Meine Meinung zu meinem Tesla

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von frank.pigge » 13. Mai 2017, 16:23

hansa23r hat geschrieben:
Vetimania hat geschrieben: ...Aber selbst auf langen Strecken latsch ich wenn es die Gegend zulässt lieber ein bisschen rum als mich in die Raststätte zu setzen :geek:


Gruß Daniel


In der Nähe der Autohöfe habe ich selten schöne Landschaften entdeckt. Da kann man sich meistens nur LKW in allen Farben anschauen.

Vielleicht wären Tipps für die Umgebung der Supercharger ja auch ein sinnvoller Thread.


Dafür nutze ich die App "Komoot" - es lässt sich damit viel zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Tretroller erkunden....
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ und bald Model X P90DL
 
Beiträge: 1471
Registriert: 28. Sep 2014, 00:59
Wohnort: Wehrheim

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von janbo » 14. Mai 2017, 16:05

@frank: Danke, sofort geladen (Daumen hoch)
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 552
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von Peter_67 » 15. Mai 2017, 10:31

spa hat geschrieben:...
Okay ich bin wahrscheinlich zu alt und zu altmodisch, aber da würde ich schon mal nachfragen beim Kunden. Es geht ja darum,
das ich als Kunde durch Zufriedenheit und Weiterempfehlung neue Kundschaft generieren könnte.
...


Ich habe bisher nach jedem SeC-Besuch eine E-Mail von Tesla mit Bitte um Feedback erhalten. Dies verstehe ich schon als "Nachfrage", ob alles zur Zufriedenheit erledigt wurde.
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2066
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von Hachinger » 15. Mai 2017, 12:17

nun ich habe es als positiv empfunden den Wagen online zu konfigurieren und auch zu bestellen. Die Abwicklung per Email hat super geklappt und war für mich auch ausreichend. Was ich etwas schwach fand, war die Auslieferung in Feldkirchen - aber das war zum Glück schnell vorbei :)
Offene Fragen kann man hier kompetenter in diesem Forum besprechen...

Ich brauche keinen Glaspalast mit hochnäsigen Verkäufern, die gern verkaufen aber nicht leisten wollen (Audi MAHAG München ).

Genieße jede Fahrt mit dem S und hoffe auch auf die Langzeitqualität.
seit 01/2017 Model S 75D
1000€ sparen: http://ts.la/karsten2389
Benutzeravatar
 
Beiträge: 22
Registriert: 13. Jan 2017, 13:39
Wohnort: Unterhaching

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von Hanse62 » 15. Mai 2017, 17:56

Peter_67 hat geschrieben:
spa hat geschrieben:...
Ich habe bisher nach jedem SeC-Besuch eine E-Mail von Tesla mit Bitte um Feedback erhalten. Dies verstehe ich schon als "Nachfrage", ob alles zur Zufriedenheit erledigt wurde.


Nur ob das irgend jemanden interessiert steht auf einem anderen Blatt. Bei mir wurde auch "Nachgefragt". Ich habe eine "negative " Bewertung abgegeben, wenn hast's interessiert "niemanden". Keine Nachfrage was war los, was wurde nicht erledigt.....kein muh oder meh. ;)
P85D verkauft Dezember 2016. Model S P100D 03/2017, VINGF180...
PV-23kWp, 16 kWh Stromspeicher,
2016 KIA Soul EV, 1.4.2016 Model 3 Online RN. 1071.....
Weiterempfehlungs-Link http://ts.la/hans4118 für € 1.000.- Rabatt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 714
Registriert: 26. Feb 2014, 07:52
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von CarstenK2003 » 15. Mai 2017, 21:11

Wenn Tesla auf negative Bewertungen (0 - 6) nicht einmal reagiert, können sie sich die ganze Arie mit NPS (Net Promoter Score) auch sparen. Kostet Zeit und Nerven, sollte man aber nur anfangen, wenn man sich auch verbessern will!
Weiterempfehlungslink für 1.000 EUR Rabatt und unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung: http://ts.la/carsten2900
Noch 4 verfügbar
 
Beiträge: 196
Registriert: 22. Apr 2015, 13:37

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von Break » 16. Mai 2017, 12:48

Sie fragen nach. Ich gab auch einmal eine schlechtere Bewertung ab nach einem SeC-Besuch. Keine 12 Stunden später rief mich schon ein Tesla-Mitarbeiter an, um den Grund zu erfahren.
Gruss Christoph
 
Beiträge: 72
Registriert: 4. Jan 2016, 17:03

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von CarstenK2003 » 16. Mai 2017, 15:16

Hatte bis dato noch keinen Grund zur Klage :-)
Weiterempfehlungslink für 1.000 EUR Rabatt und unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung: http://ts.la/carsten2900
Noch 4 verfügbar
 
Beiträge: 196
Registriert: 22. Apr 2015, 13:37

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von Hanse62 » 16. Mai 2017, 17:11

Break hat geschrieben:Sie fragen nach. Ich gab auch einmal eine schlechtere Bewertung ab nach einem SeC-Besuch. Keine 12 Stunden später rief mich schon ein Tesla-Mitarbeiter an, um den Grund zu erfahren.
Gruss Christoph


Also bei mir hat definitiv niemand nachgefragt, obwohl ich den Mangel erläutert habe. Sind auch mittlerweile schon 4 Wochen vergangenen. :?
P85D verkauft Dezember 2016. Model S P100D 03/2017, VINGF180...
PV-23kWp, 16 kWh Stromspeicher,
2016 KIA Soul EV, 1.4.2016 Model 3 Online RN. 1071.....
Weiterempfehlungs-Link http://ts.la/hans4118 für € 1.000.- Rabatt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 714
Registriert: 26. Feb 2014, 07:52
Wohnort: Wien Umgebung

Re: Meine Meinung zu meinem Tesla

von Mathie » 16. Mai 2017, 18:09

Hanse62 hat geschrieben:Also bei mir hat definitiv niemand nachgefragt, obwohl ich den Mangel erläutert habe.

Vielleicht war die Erläuterung so klar, dass keine Nachfrage nötig war ;-)

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 4922
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Mansaylon, roadrunner76, TeslaVIE und 5 Gäste