Model X im Gelände und im Schnee

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von wp-qwertz » 15. Dez 2017, 13:14

derpanther hat geschrieben:Tesla Björn finally did it :-)

https://youtu.be/ie79Jk9Ob2s


wie kann er es sich eigentlihc leisten, so ne karre mal eben durchn wald zu fahren und ordentlich zu verramschen? allein sein auftritt bei YT wird es wohl nicht sein, dass er genügend geld dafür hat, oder?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1370
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von smartgrid » 15. Dez 2017, 22:59

Autsch :roll:

Naja, ist eben nur ein amerikanisches ;) SUV und kein G
:lol: *Duck*wech*
smartgrid
von drivetesla2.0
Model S P75 ;)

Bei Bestellung eines Model S oder X ab 01.02.2018:
Freie Supercharger Nutzung + 500 EURO + Tesla Wallbox
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1516
Registriert: 13. Jan 2014, 23:42
Wohnort: Porschetown ;)

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von ashtorak » 16. Dez 2017, 00:10

wp-qwertz hat geschrieben:wie kann er es sich eigentlihc leisten, so ne karre mal eben durchn wald zu fahren und ordentlich zu verramschen? allein sein auftritt bei YT wird es wohl nicht sein, dass er genügend geld dafür hat, oder?


Er macht noch Nimber-Trips :D

Außerdem hat er über Referrals ein Model S und X gewonnen. Da dürfte auch einiges über geblieben sein.
Sein ursprüngliches Model S hat er sich von seinem Programmierergehalt gekauft, aber inzwischen wieder verkauft.
 
Beiträge: 109
Registriert: 9. Mai 2016, 20:52

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von dow696 » 16. Dez 2017, 00:34

wp-qwertz hat geschrieben:
derpanther hat geschrieben:Tesla Björn finally did it :-)

https://youtu.be/ie79Jk9Ob2s


wie kann er es sich eigentlihc leisten, so ne karre mal eben durchn wald zu fahren und ordentlich zu verramschen? allein sein auftritt bei YT wird es wohl nicht sein, dass er genügend geld dafür hat, oder?


Der arbeitet jetzt bestimmt für Daimler. :P
Model S 60 FL mit Premium-Upgrade und Smart Air

http://ts.la/sebastian1538 <----- Freie Supercharger Nutzung und 500€ Service oder Zubehör Gutschrift für den ersten Besteller (noch verfügbar)
 
Beiträge: 330
Registriert: 14. Nov 2016, 14:08
Wohnort: Hannover

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von Leto » 16. Dez 2017, 00:45

Der hat sie einfach nicht alle. Kein Erkenntnissgewinn und keine Offroad Ahnung. So Deppen kann man nur die Aufmerksamkeit entziehen, das hilft Ihnen zur Vernunft zu kommen.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6819
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von vaunet » 16. Dez 2017, 09:56

Leto, warum hat er sie nicht mehr alle? Wenn es ihm nicht so sehr auf das Geld ankommt, weshalb soll er nicht etwas Spaß mit seinem Wagen haben?
Mir hätte das sehr viel Spaß bereitet, hätte aber viel zu viel Angst ums Geld und Schäden gehabt.

Ich hätte ihm nur etwas mehr Ahnung von Physik gewünscht. Und er hätte sich wenigstens in der Theorie darüber informieren können wie man bei diesen Bedingungen fährt, z. B. erst mal bei dem anderen die Runde im Jeep mitfahren. Auch wäre es schön gewesen, wenn er wie der Russe im Video zuvor den Knopf für den Slip gekannt hätte.

Ich bleibe da trotzdem erst mal bei meinen off-road Computer games. Ist billiger.
Dennoch kann ich ihn verstehen. Das macht sicher Spaß. Es ist auch interessant sowas mal zu sehen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 258
Registriert: 30. Mai 2017, 06:23
Wohnort: Urtenen-Schönbühl (BE)

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von Spüli » 16. Dez 2017, 10:52

Es was sicherlich nicht der Plan von Björn, den Wagen in der ersten Eisgrube zu beschädigen.
Aber es fragen einfach viele Leute wie der S/X im Gelände so ist. Da hat er einfach dem Wunsch nachgegeben und es einfach selber mal probiert. Möge doch jemand mal die Hand heben, der sein SUV/GW bei überfrorenen Schlammlöchern noch nicht festgesetzt hat.

Auch an anderen Allradfahrzeugen findet man heute verdammt viel Plastik das sich gerne mal verbiegt. Echte Ausnahmen sind da ganz selten. Dagegen gibt es auch viele SUV die tagtäglich auf Baustellen eingesetzt werden. Man wundert sich, das die Technik dabei so aushalten kann.
Beim MS kann man mit der Luftfederung die Freiheit am Bauch etwas verbessern, aber gerade die tiefe Schnauze verlangt ein wachsames Auge abseits befestigter Wege.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 729
Registriert: 29. Sep 2014, 08:22

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von wp-qwertz » 16. Dez 2017, 11:04

Spüli hat geschrieben:Es was sicherlich nicht der Plan von Björn, den Wagen in der ersten Eisgrube zu beschädigen.
Aber es fragen einfach viele Leute wie der S/X im Gelände so ist. Da hat er einfach dem Wunsch nachgegeben und es einfach selber mal probiert. Möge doch jemand mal die Hand heben, der sein SUV/GW bei überfrorenen Schlammlöchern noch nicht festgesetzt hat.

...


nun, nur weil das viele vltinteressiert würde ich das nicht mal "eben machen" - auch wenn es mir auch einen riesen spaß gemacht hätte :!:

das macht man doch nur - so mein "gesunder?" menschenverstand, wenn ich mir das leisten kann, weil ich eben
- genug kohle
- noch ein andere x
- oder oder oder
habe.

wenn es also nicht sein plan war, es zu beschädigen, so war es ihm aber sicher hoffentlich vorher klar, dass das der fall sein werden könnte! wenn nicht...
wenn doch, dann macht er es mMn eben nur aus den oben genannten möglichkeiten.

spaß mach das sicher!
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
 
Beiträge: 1370
Registriert: 22. Aug 2016, 18:54
Wohnort: WupperTal

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von Flico » 16. Dez 2017, 11:12

Das Video hat jedenfalls das Potenzial viele Klicks zu bekommen. Ich habe keine Ahnung was man bei Youtube aktuell noch so verdient, was man hört, sind die Einnahmen dort ja bei vielen stark rückläufig. Evtl. reicht es aber trotzdem um die Schäden am Ende darüber zu refinanzieren.
Zuletzt geändert von Flico am 16. Dez 2017, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 719
Registriert: 17. Mär 2016, 13:09

Re: Model X im Gelände und im Schnee

von geko » 16. Dez 2017, 11:43

Das Video ist hart, aber deshalb ist Bjørn Nyland kein Depp für mich. Ich hoffe, dass er ordentlich Kohle mit dem Video verdient.
Tesla Model X 100D Deep Blue, 7 Sitze, AP2 - seit 12/2017
BMW i3 (94 Ah) Protonic Blue - seit 09/2016
 
Beiträge: 211
Registriert: 2. Jul 2017, 19:55
Wohnort: München

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Fonse und 1 Gast