Spende für einen Tesla

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Spende für einen Tesla

von bet4test3r » 9. Mär 2015, 20:22

Auch wenn ich mich lächerlich machen sollte, einen Versuch ist es mir wert.
Man muss halt Mittel und Wege finden, um seinen Traum zu verwirklichen :D.

Also, ich habe auf einer Crowdfunding Plattform eine Kampagne gestartet:
https://www.indiegogo.com/projects/tesl ... x/10105971
Bin ich auf die Kommentare gespannt


Liebe Grüße
Zuletzt geändert von bet4test3r am 12. Jul 2017, 09:43, insgesamt 2-mal geändert.
 
Beiträge: 480
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Spende für einen Tesla

von siggy » 9. Mär 2015, 20:33

Hallo Mirko,
ob Du einen für 10.000 Dollar bekommst?

Grüsse Siggy
www.borkum-exklusiv.de 230.000km seit 29.03.2014.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1931
Registriert: 23. Sep 2013, 12:41

Re: Spende für einen Tesla

von bet4test3r » 9. Mär 2015, 20:36

Mit Sicherheit nicht.
Ob da aber nun 80k oder 10k stehen, ist wohl egal?! Erreicht wird das bestimmt eh nicht.

Ich weiß mir halt nicht anders zu helfen, wie ich sonst in absehbarer Zeit an ein Tesla komme. Die Probefahrt lässt einen halt auf komische Ideen kommen. :lol:
 
Beiträge: 480
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Spende für einen Tesla

von einstern » 9. Mär 2015, 20:40

Klasse!
Und ist ausbaufähig. Mach eine Lotterie daraus. Das zieht Leute an und spricht sich herum.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3863
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Spende für einen Tesla

von bet4test3r » 9. Mär 2015, 20:49

Sarkasmus?
 
Beiträge: 480
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Spende für einen Tesla

von einstern » 9. Mär 2015, 20:51

Nein. Ich hatte daran auch schon gedacht.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3863
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Spende für einen Tesla

von bet4test3r » 9. Mär 2015, 20:53

Wie soll man denn eine Lotterie machen?
 
Beiträge: 480
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Spende für einen Tesla

von andreas-fd » 9. Mär 2015, 20:58

Grundsätzlich bin ich ja immer für einen Spaß zu haben und den Dollar hätte ich sicher übrig, vielleicht auch 5. Aber die Seite ist ja dermaßen lieblos gestaltet. Ich denke, da müsstest du schon etwas kreativer werden. Ein persönliches Video ist da absolutes Muss! Außerdem ist es doch witzlos, 10.000$ einsammeln zu wollen, wenn das Fahrzeug das 10-fache kostet. Was machst du mit 10.000$, wenn du es erreicht hast und keinen Dollar mehr? Urlaub?
Bestellt Anfang Dez. 2013, Lieferung Anfang Mai 2014: Model S, 85kw, blau
 
Beiträge: 218
Registriert: 26. Nov 2013, 22:56

Re: Spende für einen Tesla

von edevil » 9. Mär 2015, 21:41

Sehe ich ähnlich. Mit etwas Charme und ner Witzigen Idee, wie z.B. Limosinen-Serive, Hochzeits-Shuttle o.ä. kannd as durchaus etwas werden.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1043
Registriert: 19. Nov 2013, 21:49
Wohnort: Potsdam

Re: Spende für einen Tesla

von einstern » 9. Mär 2015, 21:48

Lob einen Tesla Model S aus - für den Gewinner, der zum Schluss gezogen wird.
Schluss ist dann, wenn die doppelte Menge Geld gespendet wurde.
Dann hat der Gewinner ein Model S und du hast ein Model S.

Ich gebe ja zu, das ist etwas ambitionierter als eine passive Spendenseite.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3863
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste