Vibrieren wirklich alle MX 90D beim Beschleunigen?

Infos zum elektrischen SUV...

Vibrieren wirklich alle MX 90D beim Beschleunigen?

von Teslanaut » 2. Nov 2016, 22:23

Liebe MX-Fahrer, ich brauche Eure Hilfe!
Unser MX 90D hat kurz nach Auslieferung (09.09.16) deutliche Vibrationen beim kräftigen bis maximalen Beschleunigen im Geschwindigkeitsbereich von 0-80km/h, bevorzugt in leichten Kurven, aber auch geradeaus aus dem Stand, in STANDARD-Fahrwerkshöhe stärker, in NIEDRIG deutlich weniger, mit eingeschaltetem RANGE-MODE geringfügig mehr all mit ausgeschaltetem RM. Beanstandet habe ich es schriftlich 3 Woche nach der Auslieferung. Das MX steht nun seit 3 Wochen im SEC. Erst hieß es, es käme von den Reifen (Michelin auf 20"), dann wurde mir gesagt, es wäre konstruktionsbedingt und läge daran, dass der Schwerpunkt beim MX höher sei als beim MS, dann wurde auf mein Insistieren die vordere, linke Antriebswelle gewechselt und mir versichert, es sei jetzt gut. Bei der Probefahrt waren die Vibrationen unverändert und ich habe die Abnahme des Fahrzeugs abgelehnt. Heute sagte man mir, dass man auch die rechte Antriebswelle getauscht habe und es nun so sei, wie bei anderen MX mit 20" Reifen. Man versicherte mir erneut, dass diese Vibrationen beim MX mit 20" Reifen konstruktionsbedingt und unvermeidbar wären und ich das Fahrzeug zeitnah abholen solle. Morgen soll ich eine neue Probefahrt machen.
Bei aller, ungebrochenen Begeisterung für das MX habe ich mit der Vorstellung, dass ein Auto in dieser Preisklasse beim Beschleunigen derartig vibriert, ein fettes Problem. Daher wäre ein Überblick über die Häufigkeit von Vibrationen beim Beschleunigen für mich von großer, um nicht zu sagen entscheidender Bedeutung. Stimmt es, dass alle MX mit 20" Rädern in STANDARD-Fahrwerkshöhe Vibrationen beim Beschleunigen haben, und wenn ja: Wie ist Tesla in diesen Fällen mit dem Problem umgegangen?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

P.S.: Frage im Titel präzisiert
P.S.: "DRINGEND" im Titel entfernt
Zuletzt geändert von Teslanaut am 4. Nov 2016, 08:34, insgesamt 3-mal geändert.
MX 90D 7 Sitzer mit AHK in Pearl White Multicoat seit 09.09.16
 
Beiträge: 264
Registriert: 19. Feb 2016, 11:11

Re: DRINGEND: Habt Ihr Vibrationen beim Beschleunigen?

von tripleP » 2. Nov 2016, 22:41

Schon ein anderes Model X test gefahren als Vergleich?
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2792
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau

Re: DRINGEND: Habt Ihr Vibrationen beim Beschleunigen?

von Teslanaut » 2. Nov 2016, 22:42

Ja, ein P90DL mit 22". Keinerlei Vibrationen!
MX 90D 7 Sitzer mit AHK in Pearl White Multicoat seit 09.09.16
 
Beiträge: 264
Registriert: 19. Feb 2016, 11:11

Re: DRINGEND: Habt Ihr Vibrationen beim Beschleunigen?

von Thorsten » 2. Nov 2016, 22:50

Ich habe mit meinem P90DL mit 22'' Felgen noch keine Vibrationen beim Beschleunigen festgestellt.

Kommende Woche wechsle ich auf 19'' oder 20'' Winterreifen. Mal sehen, wie er dann fährt.
1.000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2777
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: DRINGEND: Habt Ihr Vibrationen beim Beschleunigen?

von Alfred » 2. Nov 2016, 23:25

Teslanaut hat geschrieben:Man versicherte mir erneut, dass diese Vibrationen beim MX mit 20" Reifen konstruktionsbedingt und unvermeidbar wären und ich das Fahrzeug zeitnah abholen solle.

Tesla bitten, ein anderes MX mit 20" Reifen probefahren zu dürfen :?:
Falls das nicht vibriert, wäre es zumindest nicht konstruktionsbedingt :!:
 
Beiträge: 262
Registriert: 30. Jul 2015, 20:18

DRINGEND: Habt Ihr Vibrationen beim Beschleunigen?

von past_petrol » 3. Nov 2016, 00:15

Die konstruktionsbedingte Aussage halte ich für absolut sinnbefreit - sorry !
Habt Ihr mal den Radsatz komplett getauscht ? Ggf. hat eine Felge ab Werk einen Seitenschlag. Das kann man durch Wuchten nicht ausgleichen. Reifen können so ein Problem auch verursachen - deshalb gleich die kompletten Räder tauschen. Danach weiter testen. Das Verhalten des Fahrzeugs und leider auch von Tesla hier ist inakzeptabel. Jedenfalls so, wie Du es beschreibst !
S85D, seit 03/2015
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2721
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17

Re: DRINGEND: Habt Ihr Vibrationen beim Beschleunigen?

von Ollinord » 3. Nov 2016, 07:31

Defekte Reifen bzw. Felgen bemerkt man eindeutig durch Unwucht. Diese entstehen bei entsprechender Umdrehungszahl, dabei ist es natürlich egal ob das Fahrzeug gerade beschleunigt.

Das Einzige was es in diesem Zusammenhang noch geben kann ist:

Eine empfindliche Lenkung wobei die vorderen Reifen einen leichten Höhenschlag haben. Dieses fällt dann aufgrund des hohen Gewichtes bei normaler Fährt kaum auf, beim Beschleunigen hebt sich aber der Vorderwagen und die Räder vorne werden entlastet. In diesem Moment kann dann diese leichte Höhenschlag vorne spürbar sein.
Smart ED Cabrio, MS 90D beide weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 931
Registriert: 5. Dez 2015, 08:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: DRINGEND: Vibrieren wirklich alle MX 90D beim Beschleuni

von BlackVibes » 3. Nov 2016, 08:34

Ich würde auch mal andere räder montieren lassen. Als vergleich
Benutzeravatar
 
Beiträge: 99
Registriert: 4. Jul 2016, 08:06

Re: DRINGEND: Vibrieren wirklich alle MX 90D beim Beschleuni

von AT-Zimmermann » 3. Nov 2016, 08:55

...wenigstens mal die räder vorne und hinten tauschen...
 
Beiträge: 222
Registriert: 12. Aug 2015, 14:08

Re: DRINGEND: Vibrieren wirklich alle MX 90D beim Beschleuni

von Ernstbender » 3. Nov 2016, 08:57

Unser MX vibriert od. man spürt und hört deutlich die Kräfte an der Vorderachse beim starken Beschleunigen.
Wollte das beim Wechsel auf die Wi-Räder ansprechen.
Blue Flame: S P85- (19Zoll), blau, innen sw, carbon, seit 22.11.13
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S.,innen sw, abachi matt, seit 9.9.16
sonst e-NV200 oder I-MIEV. Model 3 reserv.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1094
Registriert: 3. Okt 2013, 09:56
Wohnort: Heilbronn

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste