UMC 400V 3Phasen nur 10A

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: UMC 400V 3Phasen nur 10A

von TinyTiny » 15. Mär 2017, 11:54

Weist Du schon was näheres ?
Gibt es neue Erkenntnisse ?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 749
Registriert: 4. Apr 2015, 05:00

Re: UMC 400V 3Phasen nur 10A

von Chris King » 16. Mär 2017, 10:35

TinyTiny hat geschrieben:Weist Du schon was näheres ?
Gibt es neue Erkenntnisse ?


Nein. Bin gerade geschäftlich unterwegs. Klemme morgen um und teste.
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1610
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

UMC 400V 3Phasen nur 10A

von Chris King » 18. Mär 2017, 13:01

So gerade umgeklemmt. Jetzt ist auf jeden Fall die stärkste Phase auf L1.

Mal abwarten.

Bild


Edit: und das ist auch die, die NrgKick auch immer oben rechts angezeigt hat mit der Spannung.

Lade aktuell von 56% SoC auf 90%.
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1610
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

Re: UMC 400V 3Phasen nur 10A

von Chris King » 18. Mär 2017, 13:27

Leider kein Erfolg...

Bild
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1610
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

Re: UMC 400V 3Phasen nur 10A

von Healey » 18. Mär 2017, 13:54

Ist auch der NRGkick auf 10 A zurückgefallen, oder ist wieder eine Phase weggefallen. Sind die Screenshots zeitgleich gemacht. Postingzeit ist ja fast 30 Minuten auseinander.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 67.000 km, über alles 212 Wh/km, dazu 7,5 kWp PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3316
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: UMC 400V 3Phasen nur 10A

von Chris King » 18. Mär 2017, 14:35

Ja der NrgKick auch. Wagen war die ganze Zeit am NrgKick angeschlossen. UMC liegt im Kofferraum.

Screenshots sind auch zeitlich versetzt. Hat eine halbe Stunde mit 16A geladen. Im Auto Display stand wieder die Meldung, aufladen sei nicht möglich. Läd aber mit 10A weiter.
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1610
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

UMC 400V 3Phasen nur 10A

von Chris King » 18. Mär 2017, 19:37

Es ist immer die gleiche Phase.

Jetzt L2. Das war vor dem Tausch L1.

Da muss es eine extreme Spannungsschwankung geben. So ohne Last sieht ja alles super aus.

Bild

Bild

Der Tesla steht jetzt seit einer Stunde an einer öffentlichen Ladesäule. Läd bisher problemlos mit 3 mal 16 A.


Edit: bzgl Ladezeit. Hatte gerade die Heizung eingeschaltet und von 5 A auf 16 A hochgestellt, zum Test. Also nicht über die 12 Stunden wundern.
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1610
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

Re: UMC 400V 3Phasen nur 10A

von Healey » 18. Mär 2017, 20:16

Ich glaube nach wie vor dass Deine Phase nicht ordentlich geklemmt ist, irgendwo unterwegs. Früher war es L1 jetzt ist es eben die L2. Ich denke ein paar A schafft Sie hält und dann geht Sie in die Knie. Im Leerlauf bzw. einige Zeit schafft Sie es die Spannung zu halten dann steigt der Übergangswiderstand und der Tesla erkennt das und schaltet diese dann ganz weg.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 67.000 km, über alles 212 Wh/km, dazu 7,5 kWp PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3316
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: UMC 400V 3Phasen nur 10A

von Chris King » 18. Mär 2017, 20:26

Healey hat geschrieben:Ich glaube nach wie vor dass Deine Phase nicht ordentlich geklemmt ist, irgendwo unterwegs. Früher war es L1 jetzt ist es eben die L2. Ich denke ein paar A schafft Sie hält und dann geht Sie in die Knie. Im Leerlauf bzw. einige Zeit schafft Sie es die Spannung zu halten dann steigt der Übergangswiderstand und der Tesla erkennt das und schaltet diese dann ganz weg.
LGH


Ok ich prüfe das nochmal.
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1610
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

Re: UMC 400V 3Phasen nur 10A

von TinyTiny » 18. Mär 2017, 20:35

Healey hat geschrieben:Ich glaube nach wie vor dass Deine Phase nicht ordentlich geklemmt ist, irgendwo unterwegs. Früher war es L1 jetzt ist es eben die L2. Ich denke ein paar A schafft Sie hält und dann geht Sie in die Knie. Im Leerlauf bzw. einige Zeit schafft Sie es die Spannung zu halten dann steigt der Übergangswiderstand und der Tesla erkennt das und schaltet diese dann ganz weg.
LGH



+1000@Healey

Sag ich doch schon die ganze Zeit.
Siehe ein paar Post's darüber.
Alles nachprüfen !!!
Den ganzen Leitungsweg.

Grüße nach Österreich
Benutzeravatar
 
Beiträge: 749
Registriert: 4. Apr 2015, 05:00

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste