Tesla-Interessierter

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Tesla-Interessierter

von eMobility-Evangelist » 10. Jul 2017, 19:12

segwayi2 hat geschrieben:zu folgenden Punkte habe ich kleine Anmerkungen:
Einschränkung auf 100kmh: bei der Kalkulation kann das schnell ins Auge gehen wenn es regnet und man Gegenwind hat (meist auf dem Weg nach Westen )
Batteriegrösse: Selten fährt man 100% auf Null. Der Rahmen in dem man sich bewegt sind eher 90 auf 20 oder 10. Das schränkt den Radius noch weiter ein. Hinzu kommt in dem Laufe der Zeit schrumpft die Reichweite. Und dann noch je kleiner das Akku je schneller passiert dies (weil mehr Zyklen bei gleicher Fahrleistung geladen werden).
Wenn du vor hast 2 oder 3 Jahre zu leasen ist der Kapazitätsverlust kein Thema. Bei längerer Laufzeit würde ich den Punkt beachten.
Längere Ladezeiten bei Urlaubsfahrten sollten hingegen kein Thema sein. Man ist ja nicht auf der Flucht sondern auf dem Weg in den Urlaub. Mit der Zeit wird man da entspannter


Genau das sind die Gründe, wieso ich nicht zu knapp den Akku bemessen haben möchte. Da die Ladezeit auch so unterschiedlich ist, ist es für mich ein Nogo. Die Family steht halt voll auf das Model X. Der Einstig und der Platz im Fond ist im X halt schon bedeutend komfortabler. Beim Model S musste ich mich schon etwas herauswinden. Mit knapp 1,90 m ist es hinten halt beim Ein-/ Ausstieg beengter. sitzen ist OK
 
Beiträge: 87
Registriert: 7. Jul 2017, 10:40

Re: Tesla-Interessierter

von eMobility-Evangelist » 12. Jul 2017, 11:13

Es geht weiter :mrgreen:

Hatte vorhin noch eine nette Unterhaltung mit dem Verkäufer, bezüglich meiner Fragen. Selbst beim Punkt der Finanzierung werden wir uns wohl einig. Man muss einfach darlegen welche Vorstellung man selber hat (Anzahlung (mind. 30%, eher mehr), Leasingkosten und damit das verbundene overpayment (garantierter Restwert vs. Marktwert), "Fahrzeugschäden" Instandsetzung bei Rückgabe, jährlicher Abschreiber und Anschlussleasing).
Mich überrascht wie man auf Fragen eingeht und dem Kunden zuhört und flexibel eine Lösung sucht. Klar Tesla möchte verkaufen, aber die Art der Bemühung ist nicht selbstverständlich.

Es bleibt trotzdem eine Abwägung aus Kosten, Emotionen und einen Beitrag zu den Zielen vom Kyoto Protokoll zu leisten.

Gestern dachte ich schon die rote Pille verfärbt sich gerade blau (Analogon zu Matrix). Habe gerade noch einmal geschaut: Ist momentan sehr rot, möchte das Wonderland erleben :D
 
Beiträge: 87
Registriert: 7. Jul 2017, 10:40

Re: Tesla-Interessierter

von eMobility-Evangelist » 13. Jul 2017, 00:12

Wir sind gerade an einem interessanten Vorführmodell. Mal schauen ob es klappt. Es ist so das jetzt oder irgendwann vielleicht Spiel. Wir haben unser Limit erhöht und jetzt muss es einfach klappen. Ich möchte meine Färbung des User Accounts gerne nächste Woche ändern und das Klima retten :D
 
Beiträge: 87
Registriert: 7. Jul 2017, 10:40

Re: Tesla-Interessierter

von eMobility-Evangelist » 14. Jul 2017, 21:58

Heute konnten wir den Zuschlag geben. Ein geeigneter Tesla konnte heute für uns gefunden werden: Model X 100D mit sehr gefälliger Ausstattung:
    6 Sitzer
    AP2
    Premium Paket
    Leder schwarz
    Armaturenbrett/ Dachhimmel mit Alcantara schwarz
    Kaltwetterkit
    Anhängerkupplung
    zum Glück mit 20" Felgen

Nachdem wir bei einem Model X P90D zu spät waren und der vor unserer Nase weggeschnappt wurde, hat es dieses Mal wohl geklappt. Die Anzahlung habe ich heute schon geleistet und jetzt geht alles seinen Weg.

Der Tesla ist ein Vorführwagen mit gut 3000 km auf dem Tacho. Nächsten Montag geht er in die Werkstatt zum Check und wenn alle Papierarbeiten abgeschlossen sind, können wir ihn hoffentlich bis nächsten Freitag übernehmen. Gibt noch Rennerei für mich.

Unglaublich wie Tesla das MyTesla Konto direkt bereit stellt, das Fahrzeug mit seinen Daten präsentiert und entsprechenden Dokumente hinterlegt. Die haben den anderen Herstellern echt etwas voraus.

Spannende Sache ;)
 
Beiträge: 87
Registriert: 7. Jul 2017, 10:40

Re: Tesla-Interessierter

von Basti_MA » 15. Jul 2017, 06:05

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Dicken
 
Beiträge: 221
Registriert: 10. Okt 2015, 08:36
Wohnort: Mannheim

Re: Tesla-Interessierter

von Mathie » 15. Jul 2017, 07:19

Gratulation! Und, wird er Balu getauft?

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 5934
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

Re: Tesla-Interessierter

von eMobility-Evangelist » 15. Jul 2017, 10:18

Die Nomination für den Namen läuft als Familiencontest :o
 
Beiträge: 87
Registriert: 7. Jul 2017, 10:40

Re: Tesla-Interessierter

von eMobility-Evangelist » 21. Jul 2017, 15:52

Ich konnte heute den Tesla abholen. Er heisst jetzt Balu.
Mal schauen wie der Verbrauch auf Strecke aussieht. Auf der Heimfahrt waren es durchschnittlich 203 Wh/km.
 
Beiträge: 87
Registriert: 7. Jul 2017, 10:40

Re: Tesla-Interessierter

von CarstenK2003 » 21. Jul 2017, 22:08

Viel Spaß mit eurem Bären ;)
Weiterempfehlungslink für unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung: http://ts.la/carsten2900
Noch 4 verfügbar
 
Beiträge: 244
Registriert: 22. Apr 2015, 12:37

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast