Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

Informationen zum Unternehmen...

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von zoes » 21. Nov 2016, 10:24

ob ich als E-Auto-Fahrer überhaupt eine Chance habe? :lol:
Tesla des kleinen Geldbeutels: Renault Zoe seit 12/2013 und damit rein elektrisch unterwegs
 
Beiträge: 126
Registriert: 11. Sep 2014, 23:21

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von ensor » 24. Nov 2016, 15:52

Das Video dazu... Laut aufdrehen und einfach nur Gänsehaut! 8-)

Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2457
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von Volker.Berlin » 24. Nov 2016, 21:30

DRAMA, BABY!
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 11202
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von FrankfurterBub » 25. Nov 2016, 07:24

:lol: :lol: :lol:
Die Teilnahmebedingungen sind einfach der Wahnsinn! Ich hab gerade auf dem Boden gelegen vor Lachen.. Man, Tesla, habt ihr wirklich so schlechte Juristen, da ist ja jedes zweite Wort unzulässig.

Am schicktsen fand ich aber:

Gewinner des Gewinnspiels müssen ihr aktuelles Auto gegen einen Tesla Model S für die Dauer von einer Woche von einem bestimmten Termin, der von Tesla zwischen dem 1. Januar bis 31. Januar festgelegt wird, tauschen.
:mrgreen:

Sie stimmen weiterhin zu, dass Sie an allen zumutbaren von Tesla vorgesehenen Werbeaktionen teilnehmen.
:lol:

Ja, Tesla, du bist mein Herr und ich gehorche dir :lol:

Ohje, Tesla, Tesla.. Was da für ein rechtlicher Unsinn drinsteht, das geht auf keine Kuhhaut. Ich glaube, die damalige Suche nach einem Juristen (Stellenanzeige vor ein paar Jahren) war nicht wirklich erfolgreich.. :roll:

PS & Edit: Trotzdem coole Aktion, teilgenommen! ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 757
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von Mathie » 25. Nov 2016, 08:49

Ist doch gut für den Verbraucher, da die AGB somit als Ganzes unwirksam sind. ;-)

Hätten sie auch gleich die englischen AGB mit deutscher Überschrift stehen lassen können und den Aufwand fürs Übersetzen sparen können.

Ich habe letztes Wochenende übrigens eine überzeugende Begründung fürs Nicht-Teilnehmen gehört. Und was mache ich wenn ich gewinne? Dann fahre ich eine Woche einen Tesla und steige danach wieder in meinen Diesel und ärgere mich nur, dass es bei mir in der Umgebung keine Lademöglichkeit gibt!

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 5114
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von FrankfurterBub » 25. Nov 2016, 08:55

Mathie hat geschrieben:Ist doch gut für den Verbraucher, da die AGB somit als Ganzes unwirksam sind. ;-)

Hätten sie auch gleich die englischen AGB mit deutscher Überschrift stehen lassen können und den Aufwand fürs Übersetzen sparen können.

Ich habe letztes Wochenende übrigens eine überzeugende Begründung fürs Nicht-Teilnehmen gehört. Und was mache ich wenn ich gewinne? Dann fahre ich eine Woche einen Tesla und steige danach wieder in meinen Diesel und ärgere mich nur, dass es bei mir in der Umgebung keine Lademöglichkeit gibt!

Gruß Mathie


Meine Frau hatte noch eine gute Begründung: Dann hörst du gar nicht mehr auf, von Tesla zu reden! :oops:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 757
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von CasuaL » 26. Nov 2016, 08:33

Auch gleich mitgemacht.

Hoffentlich sind da wenigstens ordentlich Kilometer dabei. Da habe ich mit Alfa Romeo einmal eine ganz unschöne Erfahrung gemacht: Auto für einen Tag gewonnen, inkl. 100km. Jeder Mehrkilometer 0,30€.

Hallo?! 100km reiße ich bei einer regulären Probefahrt runter, anders lernt man das Auto ja gar nicht gut genug kennen.
 
Beiträge: 830
Registriert: 15. Okt 2014, 08:17
Wohnort: Wien

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von francesco » 12. Jan 2017, 19:41

Habe von Tesla soeben die Antwort zu "drive to believe" bekommen: leider Pech gehabt :cry:
Jemand im Forum mit mehr Glück?
 
Beiträge: 39
Registriert: 20. Nov 2014, 16:40

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von pamo » 12. Jan 2017, 19:48

Wir leider auch nicht :roll:
Wobei ich hoffe, das es jemanden trifft, der noch nicht vom Tesla-Virus befallen ist. Dann gibt es danach wieder eine Person mehr für die Anstalt :D :lol:
85D, 90D (AP2), und als nächstes Herr Musk:-))
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10
Registriert: 11. Jun 2016, 19:02

Re: Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

von Nomis » 12. Jan 2017, 20:08

Leider nein :cry:

.... die wollten bestimmt nicht mein ICE-Mobil mit fast 500tkm auf dem Zähler für eine Woche vor dem SeC stehen haben...
8-) ;)
zurzeit noch unterwegs mit ICE (inefficient combustion engine), CO2 Kompensation via myclimate.org
Model 3 reserviert am 01.04.2016
 
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2015, 21:32
Wohnort: Region Winterthur

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste