Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

Infos zum elektrischen SUV...

Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von marcibet » 5. Jan 2017, 17:35

Hallo,

Ich habe ein Problem mit der Scheibenwischer-Waschanlage. Man aktiviert diese ja durch festen druck auf den linken Hebel. Direkt aus dem Wischerarm wird dann irgendwie Wasser auf die Scheibe gespritzt. Wobei die Menge nicht zufriedenstellend ist. Ich muss mindestens 5 Sekunden auf der Taste bleiben damit das Sichtfeld so einigermaßen klar wird beim aktuellen Wetter (verschmiertes Salz oder was auch immer). Im unteren Drittel der Scheibe kommt gar kein Wasser ran, da bleibt das ganze also verschmiert.

Ich war (unter andere) deswegen schon im SeC Linz. Heute das AUto retour gekriegt, mit der Aussage die Scheibenwaschanlage wurde durchgeblasen und sollte nun wieder mehr Leistung b ringen. Nix da, alles unverändert. Nun bleiben also noch 2 Möglichkeiten: A) Die Scheibenwäsche ist tatsächlich so Leistungsschwach oder B) Das SeC muss nochmal n achbessern.

Wie läuft das bei euch? Kriegt ihr eine versalzte Scheibe durch die man fast nicht mehr durchsieht vollflächig sauber?

Ich versuch nachher mal Fotos zu machen.

schöne Grüße
Model X 90 D, schwarz, 6-Sitzer mit allem
Free SUC und 1000 EUR Rabatt: http://ts.la/marcel8825
 
Beiträge: 163
Registriert: 21. Sep 2016, 14:06

Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von Earlian » 5. Jan 2017, 17:51

Bei Salz auf der Straße taugt das Ding wirklich nicht viel. Auch nach langem Drücken wird sie nur partiell sauber, weil nicht überall genug Wasser hingelangt.

Den Rest des Jahres braucht man sie dafür weniger, wie bei anderen Fahrzeugen.
Model S70D 07/15 - http://ts.la/jrgen9298
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2108
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42
Wohnort: Fritzlar

Re: Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von UTs » 5. Jan 2017, 17:59

Selbst bei Salz auf der Scheibe funktioniert es beim Model S so gut wie bei keinem Fahrzeug zuvor.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 3502
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von Oberfranke » 5. Jan 2017, 18:36

UTs hat geschrieben:Selbst bei Salz auf der Scheibe funktioniert es beim Model S so gut wie bei keinem Fahrzeug zuvor.

Das entspricht überhaupt nicht meiner automobilen Erfahrung. Hast du das Winterpaket (wegen der anderen Düsen)?
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
 
Beiträge: 661
Registriert: 22. Okt 2015, 13:48

Re: Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von marcibet » 5. Jan 2017, 21:13

Ich hätte sogar das Winterpaket, aber das ist nicht akzeptabel wie das wischt. Gerade wieder 120km gefahren, man muss froh sein wenn man nach 15 Sekunden dauer-drücken mal einen Streifen in der Scheibenmitte frei kriegt um für 2 Minuten zumindest stellenweise ne gute Sicht zu haben, dann geht das Spiel von vorne los... Doof.
Model X 90 D, schwarz, 6-Sitzer mit allem
Free SUC und 1000 EUR Rabatt: http://ts.la/marcel8825
 
Beiträge: 163
Registriert: 21. Sep 2016, 14:06

Re: Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von dan » 5. Jan 2017, 21:27

Wir haben das Winterpaket und die Anlage funktioniert ziemlich schlecht im Vergleich zu früheren Autos. Es bleiben relativ grosse Teile der Scheibe unberührt (v.a. Mitte unten und seitlich) und auch mittendrin in der Wischfläche wird sehr schlecht gewischt, man könnte denken die Wischblätter seien alt...
S90D, in Empfang genommen 29.3.16
 
Beiträge: 85
Registriert: 7. Aug 2016, 18:56
Wohnort: Zürich, CH

Re: Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von UTs » 5. Jan 2017, 23:42

Oberfranke hat geschrieben:
UTs hat geschrieben:Selbst bei Salz auf der Scheibe funktioniert es beim Model S so gut wie bei keinem Fahrzeug zuvor.

Das entspricht überhaupt nicht meiner automobilen Erfahrung. Hast du das Winterpaket (wegen der anderen Düsen)?

Nein. Vielleicht liegt es daran, das mein Model S von Oktober 2013 stammt.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 3502
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von digitalghj » 6. Jan 2017, 17:03

Ich würde sagen, das MX verbraucht viel weniger Flüssigkeit für ein Ergebnis, das sehr ähnlich zu meinen bisherigen durchschnittlichen Auto-Erfahrungen ist, und definitiv nicht in einem Bereich, der dem Fahrzeugpreis entspricht. Ich geh - wie auch in anderen Bereichen - von einem Designfehler aus, der daran liegt, dass das Fahrzeug aus keiner Kaltwetterregion kommt.
Model X 90D in Titanium, 7-Sitzer "mit alles", VIN 14xxx – seit September 2016
AP // Premiumpaket // Kaltwetter // Soundsystem // Anhängerkupplung // Ladegerät-Upgrade // 20" // Schwarzer Himmel // Abachi matt // Leder beige
Benutzeravatar
 
Beiträge: 127
Registriert: 5. Okt 2016, 19:24

Re: Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von digitalghj » 6. Jan 2017, 17:04

PS: Weiß einer, wie viel Liter in den Waschwasserbehälter vom MX passen?
Model X 90D in Titanium, 7-Sitzer "mit alles", VIN 14xxx – seit September 2016
AP // Premiumpaket // Kaltwetter // Soundsystem // Anhängerkupplung // Ladegerät-Upgrade // 20" // Schwarzer Himmel // Abachi matt // Leder beige
Benutzeravatar
 
Beiträge: 127
Registriert: 5. Okt 2016, 19:24

Re: Scheibenwischer Waschanlage ungenügend?

von Franko30 » 6. Jan 2017, 17:13

UTs hat geschrieben:
Oberfranke hat geschrieben:Nein. Vielleicht liegt es daran, das mein Model S von Oktober 2013 stammt.


In diesem Unterforum geht es ums Model X.


Daher:

Ja, ich kann auch bestätigen, dass im unteren Drittel der Fahrerseite kein Wasser ankommt, egal wie lang man während der Fahrt Wasser auf die Scheibe bringt (spritzen tut da ja nichts).

Die Wasserauslässe am Scheibenwischer sind knapp unter der Achse an der das Wischeblatt befestigt ist. Was fehlt, ist ein Wasserauslass weiter unten... Einzig im Stand bekommt man irgendwann Wasser ins untere Drittel der Scheibe auf der Fahrerseite.

Ansonsten bin ich froh, dass hier nicht gespritzt wird, sondern Wasser auf die Scheibe "fliesst": Hier in Kanada bei -20 Grad und darunter (wo ich mein Model X fahre) ist ja das Problem beim Spritzen, dass der Wassernebel viel leichter gefriert als Wasser das direkt auf die Scheibe "fliesst".

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4035
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste