Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von UTs » 13. Okt 2017, 18:44

Herzlich willkommen und spannende Geschichte. Gut, dass alles glimpflich ausgegangen ist.

uliHerzlich willkommen und spannende Geschichte. Gut, dass alles glimpflich ausgegangen ist.

Uli
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4391
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von Stackoverflow » 13. Okt 2017, 23:08

Das ist ja echt hart!!! Mir fehlen die Worte! :-o
LG G≡org
... Ein Leben ohne Tesla ist möglich, aber sinnlos :)
Model S 70D (12/2015) in Ozeanblau, AP1, Panorama, Elbphilharmonie inside...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 596
Registriert: 6. Jun 2017, 21:46
Wohnort: Hamburg

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von Kuba » 14. Okt 2017, 08:25

Hallo,

Auch von mir herzlich willkommen. @ Stela bitte weiterberichten.

Gruß

Kurt
S85D seit 10.Juni 2015
Mein Empfehlungslink: http://ts.la/kurt5409
 
Beiträge: 760
Registriert: 10. Mai 2014, 19:31

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von marleid » 14. Okt 2017, 16:56

hi-visual hat geschrieben:Guten Tag. Dies ist mein erster Post in diesem Forum überhaupt!
Ich glaube, ich war einer der Ersten, die einen gebrauchten Tesla im Ausland gekauft haben. Die deutschen SeC's hatten damit nämlich keinerlei Erfahrung. Anfang Mai hab ich auf der belgischen Tesla Seite eine Kaufen Button bei einem S85 gedrückt. 1.000 Euro per Kreditkarte sofort angezahlt. Sonst bleibt der Kaufvertrag ungültig. Dann dank Hilfe des SeC Berlin die subventionierte Finanzierung geklärt.

....

Verbrenner als Leihwagen bekommen. Nach 4-5 Wochen (DU wurde auch noch gewechselt) hab ich dann meinen Wagen zurückbekommen. Seither bin ich glücklich mit ihm.


Schöner Bericht.
Eine Frage hätte ich dazu. Würdest du einen gebrauchten Tesla im Ausland noch einmal kaufen bzw. was würdest du besser/anders machen?
-Tesla ist spitze-
Model 3 Reservierung: RN10704XXXX
 
Beiträge: 118
Registriert: 31. Mai 2014, 17:57

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von segwayi2 » 14. Okt 2017, 18:19

Das ist ja eine heftige Geschichte, aber schön das sie so gut ausgegangen ist.
Da sind wohl viele negative Faktoren zusammen gekommen. Zum Glück entschädigt ein fehlerfreier Tesla am Ende für vieles.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7336
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von Stela » 14. Okt 2017, 23:33

Neuigkeiten aus Brüssel. Bzw. Osthessen.

Ich muss grade mal kurz schreien, sorry: ER IST DA!! ICH HAB IHN! Und er ist TOLL :D

Ich beglückwünsche mich recht herzlich ;-)

@hi-visual: das tut mir ausgesprochen leid, was Dir da passiert ist! Aber scheinbar hat sich im SeC Brüssel im letzten halben Jahr einiges getan. Der Service war perfekt. Die Übergabe ausführlich. Die Mitarbeiter versiert, vor allem der Chef-Techniker. Ein 23-jähriger Sympatieträger, der meinen größten Respekt verdient. Es war deutlich zu spüren, dass die Leute Spaß an ihrer Arbeit und an ihrem Team(work) haben. Gute, besser sehr gute, Arbeitsbedingungen sind mir als Kunde außerordentlich wichtig.

Das Auto ist in einem tadellosen Zustand: perfekter Geradeauslauf (war bei Loaner und Miet-S nicht so); völlig geräuschlos, nichts knarzt oder scheppert, viel leisere, übrigens nagelneue Reifen (und Felgen), leiseres Schiebedach, kein Mucks von der DU, usw.
Allerdings bin ich weder sonderlich spießig, noch pedantisch. Das Auto ist vier Jahre alt, hat 128tsd auf der Uhr und sieht aus wie neu. Da kann ich ein Lackfehlerchen, minimalsten Steinschlag, oder ein, nur im richtigen Winkel zum Licht erkennbares Mini-Dellchen beim besten Willen nicht ankreiden. Auch nicht, ein Fleckchen am Alcantara-Himmel.

Bei mir war auch längst Feierabend, trotzdem haben sich gleich drei Leute um mich gekümmert. Und, wie gesagt, ein Streik im öffentlichen Dienst war der Grund für die komplizierten Umstände. Die Leute von Tesla konnten nicht das Geringste dafür. Am Ende bekam ich ja einen Loaner mit, den wir gestern Abend an einem SuC mit meinem S getauscht haben. Auch spannend, so eine Übergabe an einem schäbigen Autohof :?

Zum Ablauf hat hi-visual bereits (fast) alles vollkommen richtig erklärt. Nur habe ich mich getraut, meinen Ausweis per Dokumenten-Expressversand schon vorab zu dem Zulassungsservice zu schicken. Der arbeitet eng mit Tesla zusammen, sodass, das war zumindest der Plan, die Schilder bei meiner Ankunft bereits am Auto angebracht gewesen wären und ich nur den einen Weg gehabt hätte, bzw. auch hatte, nämlich zu Tesla. Dort bekam ich auch meinen Ausweis zurück.

Danke, hotrodove! Und genau das kann ich hiermit jedem nur raten. Im Übrigen. Auch wenn’s nicht mehr viel ist, aber immernoch ist Garantie drauf. Also, was soll großartig schiefgehen? Am Ende hat‘s ja sogar bei Dir, hi-visual, noch geklappt. Trotzdem, schon ein starkes Stück.

Und Danke univ, für’s Mitfiebern. Du hast einen angenehm beruhigenden „Ton“ an Dir. Hast mir sehr geholfen!

Also, 16Locke: zuschlagen! Trau‘ Dich!

Bilder werden nachgeliefert. Krieg ich hier auf dem tablet nicht hin, probiere ich am Rechner, morgen.

Viele Grüße!
 
Beiträge: 30
Registriert: 5. Feb 2017, 16:56

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von UTs » 15. Okt 2017, 00:09

Glückwunsch zum Tesla :-) .
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4391
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von joergen » 15. Okt 2017, 07:03

Schön zu hören, dass es jetzt geklappt hat.
Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 999
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von Stackoverflow » 15. Okt 2017, 07:38

Herzlichen Glückwunsch!!! :)
LG G≡org
... Ein Leben ohne Tesla ist möglich, aber sinnlos :)
Model S 70D (12/2015) in Ozeanblau, AP1, Panorama, Elbphilharmonie inside...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 596
Registriert: 6. Jun 2017, 21:46
Wohnort: Hamburg

Re: Kauf eines gebrauchten 85 in Belgien

von Mathie » 15. Okt 2017, 09:03

Vielen Dank fürs Teilen der interessanten Erfahrungen und viel Spaß mit dem tollen Auto!

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 5934
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 4 Gäste