Gepäckraumabtrennung Model X

Angebot und Nachfrage...

Re: Gepäckraumabtrennung Model X

von vaunet » 15. Jan 2018, 06:55

Ich habe die Abtrennung auch für meinen 6-Sitzer und finde sie hervorragend, auch wenn das Einklinken bei der Montage in diesen Gepäckhalter an den Rücksitzen manchmal etwas friemelig ist und gewissen Kraftaufwand erfordert.
Im Normalfall macht man es ja nicht mehrmals am Tag.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 258
Registriert: 30. Mai 2017, 06:23
Wohnort: Urtenen-Schönbühl (BE)

Re: Gepäckraumabtrennung Model X

von OS Electric Drive » 15. Jan 2018, 07:02

Jetzt fehlt nur noch ein Ski / Snowboard Sack in der Mitte, dann wäre es perfekt und ich würde es mir auch kaufen, zudem wäre ein Netz, das man um die Ladung legen kann nicht schlecht, denn oberhalb können noch immer viele Teile nach vorne fliegen.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7365
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Gepäckraumabtrennung Model X

von Opto » 16. Jan 2018, 22:33

OS Electric Drive hat geschrieben:Jetzt fehlt nur noch ein Ski / Snowboard Sack in der Mitte, dann wäre es perfekt und ich würde es mir auch kaufen, zudem wäre ein Netz, das man um die Ladung legen kann nicht schlecht, denn oberhalb können noch immer viele Teile nach vorne fliegen.


Yep. Das Problem hatte ich auch, nun mit einem Ski heckträger zu meiner Zufriedenheit gelöst. Passt auch genau zwischen die sc hinein.

Bild


Gesendet von iPad mit Tapatalk
P85+/Blau/12-2014, ein Traum auf 4 Rädern. AWESOME :-)
Pearl White X 90D (white Lady) is on its way...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 395
Registriert: 21. Jul 2014, 20:37
Wohnort: Wohlen AG

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste