Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von Christian.Sonnen » 30. Apr 2017, 23:52

Hallo zusammen,
seit geraumer Zeit lese ich auch begeistert hier im Forum mit. Bisher besitze ich noch keinen Tesla, strebe es aber doch zunehmend an, vor allem da Ende des Jahres die Finanzierung für unsere aktuellen Fahrzeuge aus läuft. In der Vergangenheit war ich passionierter Dieselfahrer, aber aufgrund der aktuellen Nachrichtenlage, weiß ich nicht, ob das in Zukunft noch Spaß macht. Finanziell läuft es wahrscheinlich auf ein gebrauchtes M85 oder neu M75 (macht das Sinn?) raus. Zu diesem Vergleich wäre ich auch an Meinungen aus dem Forum interessiert!
Na ja, soweit erstmal!
Gruß
Christian
 
Beiträge: 4
Registriert: 5. Feb 2017, 00:30

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von acpacpacp » 1. Mai 2017, 05:31

Einfach in dieser Tabelle 75 mit 85 vergleichen, kommt letztlich auf Deine Fahrgewohnheiten an. Wer gerne stundenlang mit Hochgeschwindigkeit über die Autobahn brettert wird den grössten Akku brauchen.

http://teslamotors.free.fr/#!/
P85 weiss & 85D rot ... und keinen Verbrenner mehr!
 
Beiträge: 1449
Registriert: 24. Mär 2014, 17:54

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von tornado7 » 1. Mai 2017, 06:35

Ein herzliches Willkommen aus dem Lager der Gebrauchtwagenkäufer ;-) Kann ich nur empfehlen, bin mit meinem 2013 P85 CPO sehr zufrieden.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto
CO2-Emissionen aller Antriebe mit gleichen Messlatten: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1006
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von Ollinord » 1. Mai 2017, 06:38

Ein 85er gebraucht mit leichter Degeneration hat die gleiche Reichweite wie ein 75er.

Wären beide Akkus neu, so käme der 85er vielleicht 20 KM weiter, weil bei ihm dann ca. 4-5 kWh mehr entnehmbar wären.

Also einfach mal den 75 konfigurieren so wie Du ihn gerne hättest und dann schauen ob es einen 85er mit ähnlicher Ausstattung für 20000€ weniger gibt, sonst macht es keinen Sinn, alleine wegen der Garantie.

Aber Vorsicht: So manche Pakete sind nicht 100% vergleichbar. Wenn Du z.B. Gerne die Lenkradheizung hättest, so darf der Wagen nicht zu alt sein, denn die wurde dem Kaltwetterpaket erst in 2015 irgendwann hinzugefügt....

Gruß Olli
Smart ED Cabrio, MS 90D beide weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 930
Registriert: 5. Dez 2015, 08:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von Mansaylon » 1. Mai 2017, 08:04

Die Garantie wurde bereits angesprochen.
Was man auch beachten sollte, was man für Hardware bekommt, wenn man sich für einen Gebrauchtwagen interessiert.

Wenn gebraucht, würde ich kein älteres Modell als 2016 nehmen.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 299
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von segwayi2 » 1. Mai 2017, 08:12

Ich würde auch einen 13er, 14er oder 15er nehmen. Als ich meinen kaufte gab es nur Neue. Heute würde ich wohl einen Gebrauchten nehmen. Das Einzige was dagegen spricht sind die irre hohen Preise für die Alten
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6316
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Meerbusch

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von k11 » 1. Mai 2017, 08:14

Warum nur einen 2016?
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 22.03.2017 15:00 Uhr: X90D, blau mit allem ausser P
seit 05.12.2014 12:00 Uhr - bis 21.03.2017 19:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049 - spare 1000,- Euro und erhalte SuC for free
Benutzeravatar
 
Beiträge: 910
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von Mansaylon » 1. Mai 2017, 08:19

k11 hat geschrieben:Warum nur einen 2016?

Wie segwayi2 schon schreibt.... die älteren sind im Verhältnis einfach viel zu teuer.
Der Gegenwert muss bei einem Gebrauchten schon in einem vernünftigen Verhältnis liegen.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 299
Registriert: 22. Dez 2016, 15:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von hotrod » 1. Mai 2017, 09:16

Da sich bei tesla Preise und Aussstatungen immer schnell ändern , solltest du am besten gucken, wenn es soweit ist.
06/2015 MS 85
04/2015 MS P85D
... Bei den ganzen Mängeln kannst du doch mal ein Auge zudrücken.. sei froh ,das du CO2-frei unterwegs bist ... ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 420
Registriert: 16. Mär 2015, 20:16
Wohnort: Kiel

Re: Die Gedanken am Tesla werden immer mehr!

von Fjack » 1. Mai 2017, 10:11

Ein gebrauchter von Tesla hat fast die gleiche Garantie wie ein neuer.
Die Tesla Preise findend man z.B. hier: https://ev-cpo.com
Am normalen Gebrauchtmarkt würde ich nur mit entsprechenden Abschlag auf die Gebrauchtpreise von Tesla kaufen, wegen der fehlenden Garantie.
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., grau
 
Beiträge: 1882
Registriert: 16. Nov 2013, 20:29

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste