Kann man die Renault Zoe mit dem Tesla UMC laden?

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Kann man die Renault Zoe mit dem Tesla UMC laden?

von ammersee-tesla » 27. Jan 2016, 09:04

Moderator Note: Dieser Beitrag antwortet auf einen :arrow: Beitrag aus einem anderen Thread.

ensor hat geschrieben:
YourShadow hat geschrieben:Kenne mich mit dem Destination Charging leider nicht so aus, funktioniert das auch nur mit Teslas oder auch mit anderen E-Mobilen?
Auf jeden Fall coole Sache!
Lg


Da keine Freischaltung benötigt wird, sollte es mit allen Elektroautos funktionieren. Am Tesla-UMC kannst du auch andere Autos laden. Ist ja auch das normale Kommunikationsprotokoll.



Guten Morgen,
unser ZOE lädt nicht am UMC. Leider.

LG
Frank
http://ts.la/daniela7247
ZOE seit 10.07.15
S 70 D seit 23.09.2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 701
Registriert: 17. Jul 2014, 12:55

Re: Erste Destination Charger in Europa installiert!

von OS Electric Drive » 27. Jan 2016, 09:15

Nein der Zoe ist eine Zicke; )
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4851
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Erste Destination Charger in Europa installiert!

von stealth_mode » 27. Jan 2016, 09:35

OS Electric Drive hat geschrieben:Nein der Zoe ist eine Zicke; )

"Die Zoe".... :D
P85, 21" gray, pearl, gray leather, All IN , NO rear facing seats
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1850
Registriert: 25. Sep 2013, 12:10
Wohnort: Bern

Re: Erste Destination Charger in Europa installiert!

von Beatbuzzer » 27. Jan 2016, 10:00

ammersee-tesla hat geschrieben:Guten Morgen,
unser ZOE lädt nicht am UMC. Leider.

Mit Schuko tut ers. Aber bitte nicht unbedingt ausprobieren. Ich bin mir nicht sicher, ob wir mit dem Versuch vor 1-2 Jahren das "Schütz-bleibt-kleben-und-schießt-Ladestationen-ab" Problem ausgelöst haben.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 3473
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Erste Destination Charger in Europa installiert!

von OS Electric Drive » 27. Jan 2016, 10:21

Nein Schukostecker geht auch nicht.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4851
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Erste Destination Charger in Europa installiert!

von Beatbuzzer » 27. Jan 2016, 11:14

OS Electric Drive hat geschrieben:Nein Schukostecker geht auch nicht.

:lol:
Ich bin noch nicht senil ;)
Aber kann ja sein, dass es nicht bei jedem funktioniert.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 3473
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Erste Destination Charger in Europa installiert!

von OS Electric Drive » 27. Jan 2016, 12:54

Unser Zoe tut das leider nicht sonst hätten wir uns viel Geld sparen können für mobile Lade Kabel.

Finde DC extrem wichtig.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4851
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Erste Destination Charger in Europa installiert!

von Franko30 » 27. Jan 2016, 13:53

OS Electric Drive hat geschrieben:Unser Zoe tut das leider nicht sonst hätten wir uns viel Geld sparen können für mobile Lade Kabel.

Finde DC extrem wichtig.

Unser ZOE lädt am UMC wenn dieser einphasig mit Strom versorgt wird.

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4035
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Erste Destination Charger in Europa installiert!

von OS Electric Drive » 27. Jan 2016, 13:56

Habe ich auch schon gehört dass das gehen soll. Ich habe es bei zwei Stück versucht um zu sehen ob es an unserem Auto liegt. Frage. Wie alt ist eurer? Unserer ist aus 2013
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4851
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Kann man die Renault Zoe mit dem Tesla UMC laden?

von Franko30 » 27. Jan 2016, 22:29

Meiner auch EZ 06/2013.
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4035
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast