Verbrauch mit Anhänger

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Verbrauch mit Anhänger

von egn » 16. Mai 2017, 13:15

Jetzt stellst Du aber einen Strohmann auf. Niemand hat hier behauptet dass so was demnächst auf den Straßen zu sehen sein wird.

Es ist ein denkbares Konzept - mehr nicht. Ob so was Wirklichkeit wird hängt davon ab dass jemand diese Idee aufgreift und ein Produkt daraus entwickelt und es für den Straßenverkehr zulässt.

Bei Fahrrädern gibt es so was schon.

Auch für das Fahrrad.

Und im landwirtschaftlichen Bereich gibt es was ähnliches von Fliegl.

Hier wird das Thema auch in den Kommentaren diskutiert.
Tesla Model S85, 2/2014, weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach
 
Beiträge: 1586
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Re: Verbrauch mit Anhänger

von Snuups » 16. Mai 2017, 14:19

Nur weil es sich einige nicht vorstellen können, heisst es ja nicht, das es nicht eines Tages kaufbar sein wird.
Liebe Grüsse
Snuups
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1721
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Verbrauch mit Anhänger

von Wim » 16. Mai 2017, 17:39

es war vieleicht etwas verkürzt von mir dargestellt.

ich kann mir das als technisch umsetzbar sehr gut vorstellen.

allein mir fehlt der glaube, dass die hürden "zulassung" und "marktfähigkeit" beide genommen werden und solch hänger im strassenbild auftauchen wird. (aber das ist meine persönliche meinung. ich bin da nur beobachter und kein mitspieler.)
Wer e-Auto fährt, macht was für Mutter Erde (Vater Staat ist das egal) und macht das sicherlich auch für die Kinder dieser Welt.
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=23&t=16618&p=380610&hilit=tschernobyl#p380610
 
Beiträge: 205
Registriert: 14. Mär 2017, 17:10

Re: Verbrauch mit Anhänger

von wp-qwertz » 16. Mai 2017, 19:24

nicht vergessen: hier geht es um den verbrauch beim MX + hänger :D
hängersysteme doch bitte gerne wo anders ausdiskutieren :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
MX 60er (7 Sitzer) bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
5,5 kWp - PV.
 
Beiträge: 759
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: Verbrauch mit Anhänger

von Flico » 17. Mai 2017, 09:20

Elektroniker hat geschrieben:Wenn man einen MX60 kauft, darf man wohl nicht erwarten, dass der zu mehr als Mama-Taxi taugt ... sprich: Langstrecke is nich wirklich machbar, das ist unüberwindbare Physik. Mit Hänger schon mal gar nicht.


Das würde ich so nicht unterschreiben. Bei mir war diesen Winter eine Familie aus Holland, die sind auch mit dem MX60 nach Österreich gekommen und hatten keine Probleme. Ohne Anhänger reicht der schon um von SuC zu SuC zu kommen.
Model S 85D metallic weiß foliert
 
Beiträge: 388
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09

Re: Verbrauch mit Anhänger

von DL1SCI » 17. Mai 2017, 12:58

Sodele, wie der Schwabe zu sagen pflegt, wie versprochen im Anhang der Verbrauch meines 90 MX mit 1,7 Tonnen Anhängelast. Mit der genannten Last sind wir mit 320 km los, ziemlich bequem die 194 km gefahren und mit etwa 50 km Rest angekommen. Das Ganze mit 100 km/h wo es möglich war. Allerdings 120 km eben komplett eben.
Ein Teil der Rückfahrt habe ich auch dokumentiert.

Die Frage ist jedoch, wie steigt der Verbrauch, wenn die Last nicht mehr ganz so aerodynamisch ist. Z.B. ein 2 Tonnen Wohnwahen. Ich würde dies geren auch mal ausprobieren wollen. Stuttgart Achern und zurück. Wenn jemand einen hat, bitte PN an mich.

Viel Spass beim Ansehen.
Dateianhänge
Verbrauch.pdf
PDF hat 840 kB
(819.27 KiB) 57-mal heruntergeladen
 
Beiträge: 454
Registriert: 21. Jul 2012, 10:45
Wohnort: Sindelfingen

Re: Verbrauch mit Anhänger

von wp-qwertz » 17. Mai 2017, 20:21

"mehr als nur ein fahrradanhänger"

http://www.carlacargo.de/de/
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
MX 60er (7 Sitzer) bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
5,5 kWp - PV.
 
Beiträge: 759
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: Verbrauch mit Anhänger

von egn » 18. Mai 2017, 08:39

+1
Tesla Model S85, 2/2014, weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach
 
Beiträge: 1586
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Re: Verbrauch mit Anhänger

von SRUE » 29. Jun 2017, 15:40

Gestern hatte ich eine erste Fahrt mit einem 100D und unserem Wohnwagen (ca. 2.250kg) und 9,5m länge.
Kürzere Strecke Überland und Autobahn - Verbrauch grob 600W/km da ist realistisch nach 150km Schluß...
P85 seit 22.12.2014, blau, Luft, Tech mit allen Sensoren, Panoramadach, Kindersitze 3. Reihe, LEIDER kein Soundpaket (Vorführwagen)
 
Beiträge: 26
Registriert: 30. Dez 2014, 16:22

Re: Verbrauch mit Anhänger

von SRUE » 29. Jun 2017, 15:41

Aber gut gefahren hat sich das Gespann :-)
P85 seit 22.12.2014, blau, Luft, Tech mit allen Sensoren, Panoramadach, Kindersitze 3. Reihe, LEIDER kein Soundpaket (Vorführwagen)
 
Beiträge: 26
Registriert: 30. Dez 2014, 16:22

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], harlem24 und 3 Gäste