Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Healey » 17. Mai 2017, 19:02

Stuttgart stellt komplett auf Elektroautos um, zum Zug kommt Renault:
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 49441.html
Das ist für mich eigentlich die nächste Bankrotterklärung für die deutschen Hersteller.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 81.500 km, über alles 208 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4315
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Merlin » 18. Mai 2017, 07:49

eine logische Konsequenz nach der Fahrverbot-Story für gewisse Diesel-Modelle ... und eben nicht "Wasser predigen & Wein trinken"
LG, Peter

P85+ seit Jan/2016
 
Beiträge: 264
Registriert: 3. Mai 2016, 16:17

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Sucseeker » 18. Mai 2017, 10:00

Ja cool, geht los.
Das Thema Fahrverbote liegt in der Luft. Wäre ja auch sonst den Bürgern schwerer vermittelbar.
Zudem eine Vorbildfunktion für die Bürger und andere Kommunen, finde ich klasse.

In dem Bericht steht, dass demnächst Zweisitzer ausgeschrieben werden. Neben dem erwarteten Zuschlag an den Smart kann aber auch der Twizy das Rennen machen.

Grüße SuCseeker
SIE:Seit 10.12.14 S85 grey-21"grau-Nappa beige-AP1.0
ER:Seit 27.09.16 X90D-Pearl-White-22"schwarz-6-Sitzer-Vollausstattung
EX:10.03.15 bis 27.09.16: 62tkm S P85D-red-21"grau -
PV46kWp+5kWp im Bau/41kWhSpeicher/85kWh im Bau
 
Beiträge: 1300
Registriert: 27. Sep 2014, 21:46
Wohnort: Hessen bei Limburg auf 252m Höhe.

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Melanippion » 18. Mai 2017, 11:01

Das Zeichensetzen ist hiermit gelungen. Glückwunsch! Möge es nicht so ausgehen wie das Umstellen der Behörde in München auf ein anderes BS als Windows. WannaCry in der Amtsstube und meine Steuerzahlungen sind nicht mehr aufrufbar. Das wäre zum Weinen und wirklich bitterlich :)
€motion
If you lose faith you gain reality.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 727
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Bones » 18. Mai 2017, 11:01

44 Autos in diesem (2017) und im nächsten Jahr (2018). (Renault Kangoo und Zoe)

In den nächsten Jahren will die von Schadstoff-Diskussionen geplagte Stadt ihren gesamten Fuhrpark
(243 Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen) durch Elektroautos ersetzen.


Auch wenn es ein erster Schritt ist, bis wann das dann realistisch auch wirklich komplett umgesetzt wird, bleibt unklar.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 377
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Healey » 19. Mai 2017, 00:06

Und hier ist ein zweiter Schritt für 2020 geplant. Es geht um die Taxis.
https://www.emobilitaetonline.de/news/w ... -umstellen
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 81.500 km, über alles 208 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4315
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von AquaAndreas » 19. Mai 2017, 02:05

Melanippion hat geschrieben:Das Zeichensetzen ist hiermit gelungen. Glückwunsch! Möge es nicht so ausgehen wie das Umstellen der Behörde in München auf ein anderes BS als Windows. WannaCry in der Amtsstube und meine Steuerzahlungen sind nicht mehr aufrufbar. Das wäre zum Weinen und wirklich bitterlich :)


:roll:

Ich finde es zum Weinen wenn Leute von etwas schreiben von dem sie keine Ahnung haben.
Model S90D aus Juni 2016, weiß, 19 Zöller, AP1, ...
 
Beiträge: 310
Registriert: 17. Mär 2016, 10:24

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Bones » 19. Mai 2017, 08:25

Healey hat geschrieben:Und hier ist ein zweiter Schritt für 2020 geplant. Es geht um die Taxis.
https://www.emobilitaetonline.de/news/w ... -umstellen
LGH


In diesem Zusammenhang fordert nun die Taxi-Auto-Zentrale bis zum Jahr 2020 einen Umstieg der gesamten Taxiflotte auf Elektrofahrzeuge. [.....]
[....]
würde die Anschaffung von knapp 700 E-Taxis mindestens 30 Millionen Euro kosten. Die Taxibetriebe hoffen daher auf eine Förderung durch die kommunale Hand. [....]


Sehe nur ich das so, dass dieser Schritt aber nicht von der Stadt Stuttgart ausgeht, sondern die Taxibetreiber jetzt versuchen, da aufzuspringen, wo es sich lohnen könnte, Zuschüsse abzugreifen?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 377
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Healey » 19. Mai 2017, 08:43

Das sehe ich auch so, vorallem gibt es ja den einen oder anderen Tesla dort bereits als Taxi. Aber immerhin hat der Nachdenkprozess eingesetzt. Das ist für mich trotzdem ein kleiner Fortschritt.
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 81.500 km, über alles 208 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4315
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Stuttgart stellt kompletten Fuhrpark um.

von Taurec » 19. Mai 2017, 13:41

Die Idee ist natürlich super. Aber ein Armutszeugnis für die Deutschen Hersteller wenn die Mercedes-Stadt Renaults kaufen "muss"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 179
Registriert: 7. Mär 2017, 10:59
Wohnort: Bottrop

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: S85 User, UTs und 5 Gäste