Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

Sonstige Beiträge...

Re: Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

von redvienna » 19. Mär 2017, 12:03

Also soweit ich es in Erinnerung habe, hat EM das vor dem Rekord gesagt. ;)

Aber in diesem Sinne hast Du recht.

Der 100er reizt mich auch sehr, aber ich warte noch.
Das M3 mit 75 kWh hätte sicherlich auch eine sehr tolle Reichweite und wäre von der Größe eher meins als das MS.
Ford Focus Electric 10/2013 +51.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 +38.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3544
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

von volker » 19. Mär 2017, 12:12

Und wenn im Death Valley die Temperatur über 140°F steigt, nimmst du das auch als Indikator, dass Tesla bald ein größeres Akkupack vorstellt? :evil:
Einheiten sind wichtig, und der ganze Artikel basiert auf einer Einheiten-Verwechslung.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8384
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

von redvienna » 19. Mär 2017, 12:16

Der Artikel ist ja nicht von mir. :evil:

Fehler passieren den besten Schreibern.
Ford Focus Electric 10/2013 +51.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 +38.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3544
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

von Yellow » 19. Mär 2017, 12:29

redvienna hat geschrieben:Also soweit ich es in Erinnerung habe, hat EM das vor dem Rekord gesagt. ;)

Nein. Es war sogar eine direkte Reaktion auf den Reichweitenrekord von 885 km!
Hier nochmal zum Nachlesen: https://www.automobil-produktion.de/tec ... a-232.html
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km)
Seit 12/2016: X90D (14.000 km, 259 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, Winter, AHK
https://www.facebook.com/TeslaFansDeutschland
Referral http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8217
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

von redvienna » 19. Mär 2017, 12:31

Also ich werde jetzt nachschauen da ich fast sicher bin, dass er es schon 1-2 Jahre vorher gesagt hat.

Vielleicht dann noch einmal beim Rekord. (War im August 2015)

2014 hat er schon von 500 miles / 800 km gesprochen.

https://cleantechnica.com/2014/07/26/el ... ppen-soon/
Ford Focus Electric 10/2013 +51.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 +38.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3544
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

von Yellow » 19. Mär 2017, 12:56

redvienna hat geschrieben:2014 hat er schon von 500 miles / 800 km gesprochen.

https://cleantechnica.com/2014/07/26/el ... ppen-soon/

Ach redvienna ... nur weil er davon "gesprochen" hat ist es doch nicht "sicher", wie du gleich daraus ableitest!

Was hat er denn "gesprochen"?

Elon Musk hat geschrieben:‪It will be possible to have a 500-mile range car․ In fact we could do it quite soon, but it would increase the price. Over time you could expect to have that kind of range‬.

-> Tesla könnte(!) theoretisch(!) ein 800 km Auto bauen aber das würde den Preis erhöhen. Irgendwann wird es so etwas aber geben.
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km)
Seit 12/2016: X90D (14.000 km, 259 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, Winter, AHK
https://www.facebook.com/TeslaFansDeutschland
Referral http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8217
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Re: Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

von Healey » 19. Mär 2017, 14:48

Ich bin dafür diese Nebelkerze zu schließen, der Threadtitel ist zu reisserisch und erzeugt nur Missverständnisse. Inhaltlich gibt es auch nichts Neues.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 76.000 km, über alles 208 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3899
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Hat Tesla das MS mit einer 135 kWh Batterie beworben ?

von Adastramos » 19. Mär 2017, 20:40

Wenn ich mich richtig erinnere, sprach Musk bei einem (Eröffnungs-?) Event in einem französischen Ort davon, dass 500mi auf jeden Fall machbar wären, diese aber so teuer wären und das halbe Auto mit Akkus zugebaut würde, dass es sich für niemanden lohne.

Was wohl dafür aber kommen wird, sind die neuen 2170 Zellen im Model S und X, siehe insideevs-Artikel:

http://insideevs.com/tesla-confirms-217 ... -end-year/

Alles Gute!
Die Zeit lässt sich nicht aufhalten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 337
Registriert: 19. Okt 2015, 23:46

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], eggerhd und 5 Gäste