Autoabgasskandal der 2. Thread

Sonstige Beiträge...

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von ChrisB III » 15. Sep 2017, 20:01

 
Beiträge: 825
Registriert: 9. Jul 2016, 14:44

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von ATLAN » 16. Sep 2017, 10:29

Healey hat geschrieben:Außerdem, Autos welche der neuesten Abgasnorm (6d) entsprechen gibt es noch gar nicht, auch nicht auf der IAA.
http://www.sonnenseite.com/de/mobilitae ... inden.html


Irrtum! Da fahren mittlerweile schon einige seit Jahren herum, nennen sich Leaf, iMiev, ZOE, Model S usw... Die Übererfüllen die Abgasnormen sogar, wenn die Insassen nicht gerade Bohnen im Übermaß konsumiert haben...! :P :P :mrgreen: :lol:

MfG Rudolf
S85D seit 16.6.2015, MX90D seit 16.6.2017 :D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
 
Beiträge: 341
Registriert: 7. Dez 2013, 00:27
Wohnort: Wien

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von egn » 16. Sep 2017, 21:04

Der aktuelle BMW 520d stößt im RDE Test mit 28 mg/km weit weniger als erlaubt aus.

Der BMW 520d, ein Vierzylinder mit 140 kW, ist als bester jemals gemessener Diesel aus den Untersuchungen von Emissions Analytics hervorgegangen. Mit 28 Milligramm je Kilometer ist er sechsmal besser als der neue Zielwert der RDE-Test.
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2017.36 1b27c6d
 
Beiträge: 2081
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Bones » 16. Sep 2017, 21:26

CAR-Gründer Ferdinand Dudenhöffer kritisiert die Autobranche wegen der alles andere als schmeichelhaften Testergebnisse. „Nicht nur das VW-Ergebnis zeigt, dass es keine Hexerei ist, saubere Diesel auf die Straße zu bringen“, sagt der Automobilprofessor. Die Hersteller müssten sich selbst die Frage stellen, warum sie so viele Autos mit schlechten Abgaswerten auf die Straßen geschickt hätten. „Die Ingenieure haben ihre eigene Technologie damit in die größte Vertrauenskrise der Geschichte der Autoindustrie geschickt“, betont Dudenhöffer.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 588
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von KrassesPferd » 21. Sep 2017, 15:23

Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | Pano | SmartAir | Sound

Referal-Link (1000 Euro Rabatt und kostenlose SuperCharger-Nutzung): http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1087
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover / Pattensen

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Healey » 22. Sep 2017, 06:34

Ein schöner Kommentar in der FAZ.
http://m.faz.net/aktuell/feuilleton/deb ... 08230.html
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 89.500 km, über alles 206 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4816
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Healey » 22. Sep 2017, 09:35

Anstatt der großspurigen Ankündigung von Frau Merkel 750 Millionen für die besonders geplagten Kommunen bereit zu stellen, sind es zunächst doch nur 9 Millionen.

http://m.aktiencheck.de/news/Artikel-Be ... it-8126833

Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man darüber lachen.

LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 89.500 km, über alles 206 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4816
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von ChrisB III » 22. Sep 2017, 11:25

Unfassbar! :evil:
 
Beiträge: 825
Registriert: 9. Jul 2016, 14:44

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von Bones » 22. Sep 2017, 12:17

Wer etwas anderes erwartet hat, der hat doch geträumt.

Selbst die 500 Mio bzw. 750 Mio oder wie gefordert 1 Milliarde (500 Hersteller/500 Deutschland) wäre für das, was getan werden müsste viel zu wenig. Selbst wenn es diese 1 Mrd sofort für 2017 verfügbar gäbe, was würde denn konkret damit gemacht werden (können)?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 588
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Autoabgasskandal der 2. Thread

von ChrisB III » 23. Sep 2017, 20:33

 
Beiträge: 825
Registriert: 9. Jul 2016, 14:44

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: biglake und 1 Gast