Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von F.L.O » 17. Dez 2016, 14:43

Hallo an alle.

Nach Ankunft zuhause mit ca. 9-10 % Restladung war leider keine, der 4 Ladestation in der näheren Umgebung frei. (In unserer Mietgarage ist leider kein Stromanschluss)

Deswegen wurde der S90 EZ01/16 25000 km erstmal geparkt und gute 2h später erneuter Versuch.

Nun hatte der Wagen nur noch 5 % Restladung. Ich denke, die 4 % sind durch Abkühlung der Batterie zu erklären.

Nun war zwar eine Station frei, aber diese lies sich nicht freischalten. Deswegen ab zum SuC.

Dort mit 2 % Restladung angekommen, wollte ich ein Balancing durchführen und dazu auf 100 % laden. Außerdem interessierte mich natürlich der Ladehub (extra Remote S installiert).

Laden war normal (in der Spitze jenseits der 100 kW).

Bei 96 % kam die Nachricht "Laden abgeschlossen".

Laden noch zweimal an der gleichen und weitere zweimal an einer anderen Ladesäule gestartet und somit die 97 % SoC erreicht. (Durch die erneuten Versuche war leider der Ladehub nicht mehr erkennbar)

So nun meine Fragen.

1) Abkühlen des Akkus 4 % Verlust normal? Außentemperatur 9 Grad Celsius.

2) Warum abbruch bei 96 %?

3) Sind das die gleichen 4 % zu 100 % oder Zufall?

4) Hängt das mit dem SuC zusammen?

5) Hattet Ihr auch schonmal das Phänomen?

Ich werde die Tage nochmal an einer 11 kW Station versuchen die 100 % zu erreichen oder lieber nochmal am SuC?

Danke schonmal für die Antworten und einen schönen 4. Advent.
Flo
Model S 90 - Model 3 (reserviert 01/04/16) - luftgekühltes Fossil
http://ts.la/florian2148
Benutzeravatar
 
Beiträge: 48
Registriert: 26. Jul 2016, 22:53
Wohnort: Bremen

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von snooper77 » 17. Dez 2016, 14:46

Tesla-Support angerufen?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5035
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von mschk » 17. Dez 2016, 16:44

1) normal
2) Limit per App gesetzt? meistens ein Fehler deiner seits, da schon etliche sicher waren das sie das Limit auf 100% hatten, dies war aber nicht so.
3) Zufall
4) Nein, unwahrscheinlich
5) Einige hatten das Limit auch schon falsch gesetzt ja, Vampirverlust ist normal
100% musst du überall erreichen können, egal ob 11kW oder SUC :-)
 
Beiträge: 451
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von thebigo » 17. Dez 2016, 18:17

Da bin ich anderer Meinung. 4% Verlust bei 9 Grad in 2,5 Stunden. Never ever. Lass den Akku durchchecken. Da ist was faul.
Grüner P85 mit AP, eine echte Rarität...

Hab ein Buch (Science-Thriller) geschrieben: https://der-kristall.de
 
Beiträge: 337
Registriert: 8. Okt 2014, 08:40
Wohnort: Rheinbreitbach

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von F.L.O » 17. Dez 2016, 18:56

Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Mit der Serviceline habe ich noch nicht gesprochen, werde es aber nachholen.

Das Limit war definitiv auf 100 % gesetzt. Ich habe das im Auto und in beiden Apps überprüft und auch neu gesetzt. Das Laden ist jedes mal neu gestartet und nach ca. 15-30 Sekunden als abgeschlossen worden.

Ich halte euch auf dem Laufenden.
Zuletzt geändert von F.L.O am 18. Dez 2016, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 90 - Model 3 (reserviert 01/04/16) - luftgekühltes Fossil
http://ts.la/florian2148
Benutzeravatar
 
Beiträge: 48
Registriert: 26. Jul 2016, 22:53
Wohnort: Bremen

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von ensor » 17. Dez 2016, 19:49

Scheint, als sei da was im Batteriemanagement durcheinander geraten. Lass das mal bei Tesla checken.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2460
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von fabbec » 17. Dez 2016, 22:57

Du bist kein Einzelfall wir haben das über ein Jahr gehabt! 96 97 98 99% wie es RedDiva wollte endete im Accu defekt und liegen bleiben mit plus Reichweite!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2487
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von F.L.O » 18. Dez 2016, 23:51

Hallo fabbec,

danke für die Info. Ich hoffe, damit wird es bei mir ein kürzerer Zustand und vor dem liegenbleiben behoben.

Warum hat es bei euch ein Jahr gedauert?

Gruß
flo
Model S 90 - Model 3 (reserviert 01/04/16) - luftgekühltes Fossil
http://ts.la/florian2148
Benutzeravatar
 
Beiträge: 48
Registriert: 26. Jul 2016, 22:53
Wohnort: Bremen

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von TeeKay » 19. Dez 2016, 18:20

Weil Tesla gern negiert, dass es ein Problem darstellt. Meiner lädt jetzt auch nur noch bis 99%.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Tesla Model S: Kennt Opfer, keine Gegner.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6598
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Laden bei 96 Prozent am SuC abgebrochen

von fabbec » 19. Dez 2016, 19:54

F.L.O hat geschrieben:Hallo fabbec,

danke für die Info. Ich hoffe, damit wird es bei mir ein kürzerer Zustand und vor dem liegenbleiben behoben.

Warum hat es bei euch ein Jahr gedauert?

Gruß
flo


Weil Tesla sich nicht bewegt hat! Und immer nur die Lapidar Aussage alles Bestens und währen überdurchschnittlich gut mit Accu umgegangen und liegen über Durchschnitt

Wir sind nicht der Durchschnitt!
Bin gespannt wie unser Accu zurück kommt! Werde dann berichten jetzt warten wir mal ab!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2487
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast