SOx, der Abgasskandal der eMobilität

Sonstige Beiträge...

Re: SOx, der Abgasskandal der eMobilität

von CheapAndClean » 7. Mär 2017, 18:58

pollux hat geschrieben:Richtig? Hab ich jetzt alles kapiert?

Scheinbar nicht, denn Deine Ausführungen würden keinem Faktencheck bei den Wirkungsgraden standhalten, und zweitens ist es wieder einmal ein weiterer Versuch, eine nicht existierende Realität zu schaffen.

Es wurde hier doch schon der spezifische SOx Emissionswert eines Gaskraftwerks (19mg/KWh) zitiert und festgestellt, dass dieser in einem Tesla verfahren, immer noch deutlich höher als der eines vergleichbaren Verbrenners liegt...
Cheap 3,6ct./km And Pano, Leder, Lounge, Ambi, Infinity, Perleff., 4,7t zZGM Clean 32mg/km NOx, 0,63mg/km SOx, 10,14kWp a/µc-Si PV
Mit dem Biomethan aus 4 Ballen Stroh fahre ich ein Jahr lang und helfe die Methanemission der Landwirtschaft zu reduzieren
 
Beiträge: 481
Registriert: 9. Jul 2015, 01:28

Re: SOx, der Abgasskandal der eMobilität

von Volker.Berlin » 7. Mär 2017, 20:37

Ich denke, damit können wir dieses Thema nun endlich schließen. Die Diskussion dreht sich nur noch im Kreis.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 11219
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast