Tesla wird in Deutschland nicht mehr als Taxi zugelassen

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Tesla wird in Deutschland nicht mehr als Taxi zugelassen

von George » 11. Feb 2017, 18:29

BananenBrot hat geschrieben:Ohje wie können die nur - und was machen nun wieder die ganzen Verschwörungsliebhaber mit ihren angeblichen Anti Tesla "Theorien"? :D


Hm, na ja, ich kann dir aus jahrzehntelanger beruflicher Erfahrung im Spannungsfeld EU - Deutschland - USA mit sehr großen Firmen und Behörden aus diesen 3 Ländern bzw. Konglomeraten versichern, dass unfassbar viel hinter den Kulissen gemauschelt wird.

Hierzu bedarf es keiner VT.

Aber, und das ist ein großes Aber: man sollte nicht so naiv sein zu glauben, in Deutschland gäbe es nur Lobbyisten für deutsche Firmen und in Europa nur für europäische. Ne, hier wird ganz gezielt hinter den Kulissen auch für US-Firmen interveniert. Konkreter kann ich leider jetzt nicht werden.

Jedenfalls halte ich es für durchaus ohne VT denkbar, dass zunächst die eine starke Lobbygruppe deutsche Stinkdiesel bevorzugen wollte, und das für Tesla unerfreuliche Ergebnis dieser Lobbyarbeit sodann von einer anderen, vielleicht noch stärkeren Lobby, wieder ausgehebelt wurde

Ähnliches habe ich im Bereich anderer Technologien wie gesagt bereits öfter erlebt.
-----------------------------------------------------------
Ihr wisst schon: http://ts.la/george404
-----------------------------------------------------------
Benutzeravatar
 
Beiträge: 648
Registriert: 19. Jan 2017, 13:24
Wohnort: München

Re: Tesla wird in Deutschland nicht mehr als Taxi zugelassen

von StefanSarzio » 3. Aug 2017, 14:45

S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 481
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32


Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste