Stickoxidbelastung auch im Fahrzeug zu hoch

Sonstige Beiträge...

Re: Stickoxidbelastung auch im Fahrzeug zu hoch

von Adastramos » 10. Aug 2017, 15:22

ChrisB III hat geschrieben:Bild der Wissenschaft – Giftige Zweitakter [...]
Danke für die Links! Ich hätte nicht angenommen, nach dem was die Ursachen für Feinstaub und Stickoxide bei Otto- und Dieselmotoren sind, dass die einfachen Zwei-Takter ebenfalls ein Feinstaubproblem haben, bei der relativ geringen Verbrennungstemperatur und -druck. Dennoch stoßen sie Schadgase aus (Benzole), in wohl nicht geringer Menge.

Alles Gute!
Die Zeit lässt sich nicht aufhalten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 587
Registriert: 19. Okt 2015, 22:46

Re: Stickoxidbelastung auch im Fahrzeug zu hoch

von Cupra » 10. Aug 2017, 22:55

Dann müssen aber quasi gleichzeitig auch sämtliche Benzinrasenmäher und anderen nicht elektrischen Gartengeräte verboten werden... was die Leute da beim Rasenmähen an Lärm und Dreck produzieren ist ja auch schlimm...
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1693
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21

Re: Stickoxidbelastung auch im Fahrzeug zu hoch

von hiTCH-HiKER » 10. Aug 2017, 23:18

Nach den neuesten Erkenntnissen dürften diese Geräte auf jeden Fall Körperverletzung gegenüber den Nachbarn darstellen. Wer auch nur einen Funken Respekt und Anstand hat, der benutzt sowas einfach nicht.
 
Beiträge: 2446
Registriert: 3. Sep 2015, 21:07
Wohnort: München

Re: Stickoxidbelastung auch im Fahrzeug zu hoch

von plock » 11. Aug 2017, 03:56

Oder man stellt auch da auf Akkubetrieb um. Ich bezahle fürs Rasenmähen jedenfalls nur noch einen Bruchteil im Vergleich zu dem was das Benzin für den stinkenden Rasenmäher gekostet hat. Und weniger wartungsintensiv ist es auch, bei gleicher Schnittbreite.
 
Beiträge: 1427
Registriert: 3. Jun 2013, 12:09

Re: Stickoxidbelastung auch im Fahrzeug zu hoch

von Stackoverflow » 11. Aug 2017, 05:58

Cupra hat geschrieben:Dann müssen aber quasi gleichzeitig auch sämtliche Benzinrasenmäher und anderen nicht elektrischen Gartengeräte verboten werden... was die Leute da beim Rasenmähen an Lärm und Dreck produzieren ist ja auch schlimm...


Bin ich ebenfalls uneingeschränkt für! Das muss dann auch gelten für sämtliche städtischen Instrumente wie Laubbläser, und der neueste Schrei: Elektrisch rotierende Besen... :shock:
Aber bevor das passiert, müssen diese Geräte bestimmt erst noch ein Software-Update erhalten...
LG G≡org
... Ein Leben ohne Tesla ist möglich, aber sinnlos :)
Model S 70D (12/2015) in Ozeanblau, AP1, Panorama, Elbphilharmonie inside...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 607
Registriert: 6. Jun 2017, 21:46
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: douglasflyer und 2 Gäste