* * Reifen Reber - euer Spezialist für Reifen & Felgen * *

Angebot und Nachfrage...

Re: ***** Reifen - Räder - Felgen - RDKS *****

von Munot » 10. Okt 2017, 09:26

Nordlicht hat geschrieben:Bei der db-Entwicklung bin ich allerdings nicht bei dir - zwischen 69 und 72 dB liegen Welten. Die db-Skala ist logarithmisch. Als ich im Frühjahr von den Winterreifen (Sottozero) auf die Sommerreifen gewechselt habe, dachte ich auf den ersten Kilometern ich schwebe. Da waren Welten dazwischen - und zwar IM Auto - nicht draußen auf dem Bürgersteig.

Kann allerdings auch daran liegen, dass die Lauffläche der Sottozero nicht mehr glatt/gleichmäßig war (wie heisst das im Fachjargon noch gleich?). Womit wir, wenn das zutrifft, auch bei dieser Eigenschaft wieder ein Stück weit beliebig wären.


+3 dB(A) sind schalltechnisch eine Verdopplung, unser Gehör empfindet aber erst 10 dB(A) als eine Verdopplung. Die Erfahrung zeigt, dass eine Zunahme von 1-2 dB(A) wahrnehmbar ist, man muss aber schon genau hinhören.
P85 11/2013, alle Optionen ausser ausklappbare Kindersitze, Heckspoiler und rote Bremssättel, 19.8 kWh/100 km, 100 % Strom aus Flusswasserkraftwerk
Model 3 RN10764xxxx
Referral http://ts.la/monique1996
Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Registriert: 3. Mär 2015, 11:58
Wohnort: Schaffhausen

Re: * * Reifen Reber - euer Spezialist für Reifen & Felgen *

von SamMum » 11. Okt 2017, 11:50

Hallo zusammen,

bin gerade dabei Winterräder für meinen S75 (Ende Nov/Dez) auszusuchen. Bei den Eintragsfreien bzw. Felgen mit Gutachten bin auf die beiden Felgen vom Brock (B32) und Tomason (TN16) gekommen.

Was wäre den Eure Einschätzung der Felgen bezüglich Energieverbrauch? Ich bin mir nicht sicher ob sich der Unterschied, falls vorhanden, im alltäglichen Gebrauch überhaupt bemerkbar macht.

Brock.png
Brock B32
Brock.png (170.91 KiB) 282-mal betrachtet


Tomason.png
Tomason TN16
Tomason.png (182.84 KiB) 282-mal betrachtet


Gruß Sam
 
Beiträge: 43
Registriert: 18. Sep 2017, 13:33
Wohnort: Friedrichshafen

Re: * * Reifen Reber - euer Spezialist für Reifen & Felgen *

von reifenreber.de » 11. Okt 2017, 12:15

SamMum hat geschrieben:Hallo zusammen,

bin gerade dabei Winterräder für meinen S75 (Ende Nov/Dez) auszusuchen. Bei den Eintragsfreien bzw. Felgen mit Gutachten bin auf die beiden Felgen vom Brock (B32) und Tomason (TN16) gekommen.

Was wäre den Eure Einschätzung der Felgen bezüglich Energieverbrauch? Ich bin mir nicht sicher ob sich der Unterschied, falls vorhanden, im alltäglichen Gebrauch überhaupt bemerkbar macht.

Brock.png


Tomason.png


Gruß Sam



Das Energiethema bei Felgen würd ich echt vernachlässigen.

Soll ja gefallen und nicht 0,03% weniger Energie verbrauchen...

Nimm die, welche dir gefallen.
Marcus Reber
Gottlieb-Daimler-Str. 40
71711 Murr
 
Tel: 07144-29499 Fax: 207746
info@reber-reifenhaus.de - www.reifenreber.de

Impressum: https://www.reber-reifenhaus.de/about/
AGB: https://www.reber-reifenhaus.de/agb-s-c ... isclaimer/
 
Beiträge: 59
Registriert: 16. Sep 2017, 10:41

Re: ***** Reifen - Räder - Felgen - RDKS *****

von Twizy2016 » 11. Okt 2017, 12:45

sustain hat geschrieben: Am liebsten wären mir die 19" Rial Lugano, die würd ich lackieren lassen im original anthrazit Farbton der Turbine Felgen. Leider haben die für den 100er immer noch keine Zulassung. Rial wollte das machen lassen dieses Jahr nur wann, mhh?!


Also ich habe mir die Rial Lugano eintragen lassen. War keine große Sache. 1/2 Stunde Zeit und unter 50€.

Gruß Axel
Dateianhänge
20170320_171131_IMG_9345.JPG
Rial Lugano auch in Silber nicht schlecht ;)
Wer beim Kauf 1000€ sparen möchte und ich dadurch an der Verlosung eines P100D teilnehmen kann, bitte einfach diesen Link verwenden. :)

http://ts.la/axel225
Benutzeravatar
 
Beiträge: 106
Registriert: 5. Nov 2016, 14:46

Re: ***** Reifen - Räder - Felgen - RDKS *****

von sustain » 11. Okt 2017, 12:53

Twizy2016 hat geschrieben:
sustain hat geschrieben: Am liebsten wären mir die 19" Rial Lugano, die würd ich lackieren lassen im original anthrazit Farbton der Turbine Felgen. Leider haben die für den 100er immer noch keine Zulassung. Rial wollte das machen lassen dieses Jahr nur wann, mhh?!


Also ich habe mir die Rial Lugano eintragen lassen. War keine große Sache. 1/2 Stunde Zeit und unter 50€.

Gruß Axel


Hi Axel, hast du einen 100er? Muss blöd fragen weil null Ahnung: macht man die erst drauf und fährt dann zum TÜV oder muss man das vorher machen? Danke für die Info :)
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will, kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

5,6 kWP PV Anlage/Vaillant Wärmepumpe/seit Ende Juni S100D
 
Beiträge: 830
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Wohnort: Berlin

Re: ***** Reifen - Räder - Felgen - RDKS *****

von reifenreber.de » 11. Okt 2017, 14:07

sustain hat geschrieben:
Twizy2016 hat geschrieben:
sustain hat geschrieben: Am liebsten wären mir die 19" Rial Lugano, die würd ich lackieren lassen im original anthrazit Farbton der Turbine Felgen. Leider haben die für den 100er immer noch keine Zulassung. Rial wollte das machen lassen dieses Jahr nur wann, mhh?!


Also ich habe mir die Rial Lugano eintragen lassen. War keine große Sache. 1/2 Stunde Zeit und unter 50€.

Gruß Axel


Hi Axel, hast du einen 100er? Muss blöd fragen weil null Ahnung: macht man die erst drauf und fährt dann zum TÜV oder muss man das vorher machen? Danke für die Info :)



Naja, eine Rial Lugano mit nem CI-R Rad zu vergleichen,....
Marcus Reber
Gottlieb-Daimler-Str. 40
71711 Murr
 
Tel: 07144-29499 Fax: 207746
info@reber-reifenhaus.de - www.reifenreber.de

Impressum: https://www.reber-reifenhaus.de/about/
AGB: https://www.reber-reifenhaus.de/agb-s-c ... isclaimer/
 
Beiträge: 59
Registriert: 16. Sep 2017, 10:41

Re: ***** Reifen - Räder - Felgen - RDKS *****

von Twizy2016 » 11. Okt 2017, 14:25

sustain hat geschrieben:Hi Axel, hast du einen 100er? Muss blöd fragen weil null Ahnung: macht man die erst drauf und fährt dann zum TÜV oder muss man das vorher machen? Danke für die Info :)


Wusste ich auch nicht. Bin mit den montierten Felgen zum TÜV die wollen ja sehen ob alles passt. Ist aber natürlich kein Problem denn die Felgen sind ja auch für die Modelle zugelassen welche im Schein noch eine niedrigere Dauerleistung eingetragen haben.

Ich habe einen 90D, ist von der Leistung wohl gleich wie der 100D (wenn du kein P hast). Aber die beim TÜV haben eh nur geschaut ob es mit dem Platz reicht. Wenn du möchtest, dann sende ich dir auch eine Kopie von meiner Eintragung.

Gruß Axel
Wer beim Kauf 1000€ sparen möchte und ich dadurch an der Verlosung eines P100D teilnehmen kann, bitte einfach diesen Link verwenden. :)

http://ts.la/axel225
Benutzeravatar
 
Beiträge: 106
Registriert: 5. Nov 2016, 14:46

Re: ***** Reifen - Räder - Felgen - RDKS *****

von sustain » 11. Okt 2017, 15:26

Twizy2016 hat geschrieben:
sustain hat geschrieben:Hi Axel, hast du einen 100er? Muss blöd fragen weil null Ahnung: macht man die erst drauf und fährt dann zum TÜV oder muss man das vorher machen? Danke für die Info :)


Wusste ich auch nicht. Bin mit den montierten Felgen zum TÜV die wollen ja sehen ob alles passt. Ist aber natürlich kein Problem denn die Felgen sind ja auch für die Modelle zugelassen welche im Schein noch eine niedrigere Dauerleistung eingetragen haben.

Ich habe einen 90D, ist von der Leistung wohl gleich wie der 100D (wenn du kein P hast). Aber die beim TÜV haben eh nur geschaut ob es mit dem Platz reicht. Wenn du möchtest, dann sende ich dir auch eine Kopie von meiner Eintragung.

Gruß Axel


Ja sehr gern, was ich gesehen hab das sie eben von Rial eine Zulassung bis zu 90er Batterie haben, leider noch nicht für die 100er. Hättest du einen 100er wüsste ich was ich jetzt tute, so bleibt die Frage ob ich eine Zulassung bekomme wenn ich die auf einen 100er drauf mache!?
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will, kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

5,6 kWP PV Anlage/Vaillant Wärmepumpe/seit Ende Juni S100D
 
Beiträge: 830
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Wohnort: Berlin

Re: ***** Reifen - Räder - Felgen - RDKS *****

von sustain » 11. Okt 2017, 15:28

reifenreber.de hat geschrieben:Naja, eine Rial Lugano mit nem CI-R Rad zu vergleichen,....

Für den Laien, was ist ein CI-R Rad?
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will, kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

5,6 kWP PV Anlage/Vaillant Wärmepumpe/seit Ende Juni S100D
 
Beiträge: 830
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Wohnort: Berlin

Re: ***** Reifen - Räder - Felgen - RDKS *****

von reifenreber.de » 11. Okt 2017, 15:37

sustain hat geschrieben:Für den Laien, was ist ein CI-R Rad?

BBS ist die Marke, CI-R die Felge: https://bbs.com/de/produkte/performance_line/ci-r.php
Marcus Reber
Gottlieb-Daimler-Str. 40
71711 Murr
 
Tel: 07144-29499 Fax: 207746
info@reber-reifenhaus.de - www.reifenreber.de

Impressum: https://www.reber-reifenhaus.de/about/
AGB: https://www.reber-reifenhaus.de/agb-s-c ... isclaimer/
 
Beiträge: 59
Registriert: 16. Sep 2017, 10:41

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste