Neue Autopilot-Hardware 2.0

Informationen zum Unternehmen...

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von withoutwings » 20. Mär 2017, 12:50

Danke für die Auflistung. Ich habe meinen AP2 nun erst "repariert" bekommen, da er erst bei der Auslieferung gar nicht ging ;-/
Ist es normal das die Spurlinien "wackeln" auch wenn man steht ?
Alles andere was Du schreibst ist bei mir genauso.
Gruß
X90D: schwarz ,schwarz, voll , 20"; 6-Sitze; AHK
03/2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 120
Registriert: 11. Okt 2016, 17:43
Wohnort: 78224 Singen und 69469 Weinheim

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von Frank » 20. Mär 2017, 13:01

AP2 ist m.M.n. in einem Stadium der Entwicklung der die Auslieferung an Kunden nicht rechtfertigt.
Wenn man innerorts nicht ständig korrigiert landet man nach spätestens 200m in irgendeiner Verkehrsinsel oder fährt sich
´nen Spiegel ab.
Hätten sie bei Tesla mal lieber den AP2 ein paar Tage ruhen lassen und den autom. Scheibenwischer und die Ferlichtautomatik
implementiert .......
Benutzeravatar
 
Beiträge: 274
Registriert: 6. Nov 2013, 18:29

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von krouebi » 20. Mär 2017, 13:22

Lieber @Mathie,

Danke für den Beitrag.

Auf den S 60D haben wir uns gefreut, die Vorfreude wurde durch Lesen von verschiedenen Forenbeiträge gesteigert. Als wir das Fahrzeug ausgeliefert bekommen haben, hat sich die Freude bestätigt, bis auf die für uns leider zu niedrige Sitzposition.

Deswegen müsste etwas getan worden, und da Ersatzrücken nicht lieferbar sind, wurde also ein Model X 90D bestellt.

Unsere Vorfreude ist da, wird aber von folgenden Faktoren beeinflusst und dementsprechend gemindert:

1) der Mehrpreis tut (sehr) weh;
2) das AP1/AP2-Hickhack macht unsicher;
3) die dilettantische Ausführung der hinteren Sitzbank/Laderaum der Fünfsitzer ärgert.

Aber deiner Meinung nach dürfte man nicht solche Meinungen haben, bzw. Ausdruck geben?
Mit freundlichen Grüßen aus Cannero Riviera, ein Kleinstadt im Piemont.

Krouebi

Mein "Referral Link"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 332
Registriert: 4. Jul 2016, 20:29
Wohnort: Cannero Riviera (VB) - Italien

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von elrond » 20. Mär 2017, 13:32

Ich will ja nicht meckern, aber mit solchen Beiträgen ist man hier schon wieder ziemlich OT.

Ciao,
Gerhard
Model S 85 D
 
Beiträge: 574
Registriert: 28. Feb 2015, 02:26
Wohnort: Timmendorfer Strand

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von boetjan » 20. Mär 2017, 13:40

Nur selten hat man die Möglichkeit da bei zu sein wenn Geschichte gemacht wird... Bei Tesla ist man sogar Teilnehmer und auf Paradeplatz. Dank Elon Musk und sein Lean Startup strategie.
Empfelenswerte lesen: The Lean Startup: How Today's Entrepreneurs Use Continuous Innovation to Create Radically Successful Businesses

https://www.amazon.com/Lean-Startup-Ent ... 0307887898


Skickat från min iPad med Tapatalk
 
Beiträge: 34
Registriert: 30. Nov 2014, 10:27

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von teslator » 20. Mär 2017, 13:46

withoutwings hat geschrieben:Danke für die Auflistung. Ich habe meinen AP2 nun erst "repariert" bekommen, da er erst bei der Auslieferung gar nicht ging ;-/
Ist es normal das die Spurlinien "wackeln" auch wenn man steht ?
Alles andere was Du schreibst ist bei mir genauso.
Gruß

Ja, wackeln tun die Linien auch im Stand.
03.14 - 08.15 S85 schwarz (25'000km)/5.15-03.17: S 85D, blau mét.,Tan, Doppell., Tech-+ Soundpaket, Pano, Sicherheitsp., aktive Luftfederung; KaltW (37'000km)/ab 03.17: Model S 90D mit AP2 midnight silver, Leder Tan, alles ausser Kindersitze.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 593
Registriert: 29. Nov 2013, 13:16
Wohnort: Nähe Basel

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von CheapAndClean » 20. Mär 2017, 15:10

Hier hat sich jemand die Mühe gemacht und 17.9.3 mit 17.7.2 verglichen: https://www.youtube.com/watch?v=OLLnCvOujU4
Cheap 3,7ct./km And Pano, Leder, Lounge, Ambi, Infinity, Perleff., 4,7t zZGM Clean 32mg/km NOx, 0,63mg/km SOx, 10,14kWp a/µc-Si PV
 
Beiträge: 346
Registriert: 9. Jul 2015, 01:28

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von stevelectric » 20. Mär 2017, 22:23

Ich hab erst seit heute 17.9.3, weil mein S letzte Woche mit einer Uralt-Software geliefert wurde und in der Tiefgaragage offline ist. Also heute vors Haus gestellt, WLAN drauf gerichtet und beim Support angerufen. Keine halbe Stunde später war das Update da.

Dann nach Feierabend eine 80km Spassrunde in die Berge gedreht und die Kalibrierung war abgeschlossen. Bisher konnte ich in der Stadt nur noch TACC probieren, das ging ohne Probleme. Daher nehme ich an dass die Hardware korrekt eingebaut ist und ich nicht ins SEC muss 8-)
Model S60D seit 14. März 2017, deep blue metallic, Pano, EAP, Premium Interior
Benutzeravatar
 
Beiträge: 125
Registriert: 1. Nov 2016, 23:11
Wohnort: München

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von steysi » 22. Mär 2017, 07:29

Heute wäre eigentlich der Termin für SW 8.1 gewesen. Gerade informierte mich mein Fahrzeug über ein Update, leider nur 8.17.10.42
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 163
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten

Re: Neue Autopilot-Hardware 2.0

von teslator » 22. Mär 2017, 08:59

teslator hat geschrieben:Habe meinen mit Stand 17.9.3 seit 15.3.
- Dauerte 92 km bis ACC und (beschränkter) Autopilot aktiviert werden konnten:
- Fernlicht-/Abblendautomatik funktioniert nicht
- Regensensor funktioniert nicht
- ACC lässt sich im Kolonnenverkehr erst ab 8 km/h aktivieren (Im Stand zeigt er an: Hindernis erkannt, keine Aktivierung möglich)
- Strassenklassifizierung lässt zu wünschen übrig: Auf richtungsgetrennten Autostrassen funktioniert er nur bis 50 km/h
- Schildererkennung nahe Null
- ruckelnde Fahrweise mit ACC, besonders im Tunnel, "Gespensterhindernisse" werden angezeigt und abruptes Abbremsen
- Seitwärtsparkieren ja; rechtwinklig Parkieren nein
- Summon wird in der App gar nicht angeboten, da auch noch nicht freigeschaltet

in Summe ca. 50-75% der Funktionen des AP 1
Ich liste dies unter dem Titel "IST-Zustand" auf, im Vergleich zu AP1; soll Potenzial zu AP 1 aufzeigen und nicht Unzufriedenheit mit Tesla. Wir wissen ja: Versprechen werden eingehalten und manchmal sogar übererfüllt, nur mit der Zeit vertut man sich da manchmal.


jetzt erst bemerkt: Spurwechsel geht auch nicht. In Summe würde ich jetzt meinen Wert unter 50% festlegen.
03.14 - 08.15 S85 schwarz (25'000km)/5.15-03.17: S 85D, blau mét.,Tan, Doppell., Tech-+ Soundpaket, Pano, Sicherheitsp., aktive Luftfederung; KaltW (37'000km)/ab 03.17: Model S 90D mit AP2 midnight silver, Leder Tan, alles ausser Kindersitze.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 593
Registriert: 29. Nov 2013, 13:16
Wohnort: Nähe Basel

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast