Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von ULTRASONE » 5. Mär 2017, 22:45

Bei meinem derzeitigen Mittel komme ich etwa 370 km weit.

Erhöhe ich auf Autobahntempo zwischen 140 und 150, bleiben etwa 320 km.
2 Weltrekorde im S, erstes E-Auto auf der Strecke Tarifa - Nordkap!
S P85, blau, 0214 - 0715, VIN 25., 75.000 km
S 85D, rot, 0715 - 1015, VIN 85., 22.000 km
S 90D, rot, 1015 - 0317, VIN 98., 67.000 km
X P100D, grau, 0317, VIN 34., 3.000 km
3+3
 
Beiträge: 668
Registriert: 28. Feb 2014, 16:20

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von k11 » 6. Mär 2017, 10:24

Hallo,

ganz wichtig, immer angeben ob 90 oder 100 er.
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 22.03.2017 15:00 Uhr: X90D, blau mit allem ausser P
seit 05.12.2014 12:00 Uhr - bis 21.03.2017 19:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049
Benutzeravatar
 
Beiträge: 789
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von ULTRASONE » 6. Mär 2017, 11:52

Steht in der Signatur. 100!!
2 Weltrekorde im S, erstes E-Auto auf der Strecke Tarifa - Nordkap!
S P85, blau, 0214 - 0715, VIN 25., 75.000 km
S 85D, rot, 0715 - 1015, VIN 85., 22.000 km
S 90D, rot, 1015 - 0317, VIN 98., 67.000 km
X P100D, grau, 0317, VIN 34., 3.000 km
3+3
 
Beiträge: 668
Registriert: 28. Feb 2014, 16:20

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von Chris King » 6. Mär 2017, 16:03

ULTRASONE hat geschrieben:Steht in der Signatur. 100!!


Kann man mit Tapatalk nicht sehen...
Tesla Model S 85D EZ 02/16 - gehört aber meiner Frau - ich muss leider "noch" Audi Q7 e-tron EZ 01/2017 fahren!
 
Beiträge: 1639
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von withoutwings » 12. Mär 2017, 23:07

Also, nach bis jetzt insgesamt erst 600km kann ich die erste Langstreckenerfahrung für meinen X90D 20" geben. Strecke Singen --> Weinheim (ca 272km) dient hierzu als Referenz.
Start mit 100% Akku
Erste Schätzung vom Navi mit einer Ankunft von 22% ..
nach den ersten 70km war ich bei dem geschätzten % schon nur noch bei 8%. Habe in Leonberg (ca halbe Strecke ) eine kurze Bürger Pause eingelegt und 30 % geladen. Anschließend in Weinheim mit 38% angekommen..
Also das kommende mal (wenn ich mehr Erfahrung und hoffentlich auch einen funktionierenden AP oder Tempomat habe) denke ich ohne eine Zwischenlandung meine knappen 300km machen zu können. Die Temperatur war gegen spät Nachmittag /abends als ich gefahren bin um die 12 grad . Heizen innen Hoch (ca 24 grad)
Liebe Grüße
X90D: schwarz ,schwarz, voll , 20"; 6-Sitze; AHK
03/2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 114
Registriert: 11. Okt 2016, 17:43
Wohnort: 78224 Singen und 69469 Weinheim

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von wp-qwertz » 13. Mär 2017, 08:14

withoutwings hat geschrieben:...
Erste Schätzung vom Navi mit einer Ankunft von 22% ..
nach den ersten 70km war ich bei dem geschätzten % schon nur noch bei 8%. ...


danke dir für deine rückmeldung.
kannst du noch schreiben, wieviel km/h du gefahren bist bzw. die durchschnittsgeschwindigkeit?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes
Zoe (VERKAUFT) BJ: 03/13 seit dem 13.02.2015 - 31.12.2016
TESLA MX (7 Sitzer) bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
5,5 kWp - PV
 
Beiträge: 520
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von Rkronemann » 13. Mär 2017, 08:29

Mach dir mal keine Sorgen wegen der Abweichungen

Zum einen muss das Auto erst angelernt werden (Akku mal ganz voll und dann wieder möglichst leer)

Und dann musst du auch erst ein Gefühl für die Verbraucher bekommen

Die 270 km schaffst du später mit Leichtigkeit


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 189
Registriert: 14. Jun 2016, 13:40

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von Annies-Carparts » 14. Mär 2017, 17:46

Gestern ging es auf die Landstraße mit max. 80 - 90 km/h über 100 km und bei dieser Geschwindigkeit kann das MX 90D recht sparsam sein.

Die Peaks entstanden dann am Ende der Tour wo ich mal das Strompedal durch drücken musste :o

20170313_180740.jpg


20170313_180732.jpg
MX 90D 22 Zoll Siebensitzer

http://www.annies-carparts.de ( Kfz-Diagnosetechnik, Batterieladetechnik, Blackvue Dashcam's, Winterkompletträder für Tesla Model X / S )

Tesla Weiterempfehlungs-Link: http://ts.la/annecaterin429
Benutzeravatar
 
Beiträge: 134
Registriert: 24. Mai 2016, 09:46
Wohnort: An der Ostsee

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von legi » 15. Mär 2017, 10:17

Rkronemann hat geschrieben:Mach dir mal keine Sorgen wegen der Abweichungen

Zum einen muss das Auto erst angelernt werden (Akku mal ganz voll und dann wieder möglichst leer)

Und dann musst du auch erst ein Gefühl für die Verbraucher bekommen

Die 270 km schaffst du später mit Leichtigkeit


Ich habe meinen nun seit dem 29.12. Nun da die Temperaturen steichen steigt die Reichweite bei mir signifikant.

Das mit den Akku konditionieren habe ich bisher nicht gemacht, bringt das was wie soll man das genau machen?
Model X 90D AP2 HW seit 29.12.2016
 
Beiträge: 46
Registriert: 26. Jan 2016, 10:42

Re: Wie weit kommt ihr mit eurem Model X?

von volker » 15. Mär 2017, 15:06

legi hat geschrieben:Das mit den Akku konditionieren habe ich bisher nicht gemacht, bringt das was wie soll man das genau machen?


Mindestens eine halbe Stunde lang mit 11kW laden bis kurz vor der Abfahrt. Das bringt den Akku auf Temperatur durch die Akkuheizung (springt an wenn es sehr kalt ist) und durch die Abwärme des Bordladers. Diese Heizleistung muss der Akku dann nicht auf den ersten 50 Kilometern zusätzlich zur Fahrleistung aufbringen.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8076
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: RalphGM und 3 Gäste