Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von egn » 2. Mai 2017, 12:23

Zieht jemand von auch Runflat auf?
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2017.42 a88c8d5, ca. 83.000 km
 
Beiträge: 2189
Registriert: 28. Sep 2015, 07:05
Wohnort: Hallertau

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von modaugriller » 29. Mai 2017, 20:41

Sind die nicht alle Runflat?!
Jetzt bin ich verwirrt...
 
Beiträge: 14
Registriert: 21. Mai 2017, 10:54

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von Volker.Berlin » 29. Mai 2017, 21:22

Nein.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 11534
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von modaugriller » 30. Mai 2017, 20:33

Hat jemand schonmal Erfahrungen mit
Falken Azensis FK510 in den üblichen Model S Maßen 245/35 21 gemacht?

Die sind mit rund 170 ,- ja deutlich günstiger als die Contis.

Laut (häufig unsachlichen) Tests wohl brauchbare Schuhe.

Ich überlege gerade ob ich die mal teste...
 
Beiträge: 14
Registriert: 21. Mai 2017, 10:54

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von flx » 12. Jun 2017, 10:21

selbe frage:
hatte jemand schon die Pirelli P Zero LS 21" montiert?
 
Beiträge: 48
Registriert: 12. Jun 2017, 07:47

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von modaugriller » 12. Jun 2017, 11:31

Die Falken sind nun geliefert - werde demnächst (wenn ich mal wieder zu Hause bin) die Winterräder drauf ziehen, dann die Sommerfelgen zum Überarbeiten geben. Ist bitter nötig, denn obwohl ich unter der Woche eine E-Klasse fahre, habe ich in 3 Monaten diverse sehr fiese Macken in die 21er gefahren :(
Die machen mir danach gleich die Falken drauf. Wenn ich Erfahrungen habe, gebe ich eine Info.
Die vier Reifen haben nur 680€ gekostet- bin gespannt wie die sich so schlagen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 14
Registriert: 21. Mai 2017, 10:54

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von NortonF1 » 12. Jun 2017, 11:53

Ich brauche auch bald neue Reifen, nachdem mir die Lexani auf der HA etwas zu schwammig waren (auf der VA sind sie gut) habe ich jetzt die Fulda im Visier:

http://www.ebay.de/itm/Sommerreifen-Ful ... SwB-1Y5mJi

Energieeffizienz C, Nasshaftung A und nur 68 db laut, und sehr günstig.

Hat jemand Erfahrung damit?
Seit 03.06.2015 S85 "Weißer Riese", EZ 11/2013, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll "Oxigin" Zubehörfelgen, PDC, 5/2014-11/2016 Nissan Leaf Tekna, Model 3 2 Stück reserviert, seit Nov.16 Hyundai Ioniq sehr begeistert!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 925
Registriert: 24. Dez 2013, 15:35

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von modaugriller » 17. Jul 2017, 17:15

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 14
Registriert: 21. Mai 2017, 10:54

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von Eberhard » 17. Jul 2017, 17:54

Die haben einen Trageindex von nur 92. Ob das reicht? bei den meisten Anderen sind es ja 96 oder 102.
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 305.726 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4900
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24

Re: Sommerreifen: Michelin Primacy oder was?

von modaugriller » 17. Jul 2017, 18:29

Die Falken sind ok - habe jetzt 600 km hinter mir.
Gefühlt einen Tick lauter als die Contis.

Fahrverhalten ist genau so gut.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 14
Registriert: 21. Mai 2017, 10:54

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: raffiniert und 4 Gäste