Jüngste Model X Fahrerin

Infos zum elektrischen SUV...

Jüngste Model X Fahrerin

von trimaransegler » 19. Okt 2017, 07:48

So, gestern hat meine jüngste Tochter (17) zum ersten Mal unser Model X gefahren in meiner Begleitung natürlich. Sehr souverän und mit einem Lächeln im Gesicht, was seltsamerweise den ganzen Tag blieb. Bilder darf ich keine machen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4204
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von Taroo » 19. Okt 2017, 09:32

Früh übt sich!

Wie war dein Puls dabei? :-D
M X90D bestellt am 07.11.2016 erfolgreich nach Kärnten verkauft. Ende April '17 ausgeliefert
MX 100D bestellt am 23.01.2017 - Seit 21.06.2017 begeistert am fahren!
-= Free SuC bei Bestellung über http://ts.la/steven3458 =-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 428
Registriert: 19. Aug 2015, 10:30

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von trimaransegler » 19. Okt 2017, 09:48

Sag ich jetzt gar nichts zu :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4204
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von UTs » 19. Okt 2017, 14:34

Also meine Tochter hat mit 16 das erste Mal legal Model S gefahren :-)
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4153
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von supercharged » 19. Okt 2017, 15:43

Vielleicht ne doofe Frage: Darf man das in D/der EU offiziell? In der CH meines Wissens keinesfalls vor Erreichen des 18. Altersjahrs?
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 740
Registriert: 11. Apr 2016, 09:40
Wohnort: Bern

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von Volker.Berlin » 19. Okt 2017, 15:46

Ja, darf man auf den geschlossenen ADAC-Übungsplätzen. Das habe ich mit meiner 16-jährigen Tochter auch schon gemacht, sehr zu unserem gemeinsamen Vergnügen und mit relativ normalem Puls.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 11772
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von smartgrid » 19. Okt 2017, 16:31

supercharged hat geschrieben:Vielleicht ne doofe Frage: Darf man das in D/der EU offiziell? In der CH meines Wissens keinesfalls vor Erreichen des 18. Altersjahrs?

In D gibt es ein Modellprojekt: begleitendes Fahren ab 17 Jahren, d.h. mit 16,5 Jahren macht man Fahrstunden und ab 17 Jahren darf man selber Fahren, falls ein Begleiter dabei ist. Die Begleiter werden schriftlich festgehalten und müssen bestimmte Anforderungen erfüllen.
Tolle Sache finde ich.

https://www.bussgeldkatalog.org/fuehrer ... rerschein/
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1359
Registriert: 13. Jan 2014, 23:42
Wohnort: Porschetown ;)

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von Spark » 19. Okt 2017, 16:42

smartgrid hat geschrieben:In D gibt es ein Modellprojekt: begleitendes Fahren ab 17 Jahren, d.h. mit 16,5 Jahren macht man Fahrstunden und ab 17 Jahren darf man selber Fahren, falls ein Begleiter dabei ist. Die Begleiter werden schriftlich festgehalten und müssen bestimmte Anforderungen erfüllen.
Tolle Sache finde ich.

https://www.bussgeldkatalog.org/fuehrer ... rerschein/


+1

Habe selber den "B17" gemacht und kann im nachhinein bestätigen, dass insbesondere das begleitete Fahren nochmal sehr sehr viel Erfahrung bringen kann - dort lernt man dann eben das "richtige" Fahren :)
Model S 70D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 325
Registriert: 4. Jan 2016, 14:08

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von trimaransegler » 19. Okt 2017, 19:52

Habe ich mit den letzten drei Töchtern gemacht. War für mich sehr anstrengend, hat aber zu deutlich besserem Fahren geführt als bei unseren ersten drei Kindern, die ganz normal mit 18 den Führerschein gemacht haben. :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4204
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Jüngste Model X Fahrerin

von TeslaVIE » 19. Okt 2017, 20:04

In Ö gehts mit dem L17 sogar schon theoretisch mit 15,5 Jahren. Muss allerdings in der Fahrschule (Grundausbildung) begonnen werden und dann mit Begleitung weiter im privaten Auto. Mit 17 kann man dann die Prüfung abgelegt werden.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 10. Jul 2016, 19:38

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste