Erneuerbare Energien allgemein

Sonstige Beiträge...

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von Elektroniker » 19. Mär 2018, 19:03

Snuups hat geschrieben:
Hein Mück hat geschrieben:Danke! Wenigstens einer ...

Bye Thomas


Ich kann auch nicht nachvollziehen wie man das nicht verstehen kann.

Naja, verstanden hats wohl fast jeder, aber der Witz wurde vermisst.
Model ≡ 2019? Wohl eher nicht ... hab die Reservierung wieder storniert.
 
Beiträge: 1029
Registriert: 8. Mai 2015, 18:08
Wohnort: München

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von Bones » 26. Mär 2018, 13:09

Umweltbundesamt zu Erneuerbaren Energien in Deutschland - Daten zur Entwicklung im Jahr 2017 - Stand März 2018

Eine gute, detaillierte Übersicht der Entwicklung der Erneuerbaren Energien 2017 mit Grafiken und kurzen Erklärungen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1519
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von OS Electric Drive » 26. Mär 2018, 13:38

Danke für den Link. Dort wird schön ersichtlich dass wir noch total am Anfang stehen! Wir müssen endlich aggressiv nach vorne!
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7884
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von douglasflyer » 26. Mär 2018, 13:59

Da wollen ein paar (endlich) schneller voran:

https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/st ... larComment

Tagesanzeiger

Klima-Initianten: Schluss mit Benzin, Diesel und Kohle
Unter dem Namen Gletscherschutzinitiative wird Druck aufgebaut: Gefordert, ein Endtermin für fossilen Kohlenstoff – der Zeitpunkt ist heikel.
TESLA Model S 75D Midnight Silver Metallic bestellt 9.10.17 VIN 234xxx seit 12.03.18 am Fahren 8.1 / 2018.14.2 a88808e
Ab Woche 29 ZOE R90 Intense rot met. als Ersatz für einen Golf
PV 9 kWp produziert seit Freitag, dem 13. April 2018 Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 427
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von just_cruise » 1. Apr 2018, 21:45

Das hier ist der Wahnsinn: Saudi-Arabien plant bis 2030 die größte PV-Anlage der Welt zu bauen. Die Kapazität soll 200 GW (Gigawatt) betragen.
http://www.klimaretter.info/energie/nac ... olaranlage
Zum Vergleich: in D sind zur Zeit insgesamt etwa 43 GW installiert.
S 75 seit Dez. 2017
 
Beiträge: 491
Registriert: 27. Apr 2014, 22:00
Wohnort: Region Rhein-Neckar

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von OS Electric Drive » 1. Apr 2018, 21:55

Ist ja auch krass zu welchen Preisen da "unten" aus Sonne sauberer Strom erzeugt werden kann. Sehr geile Neuigkeiten.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7884
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von Cupra » 2. Apr 2018, 12:16

Haben die auch EEG Umlage und das Bestreben dass für die Masse Energier nicht teuer genug sein kann?
Hoffentlich kommen die nicht auf die Idee den Strom nach Europa zu exportieren...
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1869
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von S85 User » 2. Apr 2018, 16:02

Hammer Bauvorhaben, wenn im gleichen Artikel nicht noch stehen würde:

"In den kommenden 25 Jahren sollen 16 Reaktoren gebaut werden. Dafür sind 60 Milliarden Dollar veranschlagt"

A.K
 
Beiträge: 91
Registriert: 4. Dez 2015, 22:38
Wohnort: Kornwestheim

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von Oberfranke » 2. Apr 2018, 18:53

Wenn die Zahlen im Artikel stimmen dann kostet 1GW PV 1 Milliarde und 1GW Nuklear (viel größer werden die Blöcke wohl nicht werden) ca 4 Milliarden. Und das sind nur die Baukosten. Da sollte sich nochmal jemand über die Wirtschaftlichkeit Gedanken machen. Ich glaube nicht, dass alle 16 Reaktoren gebaut werden.
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
 
Beiträge: 834
Registriert: 22. Okt 2015, 13:48

Re: Erneuerbare Energien allgemein

von OS Electric Drive » 2. Apr 2018, 19:13

Kein Mensch der normal denkt baut heute noch AKWs...
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7884
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste