Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von siggy » 21. Nov 2017, 06:53

Muss/sollte man sich für das eintragen in der docs.google.com Liste anmelden oder kann man die Werte so eintragen?
www.borkum-exklusiv.de 230.000km seit 29.03.2014.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1964
Registriert: 23. Sep 2013, 12:41

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von trayloader » 21. Nov 2017, 12:30

tornado7 hat geschrieben:Ein sehr guter Wert.

Ich nehme an bei immernoch über 110kW am Supercharger da "alte" Chemie im 85er Pack?


Ja, 118 Kw. Es scheint so, also ob zwischen ~30-130TKM nicht viel Degradation passiert :!:
 
Beiträge: 592
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von Beatbuzzer » 21. Nov 2017, 12:34

trayloader hat geschrieben:Ja, 118 Kw. Es scheint so, also ob zwischen ~30-130TKM nicht viel Degradation passiert :!:

Naja, die Startleistung ist auch nicht unbedingt ein Indiz für die Alterung... dann eher schon der Leistungsverlauf, weil aufgrund steigendem Innenwiderstand mehr Abwärme anfällt und deshalb früher runtergeregelt werden muss.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 3956
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von trayloader » 21. Nov 2017, 12:36

Beatbuzzer hat geschrieben:
trayloader hat geschrieben:Ja, 118 Kw. Es scheint so, also ob zwischen ~30-130TKM nicht viel Degradation passiert :!:

Naja, die Startleistung ist auch nicht unbedingt ein Indiz für die Alterung... dann eher schon der Leistungsverlauf, weil aufgrund steigendem Innenwiderstand mehr Abwärme anfällt und deshalb früher runtergeregelt werden muss.


Ich meinte eher die TR. Die Akku "Alterung" ist doch sehr mild.
 
Beiträge: 592
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von Beatbuzzer » 21. Nov 2017, 12:42

trayloader hat geschrieben:Ich meinte eher die TR. Die Akku "Alterung" ist doch sehr mild.

Welche auch immernoch kein Indiz für die Akkualterung ist :!: sondern nur eine hübsch zu vergleichende Zahl.
Diesen Wert kann jeder jederzeit durch Veränderung seines Fahr-Lade-Rhythmus in beide Richtungen manipulieren. Aber da wurde schon in so vielen Themen so oft und viel drüber geschrieben. "Typical range vollgeladen" z.B.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 3956
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von tornado7 » 21. Nov 2017, 15:54

Ein Indiz durchaus (versuch mal den Wert über 380km hinaus zu "manipulieren"), aber kein zuverlässiger Wert. Oder fährt noch jemand mit V5.0 herum? ;-)
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1615
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von egn » 21. Nov 2017, 19:31

20° C Batterietemperatur, ausgelesen mit OBD2. Leider war ich nur am SuC Schweitenkirchen bei nasskaltem Wetter und nicht im sonnigen Süden.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2017.42 a88c8d5, ca. 85.000 km
 
Beiträge: 2363
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von egn » 21. Nov 2017, 19:34

siggy hat geschrieben:Muss/sollte man sich für das eintragen in der docs.google.com Liste anmelden oder kann man die Werte so eintragen?


Man kann einfach den nächsten freien Slot nehmen und seine Werte eintragen.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2017.42 a88c8d5, ca. 85.000 km
 
Beiträge: 2363
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von S85 User » 21. Nov 2017, 22:37

Bei meinem S85 aus 06/2015 gehts im roten Akkubereich mit 118-119kw los.
TR liegt bei 378-385km

A.K
Dateianhänge
378km-100048.jpg
S85-06/2015-100000km-379TR
 
Beiträge: 80
Registriert: 4. Dez 2015, 21:38
Wohnort: Kornwestheim

Re: Welche typical range bei älterem S85 und 100% SoC?

von Guillaume » 21. Nov 2017, 23:11

Die 378 hat mein S85 auch bei momentan 165.000km.
Mein Durchschnittsverbrauch über alles liegt auch fast gleich, nämlich bei 214 Wh/km. :)
Die Degradation (zumindest lt. Anzeige!) flacht irgendwann sehr ab.
 
Beiträge: 2321
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste