Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalten ?

Sonstige Beiträge...

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von UTs » 27. Feb 2017, 04:42

Fjack hat geschrieben:Ich habe mir mal das als Link weg gelegt, keine Ahnung ob UTs dies meine.
http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=4&t ... ad#p186822

Da habe ich gerade wegen Schlaflosigkeit eine halbe Stunde gesucht und stelle dann fest, dass du es netterweise schon längst gefunden hast. Danke :!: :D
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 3436
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von FrankfurterBub » 27. Feb 2017, 06:54

Okay, okay, danke für den Hinweis auf den Einstellungsbescheid. Ich will jetzt nicht auf Kleinigkeiten rumreiten (§ 47 Abs. 2 OWiG ist kein Urteil), aber es scheint ja zumindest so zu sein, dass WENN ein Knöllchen kommt, die Behörden sich entweder einsichtig zeigen oder von Gerichten zur Einsicht gebracht werden können..

Ob eine "freie Scheibe" diesen Aufwand lohnt, möge aber jeder selbst entscheiden.. ;)
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von jeglicher Tesla-Kritik und behaupte das Gegenteil. Einzelne haben nämlich die Probleme nicht. Und wenn, dann ist das kein Problem. Und am Ende sind zumindest die anderen Hersteller noch viel schlimmer!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 491
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von TArZahn » 27. Feb 2017, 11:17

FrankfurterBub hat geschrieben:Ob eine "freie Scheibe" diesen Aufwand lohnt, möge aber jeder selbst entscheiden.. ;)


Das tue ich. Bin schließlich ein mündiger Bürger.... :roll:
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014 (oder ist es andersrum?), PV 4,8 und 10 kWp
1000 € Rabatt bei Bestellung eines Model S oder X über diesen Link:http://ts.la/andreas5122
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1354
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von FrankfurterBub » 27. Feb 2017, 13:00

"Mündiger Bürger" wird im Beamtentum bei solchen Dingen auch mal schnell mit dem Vermerk "Querulant" versehen.. ;)
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von jeglicher Tesla-Kritik und behaupte das Gegenteil. Einzelne haben nämlich die Probleme nicht. Und wenn, dann ist das kein Problem. Und am Ende sind zumindest die anderen Hersteller noch viel schlimmer!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 491
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von volker » 27. Feb 2017, 17:03

E-Fahrer sind per se Querulanten. Wollen einfach nicht tanken, ja wo kommen wir denn hin wenn das jeder macht.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8206
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von StefanSarzio » 7. Mär 2017, 17:12

Mir wurde eben beim Straßenverkehrsamt Herford beim Zulassen gesagt mit E-Kennzeichen kriegt man keine grüne Plakette.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+VPfaF)
 
Beiträge: 180
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von joergen » 7. Mär 2017, 18:10

StefanSarzio hat geschrieben:Mir wurde eben beim Straßenverkehrsamt Herford beim Zulassen gesagt mit E-Kennzeichen kriegt man keine grüne Plakette.
Das würde ich mir schriftlich geben lassen.
 
Beiträge: 426
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von jonn68 » 7. Mär 2017, 20:08

Bei meiner Zulassung von meinem Fahrzeug wurde das auch so kommuniziert, erst durch das Forum würde mir gesagt, daß man die grüne Plakette benötigt.
Model S 90D, schwarz

Wunsch: MX 150D mit AHK für unsere Wohndose
 
Beiträge: 333
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von shunty » 7. Mär 2017, 20:49

Fahre seit fast 2 Jahren ohne jegliche Plakate. Verschandelt meine Scheibe.
Legal, egal, S-egal.
 
Beiträge: 434
Registriert: 7. Mär 2014, 18:19

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von FrankfurterBub » 7. Mär 2017, 21:57

shunty hat geschrieben:Fahre seit fast 2 Jahren ohne jegliche Plakate. Verschandelt meine Scheibe.
Legal, egal, S-egal.


Naja, du brauchst ja nicht gleich ganze Plakate in dein Auto hängen.. :mrgreen: SCNR
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von jeglicher Tesla-Kritik und behaupte das Gegenteil. Einzelne haben nämlich die Probleme nicht. Und wenn, dann ist das kein Problem. Und am Ende sind zumindest die anderen Hersteller noch viel schlimmer!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 491
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste