TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Informationen zum Unternehmen...

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von markus1689 » 4. Apr 2017, 18:55

r.wagner hat geschrieben:GM ist offenbar auch geknackt:
https://electrek.co/2017/04/04/tesla-ts ... r-company/

IMG_1533.JPG

Na, dann kann ja jetzt der Angriff auf Honda und BMW kommen :lol:

Ich habe allerdings irgendwie das Gefühl, dass die Luft langsam (zumindest kurzfristig) ziemlich dünn wird.
 
Beiträge: 161
Registriert: 28. Apr 2016, 01:01

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Michael Dzsida » 4. Apr 2017, 20:15

Bin gerade auch mit 11,4% netto Rendite nach nur etwa 1,5 Wochen ausgestiegen und werde falls es mal wieder Richtung 200-250€ geht wieder einsteigen ;)
Seit 25.06.2015 P85D VIN: 830XX
Seit 30.09.2015 den 2. P85D meines Bruders VIN: 98XXX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 338
Registriert: 25. Sep 2013, 12:24
Wohnort: Laudenbach (Bergstraße) (15km zum SC Hirschberg)

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Tho » 5. Apr 2017, 16:04

Ich bleib drin, bis das Model 3 vom Band läuft und die Aktie bei 400 USD steht.
Tesla Fan und Zoe Fahrer (Zoe Q210 + Zoe R90 Z.E. 40)
Mein Blog: http://www.tho.name
PV&Speicher Sunny Island 6.0 PzS 930AH (25kWh netto)
Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 144
Registriert: 20. Jan 2014, 14:07
Wohnort: Drebach, Erzgebirge

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von christianpan » 5. Apr 2017, 17:09

AxelWi hat geschrieben:Wir wissen ja genau, warum das Quartal so gut war: Tesla hatte die Free SuC Option beendet und die Autos von Ende 2016 wurden bis Ende März meistens ausgeliefert. Das ist ein Einmal-Effekt der die Nachfrage beflügelte.


Tesla verdient aber zukünftig an jedem geladenen kW der neu verkauften Fahrzeuge. Auch wenn dies kurzfristig nicht zu wahnsinnigen Erträgen führt, haben sie damit eine weitere Einnahmequelle erschaffen.

Persönlich rechne ich mit einem Rückgang der Auslieferungen in Q2. Der weitere Verlauf der Aktie hängt komplett am pünktlichen Markstart für das M3.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
S85D, 19'', perlweiß, Pano, Alcantara black, Techpaket, Parkhilfe, Highfi, Nebel, Winter, DL
überglücklich und elektrifiziert seit 05.06.2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 377
Registriert: 2. Dez 2014, 17:07
Wohnort: Antrifttal

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von Saftwerk » 5. Apr 2017, 19:30

Wenn man diese Typen aus Shortville ärgern will:
Das was man jetzt kauft tut denen um den Hebelfaktor mehr weh!

Sieht man, was die für Hebel haben?
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1829
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von HJF » 5. Apr 2017, 20:46

Saftwerk hat geschrieben:Sieht man, was die für Hebel haben?

Nein, sieht man nicht. In DEM Umfang sind das die Big Boys, die ihre Finger im Spiel haben.

Anderseits: das aktuelle Kursniveau bzw. die aktuelle Bewertung kann durchaus neue Shorties auf den Plan rufen, welche bisher noch keine Wunden lecken mussten. Sooo schnell geben die nicht auf. Es ist wie Unkraut: was du heute ausreisst, ist morgen schon nachgewachsen .


Gesendet von iPad mit Tapatalk
S85 in Brown! Live seit Silvester 2014!
2 Jahre und 6 Monate = 110'455 km, 191 wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 581
Registriert: 25. Nov 2014, 17:29
Wohnort: Uitikon

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von markus1689 » 10. Apr 2017, 11:30

US-Vorbörse: >$309, +2%

http://www.nasdaq.com/de/symbol/tsla/premarket

Wenn sich das bestätigt, hat wohl so mancher verbleibende "Shortie" ein sehr spärliches Osterfest vor sich :lol:
 
Beiträge: 161
Registriert: 28. Apr 2016, 01:01

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von HJF » 10. Apr 2017, 14:19

Redburn, ein wenig bekannter Broker, hat TSLA am Freitag mit "Kauf" erstmals beurteilt.
Heute Montag hat Piper Jaffray, ein etabliertes Haus, von "Halten" auf "Kauf" erhöht und dabei das Kursziel von 223$ auf 368$ angehoben.

Und noch was zu den Shorties: Mitte März waren 31 Mio Aktien leer verkauft, das ist nur etwa 1 Mio Aktien weniger als ein Monat zuvor. Derzeit sind 26% der frei handelbaren Aktien leer verkauft.

(Edit: Mitte März, nicht Ende März)
Zuletzt geändert von HJF am 10. Apr 2017, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.
S85 in Brown! Live seit Silvester 2014!
2 Jahre und 6 Monate = 110'455 km, 191 wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 581
Registriert: 25. Nov 2014, 17:29
Wohnort: Uitikon

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von elrond » 10. Apr 2017, 14:31

HJF hat geschrieben:Und noch was zu den Shorties: Ende März waren 31 Mio Aktien leer verkauft, das ist nur etwa 1 Mio Aktien weniger als ein Monat zuvor. Derzeit sind 26% der frei handelbaren Aktien leer verkauft.


Ich kenne mich da nicht so aus, daher mal eine - vielleicht etwas naive - Nachfrage: Was heißt das? Nicht das "leer verkauft" - das weiß ich.

Aber die Prozentzahl klingt erst mal sehr viel. Vermutlich weiß man aber nichts über Zeiträume u.ä.? Zu wann sind denn solche Leerverkäufe normalerweise fällig? Bestimmte Termine? Oder ist das flexibel?

Ciao,
Gerhard
Model S 85 D
 
Beiträge: 649
Registriert: 28. Feb 2015, 02:26
Wohnort: Timmendorfer Strand

Re: TSLA (Aktie Tesla Motors)

von HJF » 10. Apr 2017, 14:42

Leerverkäufe sind in der Regel vollflexibel, das heisst, sie könn(t)en täglich fällig gestellt werden. Der Eigentümer der Aktien könnte seine Depotbank jederzeit beauftragen, die ausgeliehenen Aktien zurückzufordern. Die Depotbank ihrerseits würde schauen, ob sie in einem anderen Kundendepot Titel findet für den Austausch. Falls nicht, ginge sie zum Borger und verlangt die Titel zurück. Der Borger muss eine andere Ausleihestelle finden, und wenn er dabei nicht erfolgreich ist, die Titel im Markt eindecken (kaufen).

26% bedeuten derzeit, dass beim aktuell durchschnittlichen Tagesumsatz an der US-Börse das Eindecken sämlicher Shortpositionen etwa 7 Handelstage beanspruchen würde (und somit zusätzlich zum ordentlichen Tagesumsatz).
S85 in Brown! Live seit Silvester 2014!
2 Jahre und 6 Monate = 110'455 km, 191 wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 581
Registriert: 25. Nov 2014, 17:29
Wohnort: Uitikon

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Moses, Schwarzfall, smartgrid und 3 Gäste