Schneeketten am MX

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Schneeketten am MX

von Teslaswiss » 3. Jan 2018, 08:10

Flico hat geschrieben:Warum sollte es illegal sein?

Weil Tesla in ihrem Handbuch andere freigibt. Ich kenne mich hier nicht gut aus, was passiert wenn ein Unfall mit den Thule's passiert und die Versicherung weiss, das Tesla "nur" die Maggies freigegeben hat?
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 870
Registriert: 11. Mär 2015, 14:11
Wohnort: Seuzach

Re: Schneeketten am MX

von Smartys » 3. Jan 2018, 08:49

Da ich seid 20 Jhren Ketten verkaufe will ich ein bisschen Licht reinbringen, die Freigabe bezieht sich auch etwilige Schöden die am auto entstehen können wenn man Ketten verwendet die nicht zugelassen sind, Schäden an der Karosserie und des Fahrwerk wo der Hersteller der Ketten haften muss.
Deswegen werden Ketten nicht zuerst nach der Reifengröße sondern nach dem Auto wo sie verbaut werden rausgesucht. Wenn es keine Freigabe des Herstellers der Ketten gibt bedeutet das aber nicht zwingend das man sie nicht nutzen darf. Ein bisschen Hirn einschalte beim montieren und wenn was schleift einfach nicht nutzen. Fertisch. Ich werde heute selbst welche bestellen, gebe später ne Info raus. Model x mit 275 45 20
 
Beiträge: 91
Registriert: 6. Dez 2017, 11:09

Re: Schneeketten am MX

von Teslaswiss » 3. Jan 2018, 13:47

Smartys hat geschrieben:Da ich seid 20 Jhren Ketten verkaufe will ich ein bisschen Licht reinbringen, die Freigabe bezieht sich auch etwilige Schöden die am auto entstehen können wenn man Ketten verwendet die nicht zugelassen sind, Schäden an der Karosserie und des Fahrwerk wo der Hersteller der Ketten haften muss.
Deswegen werden Ketten nicht zuerst nach der Reifengröße sondern nach dem Auto wo sie verbaut werden rausgesucht. Wenn es keine Freigabe des Herstellers der Ketten gibt bedeutet das aber nicht zwingend das man sie nicht nutzen darf. Ein bisschen Hirn einschalte beim montieren und wenn was schleift einfach nicht nutzen. Fertisch. Ich werde heute selbst welche bestellen, gebe später ne Info raus. Model x mit 275 45 20

Danke, das interessiert mich! Hätte gerne welche mit dabei. Hatte ich beim S auch und (zum Glück) nie gebraucht. Lieber so als umgekehrt :-)
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 870
Registriert: 11. Mär 2015, 14:11
Wohnort: Seuzach

Re: Schneeketten am MX

von Smartys » 11. Jan 2018, 23:07

Ich habe mir in FFM direkt von Tesla welche gekauft, da ich auf die Schnelle keine anderen gefunden habe. Ich habe 20 Zoll Winterreifen und da hat man mir die Maggi LT 51 verkauft. Auf der Webseite steht aber für die 275 45 20 die LT 52 also richtige Kette.
Auf der Verpackung der LT 51 steht aber auch 275 45 20 ... passt zum konfusen Tesla Dasein .. muss sie mal montieren ob die passt ...l
 
Beiträge: 91
Registriert: 6. Dez 2017, 11:09

Re: Schneeketten am MX

von trimaransegler » 12. Jan 2018, 19:49

trimaransegler hat geschrieben:Sorry, Leute, immer noch nicht getestet.Langeweile gibt's bei uns nicht, versuchs die nächsten Tage noch Mal. :o


Habe die Patentketten jetzt mal probeweise montiert: Alles zusammen hats beim ersten mal 1 h gedauert, allerdings mit Anpassung der Fixierung auf einem Radbolzen u.s.w. Dann bin ich eine Runde gefahren und muss sagen, dass sie deutlich komfortabler sind als normale Ketten, fühlt sich ein bißchen wie Spikes an. Sie sitzen sehr straff, ich werde beim nächsten mal Handschuhe benutzen. Demontage in ein paar Sekunden, leicht zusammen zu falten und in der Tasche zu verstauen. Ich denke, ich bekomme beide in max.15 min locker drauf, auch bei Kälte.
Wie man hört, bin ich ziemlich begeistert, scheint alles sehr durchdacht, kosten um 300 € :o , die schnelle Montage und die Solidität ist es mir aber wert, auch wenn ich sie nur 1 -2 mal pro Winter brauche. Anbei ein paar Fotos:
Dateianhänge
20180110_192656.jpg
20180110_192647.jpg
20180110_192628.jpg
20180110_192617.jpg
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht und 500€ Werkstatt-oder Zubehörgutschrift haben will: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4366
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Schneeketten am MX

von k11 » 13. Jan 2018, 08:16

Habe die auch. Kann das bestätigen. Montage geht schnell und einfach.
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 22.03.2017 15:00 Uhr: X90D, AP2, blau mit allem ausser P
seit 05.12.2014 12:00 Uhr - bis 21.03.2017 19:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049 - spare 1000,- Euro und erhalte SuC for free
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1173
Registriert: 20. Mai 2014, 13:25
Wohnort: Birkenau

Re: Schneeketten am MX

von wp-qwertz » 13. Jan 2018, 11:14

trimaransegler hat geschrieben:1) Habe die Patentketten jetzt mal probeweise montiert:
2)...kosten um 300 € :o , die schnelle Montage und die Solidität ist es mir aber wert, ...


1) könntest du mir/ uns einen link/ genauere bezeichnung zur verfügung stellen - falls ich sie auch mal kaufen will?!? wäre klasse!
2) wäre es mir auch :!: so gesehen sind 300€ nicht die welt.

und sonst: du bist doch auch derjenige, der mit19er auf dem MX unterwegs ist, oder?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1386
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal

Re: Schneeketten am MX

von trimaransegler » 13. Jan 2018, 21:41

Klar, immer :D Hier sind zwei Bilder der Packung:
Dateianhänge
IMG_20180113_213850.jpg
IMG_20180113_213821.jpg
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht und 500€ Werkstatt-oder Zubehörgutschrift haben will: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4366
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Schneeketten am MX

von wp-qwertz » 13. Jan 2018, 21:49

danke dir :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1386
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal

Re: Schneeketten am MX

von trimaransegler » 13. Jan 2018, 21:51

Gerne, bin ja Dienstleister im Erstberuf. :mrgreen:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht und 500€ Werkstatt-oder Zubehörgutschrift haben will: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4366
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Stackoverflow und 2 Gäste