E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Kellergeist2 » 9. Mai 2017, 22:41

Wahnsinn!
Da muss erst ein "einfacher Bäcker" aus einer kleinen, relativ unbedeutenden Stadt kommen, um der Automobilindustrie zu beweisen, dass die Zeit für elektrische Transporter und Klein-LKW schon längst bereit ist.
Wofür braucht man da noch "Wirtschafts-Weisen" und Marktforscher?
Anscheinend sind das eher Wirtschafts-Waisen und Murx-Forscher.

Hut ab! RESPEKT!
David gegen Goliath 2.0
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2284
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49584 Fürstenau

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Saftwerk » 9. Mai 2017, 22:49

Hallooo! Das ist kein "einfacher Bäcker", das ist Der Beste!

Der Backt das an, was er sich ausdenkt.

;)
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1845
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27

E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 9. Mai 2017, 23:08

Remember? 2012 ist da jemand mit 0km in Hilden angekommen.
Bild
Bild
Bild
Da gab es den Vito eCell schon, den es heute gerade nicht mehr von Daimler gibt...
Sorry etwas of topic, konnte einfach nicht anders in einer schwachen Minute der historischen Erinnerung zur Vor-MS-Zeit.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1393
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von wp-qwertz » 10. Mai 2017, 07:42

schau an, da radle ich gestern durch die lande und denke mir, dass ich dich mal wieder fragen sollte, wie denn nun stand der ding ist, und schwupps: hier stehts.
danke für die rückmeldung und ich freue mich für euch :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
MX 60er (7 Sitzer) bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
5,5 kWp - PV.
 
Beiträge: 806
Registriert: 22. Aug 2016, 19:54
Wohnort: WupperTal

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Saftwerk » 10. Mai 2017, 08:03

EcoCarer hat geschrieben:Remember? 2012 ist da jemand mit 0km in Hilden angekommen.

Unvergessen.
Das waren noch Zeiten!
Da war noch nichts mit "Einfach einstecken und Laden"!
Da musste man erst Strippen, Verteiler und Verlängerungen spannen und dann ging es in die warme Stube (Oh, mann war das mit 0km kalt)

mein Avatar entstand damals :idea:

Beste Grüße!
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1845
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von tuna » 10. Mai 2017, 09:53

Gestern Abend habe ich über die Handwerkskammer einen Vortrag zum Thema E-Mobilität und Wirtschaftlichkeit für die Anwendung im Handwerk halten dürfen.
Es waren ca. 100 Zuhörer und das Ganze von der HWK top organisiert, auch mehrere Fahrzeuge zum Ausprobieren da.
Die Zuhörer haben mir satte 2 Stunden sehr aufmerksam und mit vielen guten Zwischenfragen zugehört.
Am Ende haben sich fünf interessierte Betriebe Reservierungsvereinbarungen bei mir abgeholt.
Das war nach meiner Wahrnehmung ein voller Erfolg und hat mir richtig Spaß gemacht.
Gruß, tuna
schwarz/schwarz/schwarz/carbon, TechPac, DL, Pano, LuftF, 19"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 556
Registriert: 24. Apr 2015, 20:53
Wohnort: Wesermarsch

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 10. Mai 2017, 10:00

Top! - War bei mir letzten Dienstag bei der HWK Düsseldorf vor 200 Handwerker-Chefs ähnlich. Danke für Deine Unterstützung Tuna!
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1393
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von tvdonop » 10. Mai 2017, 10:03

Ich muss wirklich sagen: was ihr da angeschoben habt verdient aller höchsten Respekt!
Mein Empfehlungslink: http://ts.la/tnnieshilmar9685
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1938
Registriert: 6. Feb 2014, 13:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Volker.Berlin » 10. Mai 2017, 10:04

Wow, super Bild! Ist das gephotoshopped oder waren da wirklich 6 Fahrzeuge vor Ort?
Entfernt verwandt mit der Thematik, heute auf electrive.net:
:arrow: https://www.pressebox.de/pressemitteilu ... xid/851499
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 10926
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von trimaransegler » 10. Mai 2017, 10:06

Es ist schon wirklich heftig, wie man die trägen deutschen OEMs zu ihrem Glück regelrecht zwingen muss. Aber mit Zähigkeit und Durchhaltevermögen hat man offenbar Erfolg, hoffe es geht so erfolgreich weiter.... :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen und sowohl 1000€ sparen möchte als auch SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 3687
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Newchurch und 4 Gäste