Tipps für Elektro-LKW?

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Tipps für Elektro-LKW?

von Pesche » 28. Aug 2017, 16:49

Danke an die bisherigen Verfasser für die Infos!

Wir würden 2-3x täglich die gleiche Strecke mit Schlacke von einer Verbrennungsanlage zur Deponie fahren. Die erforderliche Ladeinfrastruktur könnten wir problemlos einrichten (genügend elektrische Leistung vorhanden, auch für schnelle Ladung). Bezüglich Kosten muss es im Vergleich zum Bahntransport gerechnet werden, da wäre man bei einer angenommenen Lebensdauer von 10 Jahren vermutlich bald einmal wirtschaftlich, auch wenn das Fahrzeug relativ teuer ist. Der (teure) Bahntransport ist eine politische Auflage. Daher auch die Idee mit Stromtransport auf der Strasse, das wäre dann sogar ökologischer als per Bahn.

@ cupra
Du hast ja schon ziemlich daran herumstudiert. Wäre es nicht denkbar, die Batterie vertikal zwischen Kabine und Mulde zu platzieren? Allenfalls könnten wir sogar mit etwas verkürzten Mulden fahren, Schlacke hat eine hohe Dichte und braucht nicht so viel Volumen. Und eine Austauschbarkeit der Mulden ist nicht unbedingt erforderlich.

Hier übrigens das erste vollelektrische Müllsammelfahrzeug:
http://www.haldimannag.ch/unser-e-lkw-auf-dem-flueela-pass/

Gruss
Peter
Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Registriert: 3. Jan 2016, 21:36
Wohnort: Thurgau

Re: Tipps für Elektro-LKW?

von tornado7 » 28. Aug 2017, 17:07

Ich bezweifle, dass die Vorlage des Bahntransports gleichzusetzen ist mit einem Transport via elektrischem LKW auf der Strasse. Selbst wenn die Klimabilanz positiv ausfällt, so hat man dennoch den Lärm durch Abrollgeräusche (beim LKW massgeblich) in der Dorfmitte, die X-fache Beanspruchung der Fahrbahn gegenüber einem PKW. Da werden dir die Verantwortlichen der Auflagen bestimmt einen Strick draus drehen ;-)

P.S: Das Fahrzeug von Haldimann ist übrigens exakt jenes, dass ich auf der WAVE 2017 genauer anschauen durfte. Es stammt von Futuricum und ist auf einem Volvo-Chassis aufgebaut. Hatte das ja weiter oben bereits mal verlinkt.

Edit: Nachtrag (Schweiz Aktuell), https://www.youtube.com/watch?v=bR2WG7u6BrU
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2073
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste