Model X Sichtungen

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Model X Sichtungen

von Yellow » 19. Jan 2017, 18:10

Das habe ich auch gedacht, nachdem ich mein Foto angesehen habe :-)
In Natura sind die Grössenunterschiede nicht so gewaltig. Muss wohl daran liegen, dass die X zufällig außen stehen und das Objektiv verzerrt.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (20.000 km, 253 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, Winter, AHK
https://www.facebook.com/TeslaFansDeutschland
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8419
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Model X Sichtungen

von wolli » 19. Jan 2017, 20:03

Wenn man sich überlegt wieviele Parkhäuser und Straßen gebaut wurden, als es den VW Käfer noch neu zu kaufen gab... :o :shock:
Nichts neues, aber immer wieder beeindruckend.
 
Beiträge: 318
Registriert: 19. Jul 2015, 07:43

Re: Model X Sichtungen

von juljak » 21. Jan 2017, 21:32

Jetzt habe ich auch das erste MX ( P90 D) auf freier Wildbahn gesehen. In Kiel gestern Nachmittag , rot, mit Rendsburger Kennzeichen...jemand aus dem Forum?
 
Beiträge: 31
Registriert: 10. Okt 2016, 20:16

Re: Model X Sichtungen

von founder » 27. Jan 2017, 21:33

Heute etwa 15:30, ein weißes Modell X mit Züricher Kennzeichen stand an der Ampel Alpenstraße, Grödig in Richtung St. Leonhard.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1084
Registriert: 29. Aug 2013, 16:25
Wohnort: St. Leonhard

Re: Model X Sichtungen

von Privatier » 4. Feb 2017, 17:51

Hi,

ich habe heute meinen ersten Tesla Model X gesehen. Der war so schnell unterwegs, das nur meine Frau ihn bemerkte/gesehen hat.
Sofort "Verfolgung" aufgenommen und meiner Frau den Traumwagen bestätigt.

Heute (04.02.2017) um ca. 13:35 Uhr auf der A59 Richtung Düsseldorf. Schwarz mit Düsseldorfer (D) Kennzeichen.
Ungefähr in Höhe Langenfeld (Rhld.)

Vielleicht ein Vorführwagen. Fuhr ca. 150-160 km/h.

Die Autobahn war ziemlich leer. Wir fuhren ca. 100 km/h.

Gruß Gerd
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6
Registriert: 29. Jan 2017, 21:32

Re: Model X Sichtungen

von Peter_67 » 8. Feb 2017, 20:05

Heute auf der e-world in Essen, Eingang West: direkt dahinter - am Innogy-Stand - das Model X von RuhrAuto: http://www.ruhrauto-e.de/teslas/tesla-model-x/
In das Auto durfte eingestiegen werden. 1-2 Leute standen daneben und haben ständig mit Staubwedeln drübergewischt :)
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2105
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Model X Sichtungen

von AlexDD » 11. Feb 2017, 17:08

Letztes Wochenende 2*X (keine M-Nummer) am SuC in Berlin. Dazu zwei S. Und 3 blaue S am SuC im Spreewald. Es geht vorwärts! Bisher war ich dort immer alleine.
Alex.
Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
 
Beiträge: 82
Registriert: 31. Jul 2016, 15:12

Re: Model X Sichtungen

von George » 11. Feb 2017, 17:59

AlexDD hat geschrieben:Letztes Wochenende 2*X (keine M-Nummer) am SuC in Berlin. Dazu zwei S. Und 3 blaue S am SuC im Spreewald. Es geht vorwärts! Bisher war ich dort immer alleine.
Alex.


In Berlin eigentlich nur eine Frage der Zeit bis die angezündet werden - es sei denn, sie gehören Clan-Mitgliedern.
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 670
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München

Re: Model X Sichtungen

von tvdonop » 11. Feb 2017, 19:23

Das ist weder witzig noch intelligent @george

Sent from mTalk with Windows10 mobile
Mein Empfehlungslink: http://ts.la/tnnieshilmar9685
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1968
Registriert: 6. Feb 2014, 13:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee

Re: Model X Sichtungen

von George » 11. Feb 2017, 19:56

tvdonop hat geschrieben:Das ist weder witzig noch intelligent @george

Sent from mTalk with Windows10 mobile


Im Gegenteil, Engländer finden das sowohl witzig als auch intelligent. :lol:

Ich möchte den Thread jetzt nicht OT ziehen, aber es ist schon auffällig, dass in Berlin teure Autos häufig einfach so angezündet werden, nämlich mehrere hundert pro Jahr: :shock:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Brandanschläge_auf_Kraftfahrzeuge_in_Berlin

Ein Zustand der dort und in den deutschen Medien für wohl nicht ganz so berichtenswert gehalten wird, da außer bei besonderen Eskalationen nur von lokalem Interesse, die Stadt ist ja sexy. :roll:

Ich werde es mir zweimal überlegen, ob ich mein MX90D in Berlin über Nacht draußen stehen lassse, wenn ich einen Freund dort besuche. :?
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 670
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: smartgrid und 1 Gast