Die verrückten Früchte des Mister M.

Sonstige Beiträge...

Die verrückten Früchte des Mister M.

von Disty » 18. Mär 2017, 13:20

Anderes kann man einen Verbesserungsvorschlag eines Mitarbeiters für die Firma nicht nennen.
Hier in etwas verfremdeter Version seine Idee.

" Titel: Achterbahn zwischen den Parkplätzen und dem Firmengelände
Wie ist die Ausgangssituation?
Shuttle Service zwischen den Parkplätzen bzw. Fussmarsch um das gesamte Firmenareal, wenn man einen Parkplatz direkt an dem Gelände hat. Beides sehr langweilig.
Beschreibung der Idee:
Der Traum wäre natürlich eine Achterbahn von den Parkplätzen A., B., C., D., direkt zum Firmengelände. Das ist natürlich nicht machbar, aber eine Achterbahn zwischen Parkplatz A. und dem Portier sollte doch möglich sein. Alles was man dazu braucht ist eine Achterbahn, und die gibt es hier zu kaufen.
http://www.monsterzeug.de/Vorgarten-Ach ... usatz.html
Für gerade mal 999.876 Euro wird der Bausatz geliefert ( versandkostenfrei, Anlieferung mit 12 LKWs). Es stehen 4 Varianten zur Auswahl, sogar mit Katapultstart. Mit oder ohne Looping, ganz nach Firmenwunsch. in jedem Wagen haben 10 Personen Platz, somit ist ein schneller Abtransport vom Parkplatz zum Portier sichergestellt.
Damit auch jeder Mitarbeiter in den Genuss der Achterbahn kommt, sollte jeder Mitarbeiter 1x im Monat auf dem Parkplatz A. parkieren dürfen.
Jetzt kann man sich natürlich fragen, ob das eine realistische Idee ist. Aber selbstverständlich, wie das Beispiel Tesla zeigt:
http://www.autoblog.con/2017/02/28/tesl ... t-factory/
In der Gigafactory soll eine Achterbahn entstehen, die die Mitarbeiter vom Parklatz zum Arbeitsplatz bringt. Der einzige Grund: Spass. Nebenbei: Der nächste Freizeitpark ist gerade mal 11 Meilen von der Gigafactory enfernt. Hier geht es also tatsächlich um reine Mitarbeiterunterhaltung.
Das wäre auch ein First in Europa - mir wäre sonst keine Firma bekannt, die eine richtige Achterbahn für ihre Mitarbeiter hat. " :roll: :mrgreen:
Ich muss wohl nicht extra betonen das die Idee aus Kostengründen abgelehnt wurde. :o
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24
Wohnort: Schaffhausen und Maring

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast