V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

Informationen zum Unternehmen...

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von Leto » 3. Nov 2016, 21:10

46&2 hat geschrieben:Jetzt müssen sie noch den Einstieg via Ordner flicken, das wäre gut.


Dann sagen wir mal Danke aber mahnen das an. Ist klar inkonsequent, per Ordner sollten sie ID Tags ignorieren und nach Filename sortieren. Wer so navigieren will hat ja eine Namenskonvention mit Tracknummer am Anfang.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5377
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von 46&2 » 3. Nov 2016, 22:12

Werd ich so machen, sobald die Version da ist.
Model S 85D <== das ist schwarz!
| VIN: ...FFP72601|
| Panorama | Carbon | Doppellader | Tech-Paket | Winter-Paket | Luftfederung |
| bestellt: 29.Okt | fertig gebaut: 1.Apr | Abholung: 27.Mai, Winterthur |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1277
Registriert: 29. Okt 2014, 21:20
Wohnort: Dielsdorf

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von Leto » 4. Nov 2016, 08:32

46&2 hat geschrieben:Werd ich so machen, sobald die Version da ist.


Mich stört es nicht weil ich nach dem Fix der Tag-Navigation nicht über die Ordnerstruktur gehe, merke das aber dann auch mal an beim Feedback an Tesla.
Zuletzt geändert von Leto am 4. Nov 2016, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5377
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von thebigo » 4. Nov 2016, 10:18

46&2 hat geschrieben:Jetzt müssen sie noch den Einstieg via Ordner flicken, das wäre gut.


Nein, bitte nicht. So gibt es eine 2te Möglicheit, um z.B. Prefix Nummern eine eigene Reihenfolge festzulegen.
Grüner P85 mit AP, eine echte Rarität...
 
Beiträge: 298
Registriert: 8. Okt 2014, 07:40
Wohnort: Rheinbreitbach

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von 46&2 » 4. Nov 2016, 11:00

Das meine ich ja - konsequent wäre, beim Einstieg über die Ordnerstruktur die Files nach Filename abzuspielen. Da meine (mittels Präfix) die Tracknummer beinhalten, werden sie in der gleichen Reihenfolge abgespielt, wie beim Einstieg über den Index: Artist->Album-> abgespielt nach TAG, wobei der TAG die gleiche Reihenfolge wiedergibt, wie mein Präfix.

So verhält sich das System, wie von dir gewünscht, und über die File-Bezeichnung liesse sich eine andere Reihenfolge herstellen, sofern dann über den Ordner eingestiegen wird.


So, wie ich aber verstanden habe - noch ohne eigene Kontrolle - erfolgt dann das Abspielen anhand vom TAG zum Titel des Tracks, und zwar alphabetisch. So war es zumindest bei der Vor-Version, mein Tesla macht das so. Und das gehört abgestellt. Klar betrifft einem das Problem beim Einstieg über den Index nicht.
Model S 85D <== das ist schwarz!
| VIN: ...FFP72601|
| Panorama | Carbon | Doppellader | Tech-Paket | Winter-Paket | Luftfederung |
| bestellt: 29.Okt | fertig gebaut: 1.Apr | Abholung: 27.Mai, Winterthur |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1277
Registriert: 29. Okt 2014, 21:20
Wohnort: Dielsdorf

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von Leto » 4. Nov 2016, 11:08

46&2 hat geschrieben:Das meine ich ja - konsequent wäre, beim Einstieg über die Ordnerstruktur die Files nach Filename abzuspielen. Da meine (mittels Präfix) die Tracknummer beinhalten, werden sie in der gleichen Reihenfolge abgespielt, wie beim Einstieg über den Index: Artist->Album-> abgespielt nach TAG, wobei der TAG die gleiche Reihenfolge wiedergibt, wie mein Präfix.

So verhält sich das System, wie von dir gewünscht, und über die File-Bezeichnung liesse sich eine andere Reihenfolge herstellen, sofern dann über den Ordner eingestiegen wird.


So, wie ich aber verstanden habe - noch ohne eigene Kontrolle - erfolgt dann das Abspielen anhand vom TAG zum Titel des Tracks, und zwar alphabetisch. So war es zumindest bei der Vor-Version, mein Tesla macht das so. Und das gehört abgestellt. Klar betrifft einem das Problem beim Einstieg über den Index nicht.


Exakt so ist es. Tag ist O.K., Ordner hat auf der tiefsten Ebene einen Bug/Konzeptbruch das wieder nach Tag sortiert wird. Beim Ordnereinstieg sollten die Filenamen genutzt werden. Ich nutze das nicht, inzwischen ist der Einstieg über Tag wieder super.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5377
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von NCC-1701 » 5. Nov 2016, 06:23

Ich habe jetzt alle möglichen Resets durchgeführt und einen neuen USB-Stick genommen. Bei mir wird immer noch nicht nach Tracknummer abgespielt. Keine Chance.
"Weise ist wer weiß wo geschrieben steht, was er nicht weiß."
Model S P85D seit 5/2015 und Wechsel auf P100D in 3/2017.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 403
Registriert: 5. Jun 2015, 19:00
Wohnort: Ennetbürgen

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von Mathie » 5. Nov 2016, 09:10

NCC-1701 hat geschrieben:Ich habe jetzt alle möglichen Resets durchgeführt und einen neuen USB-Stick genommen. Bei mir wird immer noch nicht nach Tracknummer abgespielt. Keine Chance.

Hast Du Firmware 2.42.40?

Suchst Du zuerst nach dem Interpreten wählst dann das Album aus?

Sind die Tags in deinen Files korrekt gesetzt?

Wenn Du dreimal mit ja geantwortet hast und immer noch nicht in der richtigen Reihenfolge angespielt wird, würde ich mich bei Tesla beschweren.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 4181
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von NCC-1701 » 5. Nov 2016, 20:03

Mathie hat geschrieben:
NCC-1701 hat geschrieben:Ich habe jetzt alle möglichen Resets durchgeführt und einen neuen USB-Stick genommen. Bei mir wird immer noch nicht nach Tracknummer abgespielt. Keine Chance.

Hast Du Firmware 2.42.40?

Suchst Du zuerst nach dem Interpreten wählst dann das Album aus?

Sind die Tags in deinen Files korrekt gesetzt?

Wenn Du dreimal mit ja geantwortet hast und immer noch nicht in der richtigen Reihenfolge angespielt wird, würde ich mich bei Tesla beschweren.

Gruß Mathie

Dreimal JA und bei Tesla habe ich mich durchaus schon mehr als einmal beschwert. Da passiert aber nix. Im SeC können sie einfach nix machen, auch wenn sie gerne zaubern würden. In California werden Europäer nicht wirklich ernst genommen oder das Problem dringt nicht durch.
"Weise ist wer weiß wo geschrieben steht, was er nicht weiß."
Model S P85D seit 5/2015 und Wechsel auf P100D in 3/2017.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 403
Registriert: 5. Jun 2015, 19:00
Wohnort: Ennetbürgen

Re: V8.0 Media Player - mit USB Speicher nicht zu gebrauchen

von raven » 6. Nov 2016, 09:36

wenn möglich würde ich mal einen deiner USB Sticks in einen anderen tesla mit 2.42.40 reinstecken und sehen was passiert.
"Raven One" - Model S 85D (seit Mai 2015)
BMW i3 (seit April 2014)
PV-Anlage 16 kWp mit PV-Überschussladung und 22kW Wallbox
http://www.rabenkopf-energie.de
Tesla Empfehlungsprogramm | mein Link: http://ts.la/frank2438
Benutzeravatar
 
Beiträge: 597
Registriert: 5. Feb 2015, 16:50
Wohnort: Wackernheim bei Mainz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: crow2077 und 1 Gast