Defekt Lenkung -Unfall Linz

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von past_petrol » 20. Jun 2017, 15:19

snooper77 hat geschrieben:
Mathie hat geschrieben:Insane gab es nur bei P-Modellen und die haben serienmäßig 21".


Das war m.E. nur ganz am Anfang so. Nach wenigen Tagen wurde der Konfigurator geändert, sodass auch 19"-Räder verfügbar waren.


Ja stimmt. Ich kenne ganz viele P's mit 19'' Bereifung - Sommer und Winter.

:)
S85D, seit 03/2015
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3258
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von Mathie » 20. Jun 2017, 15:20

snooper77 hat geschrieben:
Mathie hat geschrieben:Insane gab es nur bei P-Modellen und die haben serienmäßig 21".

Das war m.E. nur ganz am Anfang so. Nach wenigen Tagen wurde der Konfigurator geändert, sodass auch 19"-Räder verfügbar waren.

Du konntest evtl. die 21" abwählen, das weiss ich nicht mehr, aber standardmäßig waren sie drauf. Hatte im Frühjahr 2015 überlegt, ob ich einen P bestelle oder nicht und der P wurde standardmäßig ohne Aufpreis mit 21" konfiguriert.

Ich kann mich auch nicht erinnern schon mal einen P mit Sommerreifen auf 19" Standard-Doppelspeiche gesehen zu haben. Würde mich deshalb immer noch wundern, wenn das Unfallauto ein P gewesen wäre. Heisst natürlich nicht, dass der Unfall unmöglich so passiert sein kann, wie trayloader es beschrieben hat, nur halte ich es für unwahrscheinlich. Deshalb ja auch meine Rückfrage ob er mehr dazu weiss.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6297
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von Spidy » 20. Jun 2017, 15:33

 
Beiträge: 1068
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von r.wagner » 20. Jun 2017, 15:55

Mathie hat geschrieben:Ich kann mich auch nicht erinnern schon mal einen P mit Sommerreifen auf 19" Standard-Doppelspeiche gesehen zu haben. Würde mich deshalb immer noch wundern, wenn das Unfallauto ein P gewesen wäre. Heisst natürlich nicht, dass der Unfall unmöglich so passiert sein kann, wie trayloader es beschrieben hat, nur halte ich es für unwahrscheinlich. Deshalb ja auch meine Rückfrage ob er mehr dazu weiss.

Gruß Mathie


Ich hab eine solchen P85D mit 19" Sommer wie Winter. Ok, kein L, aber das wäre nachrüstbar.
bG, Richard
___________________________________________________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1937
Registriert: 2. Jan 2015, 13:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von Elektroniker » 20. Jun 2017, 15:58

fabbec hat geschrieben:... genauso wie ein defekt der vorderen Radaufhängung (ist schon öfters aufgetreten)

Ach ja?
Ich dachte, dass sind nur Fake-Meldungen eines australischen Spinners?
Model ≡ 2019? Wohl eher nicht ... hab die Reservierung wieder storniert.
 
Beiträge: 1029
Registriert: 8. Mai 2015, 18:08
Wohnort: München

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von Mathie » 20. Jun 2017, 16:10

Spidy hat geschrieben:http://www.fotokerschi.at/blog/lenkung-versagt-tesla-kracht-gegen-laterne/

Danke für den Link zur Fotogalerie!

http://media.foke.at/2718/image-jpeg/de ... 051016.jpg

Also wenn das ein P ist, dann hat jemand nicht nur extra die 19" geordert sondern auch noch den Spoiler entfernt und die Bremssättel schwarz lackiert. Klar ist das nicht ausgeschlossen, aber irgendwie halte ich es für wahrscheinlicher, dass der Unfall, anders als von Trayloader behauptet nix mit Insane-Mode zu tun hat.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6297
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von kopflossss » 20. Jun 2017, 16:20

Der muss aber ganz schön schnell gewesen sein...
S75 FL, AP1, 06/16
DKOB - The Kachelofen Company - https://www.kachelofen.company
 
Beiträge: 49
Registriert: 2. Jun 2016, 15:49

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von past_petrol » 20. Jun 2017, 18:03

Mathie hat geschrieben:
Spidy hat geschrieben:http://www.fotokerschi.at/blog/lenkung-versagt-tesla-kracht-gegen-laterne/

Danke für den Link zur Fotogalerie!

http://media.foke.at/2718/image-jpeg/de ... 051016.jpg

Also wenn das ein P ist, dann hat jemand nicht nur extra die 19" geordert sondern auch noch den Spoiler entfernt und die Bremssättel schwarz lackiert. Klar ist das nicht ausgeschlossen, aber irgendwie halte ich es für wahrscheinlicher, dass der Unfall, anders als von Trayloader behauptet nix mit Insane-Mode zu tun hat.

Gruß Mathie


Es gab leider eine Zeit, in der man beides wählen konnte - nicht lange - es gab sie aber - meine ich. War sehr wuselig damals...müssten aber wenige Fahrzeuge sein.

Zudem hat dieser keine Kennzeichnung auf dem Heckdeckel - das lassen die meisten P eher drauf kleben...
S85D, seit 03/2015
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3258
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von teslacharger » 20. Jun 2017, 18:23

Wie schon gesagt wurde...Ausfall der Lenkung gibt es natürlich...Der Tesla hat allerdings auch nichts anderes verbaut als in anderen Autos, in diesem Fall eine Bosch/ZF-Lenksysteme Lenkung.

Allerdings kann der Fahrer ja erst mal behaupten was er will. "Lenkung versagt" klingt für Polizei und Versicherung deutlich besser als "am Handy gespielt", "Zettel im Fußraum gesucht", "der netten Dame auf der anderen Straßenseite hinterhergeschaut"... ;) Sprich mehr als Spekulation bleibt hier nicht.
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1232
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11

Re: Defekt Lenkung -Unfall Linz

von Boris » 20. Jun 2017, 19:09

Lenkung versagt ist wenig glaubhaft. Wenn die Lenkung versagt, dann bremse ich. Bei 50 km/h beträgt der Notbremsweg 12,5 m. Gut, bei den 12,5 m kann er gegen die Laterne knallen, aber bestimmt nicht so. Zumal die Strasse gerade ist. Ein Gutachter wird herausfinden ob die Lenkung oder der Fahrer versagt hat.
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3724
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: B-Gregor, J.R., zk888 und 5 Gäste