauchsanzeige

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Fahrt Nürnberg-München - Diskrepanz Verbrauchsnzeige

von tornado7 » 9. Jul 2017, 21:12

markus_muc hat geschrieben:Das klingt sehr interessant und erklärt für mich eine Frage, die ich mir schon lange gestellt habe: Weshalb geht die Reichweite beim Tesla mit steigender Geschwindigkeit so viel stärker zurück als bei einem Verbrenner. Das hängt also nicht nur - wie beim Verbrenner auch - mit steigendem Luftwiderstand zusammen, sondern mit Reibungsverlusten in der Batterie bei höherer Stromentnahme.


Das sind keine Reibungsverluste, aber Verluste. Der Unterschied ist nicht gewaltig; so kannst du bei zurückhaltender Fahrweise z.B. 81 kWh entnehmen und wenn du's krachen lässt vielleicht nur 78. Macht also kaum mehr als 5% aus.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto
CO2-Emissionen aller Antriebe mit gleichen Messlatten: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1086
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Fahrt Nürnberg-München - Diskrepanz Verbrauchsanzeige

von markus_muc » 9. Jul 2017, 22:54

tornado7 hat geschrieben:
markus_muc hat geschrieben:Das klingt sehr interessant und erklärt für mich eine Frage, die ich mir schon lange gestellt habe: Weshalb geht die Reichweite beim Tesla mit steigender Geschwindigkeit so viel stärker zurück als bei einem Verbrenner. Das hängt also nicht nur - wie beim Verbrenner auch - mit steigendem Luftwiderstand zusammen, sondern mit Reibungsverlusten in der Batterie bei höherer Stromentnahme.


Das sind keine Reibungsverluste, aber Verluste. Der Unterschied ist nicht gewaltig; so kannst du bei zurückhaltender Fahrweise z.B. 81 kWh entnehmen und wenn du's krachen lässt vielleicht nur 78. Macht also kaum mehr als 5% aus.


Hmm, schade, dann habe ich ja leider doch keine Erklärung für die hohe Diskrepanz gefunden, wenn es nur 5% sind. Und unter "Krachen lassen" verstehe ich 150 ja nicht




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 39
Registriert: 16. Jan 2015, 10:00
Wohnort: Unterföhring

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Benedikt, MS-FL_ZH und 2 Gäste