Kann man die Renault Zoe mit dem Tesla UMC laden?

Infos zu Batterie und Ladung des Model S...

Re: Kann man die Renault Zoe mit dem Tesla UMC laden?

von kassiopeia » 9. Mär 2017, 17:49

ich finde jeder Fahrer sollte die Rekustärke zwischen 0 und max frei wählen können, wie es ja bei vielen EVs auch möglich ist.

aber was hat das ganze mit dem Laden mittels des Tesla UMC zu tun???
Benutzeravatar
 
Beiträge: 755
Registriert: 18. Jan 2014, 02:20

Re: Kann man die Renault Zoe mit dem Tesla UMC laden?

von Nick1 » 10. Mär 2017, 10:51

Nix.
Hölzchen Stöckchen :?
 
Beiträge: 42
Registriert: 29. Nov 2016, 17:15

Re: Kann man die Renault Zoe mit dem Tesla UMC laden?

von past_petrol » 10. Mär 2017, 20:12

Confirmed !

Unsere ZE40 lädt auch nicht am UMC. Die UMC ist von 03/2015.

Zur Reku:

Ich finde es nicht gut, dass die Reku erst auf max geht, wenn mann die Bremse betätigt. Heißt im Umkehrschluss, dass ich bremsen muss, um max Reku zu bekommen. Reku sollte einstellbar sein oder immer Max anliegen.
S85D, seit 03/2015
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2410
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: pottpat und 4 Gäste